1. Schnitzeljagd

 


Wie ich noch ein kleines Kind war, erzählte mir mein Vater als Gutenachtgeschichte immer von den Zwergen und ihrem Schutzgott. Abend für Abend lauschte ich seinen Märchen und hatte viele Bilder dazu in meinem Kopf.
Heute... Tja, heute bin ich erwachsen und Teil der Zirkel-Kru, einer geheimen Organisation, die sich zum Ziel gemacht hat, solcherlei Mythen ans Licht zu bringen. Denn Märchen basieren auf Legenden. Und Legenden basieren nunmal auf Mythen ...


Und an dieser Stelle kommt IHR ins Spiel! Die Zirkel-Kru braucht euch!

Werdet Teil des Zirkels und geht auf eine epische Abenteuerreise. Helft der Kru bei der Suche nach Artefakten. Löst Rätsel und findet Informationen zu Aufgaben, die Ihr erhalten werdet. Macht euch Notizen und lasst euch zum "Zirkelagenten" befördern. Benutzt unsere Zirkeltaxis oder befragt unsere Orakel an Stellen, wo Ihr scheinbar nicht weiterkommt.

Sogar Ramon Domke (Manager der deutschsprachigen GW2-Community) wird als "Zirkelforscher" mitmachen und sich initiieren lassen.



Geheimnisvoll? Interessant? Habe ich Euch den Mund wässrig gemacht?


Dann solltet Ihr unseren Zirkel-Forschertrupp am 17. Mai 2014 um 15:00 Uhr auf unserem Community-TeamSpeak gw2ts.de verstärken. Holt euch dazu bereits am Vortag, dem 16. Mai 2014, im TS das Regelwerk und einen Überblick zum Ablauf dieser Schnitzeljagd ab. Wir freuen uns auf euer Kommen und Mitwirken!

Wichtige Informationen:
Teilnehmer der Schnitzeljagd müssen sich unser Regelwerk als Vorabinformation unbedingt zu Gemüte führen.
Bitte erscheint somit wirklich einen Tag früher (wie oben erwähnt) und lest euch alles im TS-Channel "Regelwerk" durch.
Denn es wird Euch eine fantastische Geschichte geboten, nebst der es auch noch tolle Preise zu gewinnen gibt.
Und dazu benötigen wir Eure Anmeldung, siehe Infos am Vortag, in unserem TS!
Preise:
Es wird in jeder Ziehung (hält Guildnews.de ab) aus dem Pool der Teilnehmer, die die Schnitzeljagd erfolgreich abgeschlossen haben, ein Gewinner ermittelt.
Dieser ermittelte Teilnehmer erhält den Preis aus seinem entsprechenden Pool.

  • 1. Pool (Platz  1-10): Chance auf 1 Precursor (sponsored by “Des Kaisers Knechte” [Vjay])
  • 2. Pool (Platz 11-20): Chance auf 1600 Gems
  • 3. Pool (Platz 21-30): Chance auf 800 Gems
  • 4. Pool (Platz 31-40): Chance auf 5 x Schwarzlöwentruhen-Schlüssel
  • 5. Pool (Platz 41-50): Chance auf 5 x Schwarzlöwentruhen-Schlüssel
  • 6. Pool (Platz 51-60): Chance auf 1 x Schwarzlöwentruhen-Schlüssel
  • 7. Pool (ab Platz 31): Chance auf 1 x 400 Gems + Trostpreise

Regelwerk


Hinweis: Nachfolgend wird die Crew von gw2community.de bzw. gw2ts.de als "GW2C-Crew" bezeichnet.

Regel 1:
Dies ist zwar keine richtige Regel, aber dennoch höchst empfehlenswert:
Ihr solltet untereinander konkurrieren, da...
  1. ...die Preise, die es zu gewinnen gibt, schwer bis garnicht teilbar sind.

  2. ...die Informationsweitergabe an Mitstreiter, zwar an somanchen Stellen möglich ist, zum Ende der Schnitzeljagd allerdings bei vielen Spielern zur automatischen Disqualifikation führen würde. Wir haben nämlich diverse Mechanismen eingebaut, mit denen wir überprüfen können, ob jemand auch wirklich korrekt durch die Schnitzeljagd ins Ziel kam.

Regel 2:
In manchen Kapiteln der Schnitzeljagd stehen sogenannte "Zirkelorakel" per TS zur Verfügung. Diese können von euch um Hilfe befragt werden, wenn ihr z.B. der Meinung seid, euch verirrt zu haben. Dazu dürft ihr den Zirkelorakeln ausschließlich Ja/Nein-Fragen, mittels privater TS-Nachrichten, schreiben. Keinesfalls anders!

Ansonsten würde man euch nur ignorieren, da die Gesamtanzahl der Fragen für unsere Mitarbeiter eventuell enorm sein könnte. Haltet ihr euch jedoch daran, so werden eure Fragen von den Zirkelorakeln entweder mit "Ja", "Nein" oder "Keine Ahnung", "Keine Auskunft", "Frage falsch formuliert" oder Ähnlichem beantwortet.

Die Zirkelorakel dürfen euch entweder schriftlich oder verbal antworten; seid also immer achtsam und bleibt geduldig. Achtet auf jeden Fall genau darauf, dass eure Fragen wirklich Ja/Nein-Fragen sind und stellt auch keine Fragen, auf die ihr maximal eine dumme Antwort erhalten würdet, wie z.B. "Bekomme ich einen Precursor?" oder "Bin ich noch weit vom Ziel entfernt?". Denn genau solche Fragen werten wir als Trollen.

(Hinweis: Private Nachrichten lassen sich im TS ganz einfach mit Doppelklick auf den Nickname des Zirkelorakels eröffnen. Mit der Taste [RETURN] oder [ENTER] könnt ihr dann das Geschriebene absenden.)

Regel 3:
Im Spiel wird es sogenannte "Zirkeltaxis" geben, die euch durch den Channel "Zirkeltaxis" mit ihren InGame-Accounts erkenntlich gemacht werden. Diese könnt ihr dazu nutzen, um euch auf vermeintlich richtige Karten zu begeben. Im Zuge des Mega-Server-Systems im Spiel, wird dies leider nötig sein. Denn euch wird ja nicht von vorne herein klar sein, ob ihr auf der "richtigen" Karte landet (ganz unabhängig davon, ob ihr wisst, auf welche Karte ihr müsst).

Zur Nutzung ladet ihr euch einfach bei den Zirkeltaxis ein, wechselt so schnell wie möglich auf deren Karte und verlasst dann SOFORT die Gruppe!
  1. Zirkeltaxis dürfen nur für die Dauer genutzt werden, die ihr benötigt, um auf die entsprechende Karte zu kommen.

  2. Zirkeltaxis laden niemals ein! Ihr müsst euch bei den Zirkeltaxis einladen.

  3. Zirkeltaxis werden viel zu tun haben. Also seid bitte geduldig und versucht euch immer wieder bei ihnen einzuladen, bis eure Anfrage angenommen wurde.

  4. Zirkeltaxis halten sich nur äußerst kurz (in etwa 10 bis 40 Sekunden!) mit euch auf, da viele andere Spieler ebenfalls ein Taxi benötigen.

Regel 4:
Mitglieder der Schnitzeljagd- und GW2C-Crew (also ServerAdmins, Admins, S.T.A.R.S., xXx, Mentoren und Community Manager) dürfen zwar teilnehmen, sind jedoch von sämtlichen Verlosungen ausgeschlossen.

Regel 5:
Die Preisverlosung wird gemäß dem angekündigten Voting-System (per LiveStream) abgehalten. Und dabei ist zu beachten, dass jeder ermittelte InGame-Account nur jeweils EINE Chance auf EINEN Gewinn aus seinem Pool hat. Zusätzlich dazu, wird es eine Sonderverlosung geben (7. Pool), bei der nochmals ein Preis unter allen Teilnehmern verlost wird, außer denen aus Pool 1, 2 und 3. Bei dieser Sonderverlosung hättet ihr somit eine weitere Chance auf einen Gewinn.

Regel 6:
Zusätzlich weisen wir hier auch auf die TS- und InGame-Regeln hin, da sie sich teilweise mit dem Schnitzeljagd-Regelwerk decken. Damit sind Regeln wie z.B. "Seid freundlich gegenüber euren Mitspielern" gemeint. Haltet euch auch an diese "externen" Regelwerke!

Regel 7:
Das Thema "Informationsweitergabe" ist eines, das wir natürlich nicht gänzlich verhindern können und bis zu einem gewissen Grad auch nicht verhindern wollen. Allerdings wären wir in Extremfällen dazu gezwungen, die Schnitzeljagd UMGEHEND zu stoppen, wenn wir beispielsweise bemerken, dass Personen im Karten-Chat Passwörter hinausposaunen und damit die Schnitzeljagd sabotieren würden.

Wir weisen AUSDRÜCKLICH darauf hin, dass Ramon Domke (ArenaNet-Mitarbeiter und Manager der deutschsprachigen Community) und eventuell der ein oder andere ArenaNet-Mitarbeiter, der zusätzlich zur Verfügung steht (sich jedoch verdeckt hält) ein Auge auf dieses Event haben. Wir bitten euch deshalb: Bleibt zu jeder Zeit fair und behaltet die Informationen, die ihr während der Schnitzeljagd bekommt, für euch!

Regel 8:
Ganz besonders Trolle, aber auch Leute, die sich aus Unachtsamkeit mehrmals nicht an die zuvor genannten Regeln halten, werden automatisch ausgeschlossen und müssten eventuell sogar mit weiteren Konsequenzen rechnen. Als Initiatoren der Schnitzeljagd behalten wir es uns das Recht vor, Teilnehmer die absichtlich sabotieren oder gegen Regeln verstossen, ohne Kommentar von diesem und weiteren Events zu disqualifizieren.




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.




Zirkeltaxis


Andrea === Brisban-Wildnis (Level: 15-25) === XXXX.XXXX
Fabi === Felder der Verwüstung (Level: 30-40) === XXXX.XXXX
Gin === Gendarran-Felder (Level: 25-35) === XXXX.XXXX
Inez === Baumgrenzen-Fälle (Level: 50-60) === XXXX.XXXX
Jana === Caledon-Wald (Level: 1-15) === XXXX.XXXX
Kai === Schneekuhlenhöhen (Level: 15-25) === XXXX.XXXX
Nemesis === Ebenen von Aschfurt (Level: 1-15) === XXXX.XXXX
Nighty === Eisenmark (Level: 50-60) === XXXX.XXXX
Robin === Harathi-Hinterland (Level: 35-45) === XXXX.XXXX
Ronja === Provinz Metrica (Level: 1-15) === XXXX.XXXX
Sophie === Lornars Pass (Level: 25-40) === XXXX.XXXX

Kurze Anleitung zur Nutzung der Zirkeltaxis:
Im Spiel wird es sogenannte "Zirkeltaxis" geben, die in der obenstehenden Liste mit ihren InGame-Accounts genannt werden. Diese könnt ihr dazu nutzen, um euch auf vermeintlich richtige Karten zu begeben. Im Zuge des Mega-Server-Systems im Spiel, wird dies leider nötig sein. Denn euch wird ja nicht von vorne herein klar sein, ob ihr auf der "richtigen" Karte landet (ganz unabhängig davon, ob ihr wisst, auf welche Karte ihr müsst).

Dazu ladet ihr euch einfach bei den Zirkeltaxis ein, wechselt so schnell wie möglich auf deren Karte und verlasst dann SOFORT die Gruppe!
  1. Dies macht ihr, indem ihr zu aller Erst die Karten wählt, auf die ihr wollt.

  2. Dann sucht ihr in der Liste das Zirkeltaxi heraus, das für die Karte zuständig wäre.

  3. Nun kontrolliert ihr im Channel die Lampen der Zirkeltaxis. Hat euer gewähltes Zirkeltaxi eine blaue (also stinknormale) Lampe, wäre es gerade nicht verfügbar. Hat es hingegen eine orange-farbene Lampe, wäre es prinzipiell im Spiel verfügbar und bereit.

  4. Nun kopiert ihr euch am besten den GW2-Account-Name des Zirkeltaxis und fügt ihn im Spiel per Gruppenverwaltungsfeld ein (damit ist das Feld gemeint, das erscheint, wenn ihr auf den kleinen Pfeil links oben klickt).

  5. Klickt dann auf "Beitreten" (das bewirkt, dass das Zirkeltaxi eure Beitrittsanfrage erhalten würde). Wartet nun darauf, dass das Zirkeltaxi euch in die Gruppe aufnimmt.

  6. Versucht nun so schnell wie möglich auf die Karte des Zirkeltaxis zu kommen. (Funktioniert das aus irgendeinem Grund nicht, versucht es einfach solange, bis es klappt!)

  7. Seid ihr nun auf der gewünschten Karte, verlasst SOFORT die Gruppe und kümmert euch um eure Schnitzeljagdaufgabe.

Regel zu den Zirkeltaxis:
  1. Zirkeltaxis dürfen nur für die Dauer genutzt werden, die ihr benötigt, um auf die entsprechende Karte zu kommen.

  2. Zirkeltaxis laden niemals ein! Ihr müsst euch bei den Zirkeltaxis einladen.

  3. Zirkeltaxis werden viel zu tun haben. Also seid bitte geduldig und versucht euch immer wieder bei ihnen einzuladen, bis eure Anfrage angenommen wurde.

  4. Zirkeltaxis halten sich nur äußerst kurz (in etwa 10 bis 40 Sekunden!) mit euch auf, da viele andere Spieler ebenfalls ein Taxi benötigen.

Hinweis: Es kann vorkommen, dass Zirkeltaxis aus diversen Gründen (die hier und im Regelwerk eventuell auch nicht angeführt wurden) nicht genutzt werden können. Wir haben uns bei der Planung der Schnitzeljagd zu einem Haufen an Szenarien Gedanken gemacht, und konnten für viele Probleme bzw. Umstände eine Lösung finden.

Vergesst bitte nicht, dass selbst die Zirkeltaxis bereits eine Problemlösung zum Mega-Server-System darstellen und nicht immer alles reibungslos ablaufen KANN. Seid daher nicht böse, wenn ihr vielleicht mehrere Minuten braucht, um auf eine Karte zu kommen. Wir geben wirklich unser Bestes, um die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten und euch, so schnell wie es nur geht, auf die jeweiligen Karten zu transferieren.

Sollte es dennoch zu enormen oder unvorhersehbaren Problemen kommen, geben wir während der Schnitzeljagd offizielle Meldungen zur weiteren Vorgehensweise raus.





Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.























Empfehlungen


Empfehlung 1:
Ihr solltet euch ALLE gesammelten Informationen notieren, da es nur ein kompliziertes und zeitraubendes "Zurück" für euch gäbe. Bereits besuchte Orte (sowohl InGame, als auch auf dem TS-Server) könnten später eventuell nicht mehr zugängig sein. Achtet bitte darauf!

Empfehlung 2:
Sollte sich ein Spieler bei einem Zirkeltaxi einladen und feststellen, dass die Anfrage umgehend abgelehnt wird, ist von einem Fehler im Spiel auszugehen. Das Zirkeltaxi hat nämlich die Anweisung JEDE Anfrage seitens der Teilnehmer anzunehmen. Es darf lediglich entscheiden, WANN es das macht. Bitte denkt somit nicht, "Was geht denn da vor sich? Mag mich das Taxi nicht?". Die einzige Lösung zu diesem Fehler lautet: Versucht euch immer wieder beim Zirkeltaxi einzuladen, bis es schlussendlich klappt!

Empfehlung 3:
Solltet ihr gerade ein Zirkeltaxi nutzen wollen und erhaltet die Meldung "Netzwerkfehler", liegt es eventuell daran, dass ihr den Spieler der euch als Zirkeltaxi dienen sollte, auf der Blockliste habt (zu finden im Reiter "Blockiert" unter "Kontakte und LFG"). Tut euch selbst einen Gefallen und nehmt das Zirkeltaxi von der Liste. Nutzt es dann gemäß unserer Anleitung (siehe Regelwerk), um auf die gewünschte Karte zu kommen.

Hinterher könnt ihr ja die-/denjenigen wieder auf die Blockliste setzen. Wir gehen jedoch davon aus, dass ihr unser Personal nicht auf euren Blocklisten habt. Solltet ihr dieser Empfehlung nicht nachkommen wollen, habt ihr nur die Möglichkeit, einen anderen Spieler um Taxierung zu bitten!

(Auch der umgekehrte Weg würde zur Meldung "Netzwerkfehler" führen, wenn das Zirkeltaxi euch auf der Blockliste haben sollte. Dieses Problem können wir aufgrund der Masse an Teilnehmern nicht lösen. Auch in einem solchen Fall, müsstet ihr euch um Taxierung durch andere Spieler kümmern. Notfalls meldet euch im TS bei "Ansprechpartner Robin".)

Empfehlung 4:
Im Team der Schnitzeljagd-Crew befinden sich somanche Darsteller und Mitwirkende, die ihr eventuell auf eurer Blockliste habt. Da wir natürlich nicht wissen, wen ihr blockt, geben wir lediglich den Hinweis zu einem Cameo-Auftritt von "Knoedelbert". ;)

Empfehlung 5:
Zum Thema "Hilfe" wäre noch zu erwähnen, dass ihr das Internet mit all seinen Wikis und Tutorials nutzen dürft und auch sollt!

Empfehlung 6:
Abschließend hier noch die Information, was ihr für Schnitzeljagd dabei haben solltet:
  1. Mindestens einen Charakter im Level-Bereich 38 bis 46 oder höher (Umloggen auf andere Charaktere selbstverständlich erlaubt!)

  2. Möglichst alle Karten freigelaufen (nicht verwendete Karten in der Schnitzeljagd sind: Feuerherzhügel, Fluchküste, Funkenschwärmersumpf, Mahlstromgipfel, Malchors Sprung, Meerenge der Verwüstung, Südlicht-Bucht)




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.



Anmeldung


Grundlegende Funktion des Bots:
Wenn ihr den Channel betretet, registriert euch ein sogenannter "Bot" automatisch zur Schnitzeljagd. Voraussetzung dafür ist, dass ihr vor dem Betreten des Channels euren TS-Nickname zu eurem Guild Wars 2 Account-Name (z.B. Gamer.2468) abändert. Dieser sollte auch tatsächlich existieren, da die Gewinnausschüttung aus der Schnitzeljagd nur an Teilnehmer mit aktiven Accounts getätigt werden kann. Ist dies aus irgendeinem Grund nicht möglich, erhält der Account, den wir durch das Voting ermitteln lassen, schlichtweg keinen Preis.

Verwendung fremder GW2-Accountnames:
Ihr dürft auch einen fremden GW2-Account-Name angeben (also die Schnitzeljagd für jemand anderen spielen), müsst allerdings beachten, dass ein registrierter GW2-Account-Name nur einen einzigen Preis durch die Verlosung erhalten kann. Sprecht euch somit vor Anmeldung in eurem Freundes- und Bekanntenkreis ab, für welchen GW2-Account-Name ein jeder von euch spielen möchte. Und sagt dem Account-Besitzer SOFORT Bescheid! (Begründung folgt im nächsten Punkt)

Im Falle des Missbrauchs des Anmeldesystems:
Achtung! Jeder Teilnehmer kann nur einen einzigen GW2-Account-Name registrieren lassen. Und jeder GW2-Account-Name darf wiederum nur einmal in unserer Anmeldeliste erscheinen.

Diejenigen die glauben, das Anmeldesystem missbrauchen zu wollen, indem sie z.B. einen fremden GW2-Account-Namen benutzen, um dem wahren Besitzer das Leben schwer zu machen, werden aus der Community (also vom TS, Website, usw.) permanent ausgeschlossen, sind auf der Stelle von der Schnitzeljagd disqualifiziert und haben eventuell sogar mit weiteren Konsequenzen zu rechnen. Versucht es also erst garnicht. Es hat keinen Sinn. Wir sitzen am längeren Hebel!

Wir erwähnen hier nochmals ausdrücklich:
SPRECHT EUCH AB! GEBT DEM BESITZER DES ACCOUNTS, FÜR DEN IHR DIE SCHNITZELJAGD SPIELEN WOLLT, VOR DER ANMELDEPHASE BESCHEID! ANSONSTEN WERTEN WIR EUCH ALS FAKER/TROLLE/CHEATER UND KÖNNEN NICHTS FÜR EUCH TUN AUSSER EUCH ZU DISQUALIFIZIEREN, BANNEN, USW.!

Im Falle eines Missgeschicks während der Anmeldung:
Sollte euch z.B. ein Fehler beim Abtippen eures GW2-Account-Namens passieren, ändert euren GW2-Account-Namen wieder zu eurem gewohnten TS-Nickname zurück und betretet den Anmeldungs-Channel erneut. Damit würdet ihr eine "Deregistrierung" erhalten.

Anschließend verlasst den Anmeldungs-Channel, verpasst euch in aller Ruhe den GW2-Account-Name und besucht ein weiteres Mal den Anmeldungs-Channel. Das war's! Nun sollte eure Anmeldung korrekt sein.

Hilfe! Mein GW2-Account-Name wurde bereits angemeldet:
In solch einem Fall löschen wir selbstverständlich alle Anmeldungen, die unter Verwendung deines GW2-Account-Namens standen. Allerdings würden wir einen 100%igen Nachweis benötigen, dass auch wirklich DU der Besitzer des Accounts bist. Nimm dazu im Spiel mit unserem Anmeldepersonal Kontakt auf, allerdings erst nachdem du dazu im TS angewiesen wurdest! Wer zum Anmeldepersonal gehört, wirst du kurz vor der Anmeldephase erfahren.








Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.


 
Schnitzeljagd-Planung

========== Allgemeines ==========

Leitung:

NOX

Titel:

Die Schnitzeljagd: Der große Zwerg - Teil 1

Charakter-Levelbereich:

38 bis 46

Planung:

26.04.2014, 16:30 Uhr: Erster Testdurchlauf mit Darstellern und Zirkeltaxis (für SAs und S.T.A.R.S.)
01.05.2014, 18:00 Uhr: Zweiter Testdurchlauf mit Darstellern und Zirkeltaxis
03.05.2014, 15:00 Uhr: Zweiter Testdurchlauf mit Darstellern und Zirkeltaxis (für SAs und S.T.A.R.S.)
06.05.2014, 19:00 Uhr: Dritter Testdurchlauf mit Darstellern und Zirkeltaxis (für SAs und S.T.A.R.S.)
08.05.2014, 21:00 Uhr: Zirkeltaxi-Stresstest und "Tagbot"-Test
14.05.2014, 19:00 Uhr: Generalprobe & Zirkelorakel-Stresstest
17.05.2014, 16:00 Uhr: Schnitzeljagd (richtiger Durchlauf mit Spielern!)

Darsteller & Zirkelorakel:

Kapitel 1:
  • NOX (Admin) [Darsteller]
Kapitel 2:
  • Katze (Stammspieler) [Darsteller]
  • Mike (Stammspieler) [Darsteller]
  • Tinchen (S.T.A.R.S.) [Ersatzdarsteller]
Kapitel 3:
  • Adi (xXx) [Darsteller]
Kapitel 4:
  • Knoedelbert (Stammspieler) [Darsteller]
  • Lori (Stammspieler) [Darsteller]
  • Maichen (Stammspieler) [Darsteller]
  • Moorhexe (S.T.A.R.S.) [Zirkelorakel 19:00 - 21:00 Uhr]
  • Nina (S.T.A.R.S.) [Zirkelorakel 16:30 - 19:00 Uhr]
  • Sina (Stammspieler) [Darsteller]
Kapitel 5:
  • Doris (S.T.A.R.S.) [Zirkelorakel]
  • Jalu (Admin) [Darsteller]
  • Joseph (xXx) [Darsteller]
Kapitel 6:
  • Sue (S.T.A.R.S.) [Empfangspersonal]
Zirkeltaxis:
  • Andrea (Admin)
  • Fabi (xXx)
  • Gin (ServerAdmin)
  • Ines (S.T.A.R.S.)
  • Jana (Admin)
  • Kai (Stammspieler)
  • Nemesis (Stammspieler)
  • Nighty (xXx)
  • Robin (Stammspieler) ["Ansprechpartner Robin" im Zirkeltaxis-Channel]
  • Ronja (S.T.A.R.S.)
  • Sophie (Admin)
Regeln für die Crew:
  • Die komplette Crew benutzt parallel ein Zweit-TS um miteinander "hinter den Kulissen" zu kommunizieren und wechselt während der Schnitzeljagd nur bei Bedarf auf das "richtige" TS (z.B. bei offiziellen Spielpausen, Hack-Angriffen, Atombombeneinschlägen, etc.).
  • Crew-Mitglieder haben sich im Falle eines "kurzen" AFK-Gehens (sofern überhaupt die Zeit dazu besteht) beim Schnitzeljagdleiter ab- und auch wieder zurück zu melden.
Genauer Ablauf am Tag der Durchführung:
  1. Vorstellung und Eröffnung durch Jalu (erklärt den Spielern den Ablauf und kurz auch die Regeln).
  2. Rede von Ramon und eventuell auch Markus.
  3. Durchführung der Schnitzeljagd unter der Leitung von NOX. Paralleler Videodreh/Livestream und Fotoshooting (Leitung: Sputti und Nuria)
  4. Siegerehrung durch Ramon und Markus.
  5. Preisverleihung durch Ramon.
Zeiten:

Vorabinformationen: ab 16. Mai 2014 im Community-TeamSpeak "gw2ts.de"

Am 17. Mai 2014:
  • Anmeldung: 15:30 - 16:00 Uhr
  • Willkommensreden: 16:00 - 16:30 Uhr
  • Schnitzeljagd - 1. Teil: 16:30 - 18:10 Uhr (anschließend 10 Minuten Pause für alle, wirklich ALLE!)
  • Schnitzeljagd - 2. Teil: 18:20 - 20:00 Uhr
  • Verlosung und Preisverleihung (außer Hauptpreis): 20:00 - 20:30 Uhr
Schnitzeljagd-Start: superpünktlich um 16:30 Uhr (10 Minuten nach Start wird die Description des Start-Channels wieder ausgeblendet!)
Schnitzeljagd-Ende: superpünktlich um 20:00 Uhr (Absolutes Ende, ohne Diskussion!)

Vorbereitung:

Nuria:
  • Design der Werbung
  • Koordination des Grafikerteams
  • Koordination des Videosdrehs während der Schnitzeljagd
Sputti:
  • Werbung auf Guildnews.de
  • Twitch-Livestream
  • Voting der Preisverleihung
Ramon:
  • Werbung
  • Willkommensrede
  • Teilnahme
  • Siegerehrung und Preisverleihung
Jalu:
  • Willkommensrede
Sponsoren:
  • ArenaNet, L.L.C.
  • Gilde [Vjay]
Werbung im Spiel:

Schnitzeljagd: Ihr könnt einen Precursor, Gems, uvm gewinnen, Ramon ist dabei, alles auf Livestream & Youtube. Sei auch du bei einer der größten Schnitzeljagden von gw2ts.de dabei. Infos im Forum !!!

Werbung im Forum:

Forentitel: Schnitzeljagd - Der große Zwerg (by gw2community.de)

Wie ich noch ein kleines Kind war, erzählte mir mein Vater als Gute-Nacht-Geschichte immer von den Zwergen und ihrem Schutzgott. Abend für Abend lauschte ich seinen Märchen und hatte viele Bilder dazu in meinem Kopf. Heute... tja, heute bin ich erwachsen und Teil der Zirkelkru, einer geheimen Organisation, die sich zum Ziel gemacht hat, solcherlei Mythen ans Licht zu bringen. Denn Märchen basieren auf Legenden. Und Legenden basieren nunmal auf Mythen...

Und an dieser Stelle kommt IHR ins Spiel! Die Zirkelkru braucht euch!

Werdet Teil des Zirkels und geht auf eine epische Abenteuerreise. Helft der Kru bei der Suche nach Artefakten. Löst Rätsel und findet Informationen zu Aufgaben die ihr erhalten werdet. Macht euch Notizen und lasst euch zum "Zirkelagenten" befördern. Benutzt unsere Zirkeltaxis oder befragt unsere Orakel, an Stellen wo ihr scheinbar nicht weiterkommt. Sogar Ramon Domke (Manager der deutschsprachigen GW2-Community) wird als "Zirkelforscher" mitmachen und sich initiieren lassen.



Geheimnisvoll? Interessant? Habe ich euch den Mund wässrig gemacht?

Dann solltet ihr unseren Zirkelforschertrupp am 17. Mai 2014, um 15:00 Uhr auf unserem Community-TeamSpeak "gw2ts.de" verstärken. Holt euch dazu bereits am Vortag, dem 16. Mai 2014, im TS das Regelwerk und einen Überblick zum Ablauf dieser Schnitzeljagd ab. Wir freuen uns auf euer Kommen und Mitwirken!

Wichtige Informationen:
Teilnehmer der Schnitzeljagd müssen sich unser Regelwerk als Vorabinformation unbedingt zu Gemüte führen. Bitte erscheint somit wirklich einen Tag früher (wie oben erwähnt) und lest euch alles im TS-Channel "Regelwerk" durch. Denn es wird euch eine fantastische Geschichte geboten, nebst der es auch noch tolle Preise zu gewinnen gibt. Und dazu benötigen wir eure Anmeldung, siehe Infos am Vortag, in unserem TS!

Preise:

Es wird in jedem Voting (hält Guildnews.de ab) aus dem Pool der Teilnehmer, die die Schnitzeljagd erfolgreich abgeschlossen haben, ein Gewinner ermittelt. Dieser ermittelte Teilnehmer erhält den Preis, aus
seinem entsprechenden Pool.

1. Pool (Platz 1-10): Chance auf 1 Precursor (sponsored by "Des Kaisers Knechte" [Vjay])
2. Pool (Platz 11-20): Chance auf 1600 Gems
3. Pool (Platz 21-30): Chance auf 800 Gems
4. Pool (Platz 31-40): Chance auf 5 x Schwarzlöwentruhenschlüssel
5. Pool (Platz 41-50): Chance auf 5 x Schwarzlöwentruhenschlüssel
6. Pool (Platz 51-60): Chance auf 1 x Schwarzlöwentruhenschlüssel
7. Pool (ab Platz 31): Chance auf 1 x 400 Gems

Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

========== TeamSpeak ==========

Aufbau des TS-Channel-Baumes bezüglich der Schnitzeljagd-Channels:
  • Regelwerk
  • Empfehlungen
  • Anmeldung (Anmeldung durch TS-Bot)
  • Zirkeltaxis (Unterstützung wegen Mega-Server-System)
  • Schnitzeljagd "Der große Zwerg" (Channel-Baum für die Protokollierung durch den TS-Bot)
    • Nachricht an die Zirkelforscher (Start / Aufgabe zu Kapitel 1)
    • Alte Feinde (Aufgabe zu Kapitel 2)
    • Das Archiv des Zirkels (Aufgabe zu Kapitel 3)
    • Schlachtfelder (Aufgabe zu Kapitel 4)
    • Schriften einer Deldrimor (Aufgabe zu Kapitel 5)
    • Verheißungsvolle Funde (Aufgabe zu Kapitel 6)
    • Die drei Schankmaiden (Aufgabe zu Kapitel 7)
    • Die Essenz (Aufgabe zu Kapitel 8 )
    • Die vermutete Gruft (Ziel)
Spezielle Einstellungen die an TS-Channels durchgeführt werden müssten:
  • Spieler müssen in allen Schnitzeljagd-Channels gemutet sein, außer im Regelwerk-, Start- und Ziel-Channel.
  • Die Benutzer aller Schnitzeljagd-Channels (abgeschlossene) müssen für Spieler von außen unsichtbar sein.
  • Die Channel-Descriptions aller Schnitzeljagd-Channels (abgeschlossene) müssen für Spieler von außen unsichtbar sein.
  • Im Anmelde-Channel muss ein Reg-Bot jeden Spielern automatisch registrieren, sodass Unique-TS-ID und GW2-Account-Name vorhanden sind. Auch die Deregistrierung sollte der Reg-Bot automatisch unterstützen.
  • In den jeweiligen Schnitzeljagd-Channels (abgeschlossene) muss ein Tag-Bot jeden Spielern automatisch taggen, sodass am Ende überprüft werden kann, ob die Spieler auch wirklich jeden Schnitzeljagd-Channel besucht (also jedes Kapitel gespielt) haben.
  • ToDo am 16.05.2014:
    • Die Channels "Regelwerk" und "Empfehlungen" und dessen Channel-Descriptions müsste an diesem Tag zugängig gemacht werden.
  • ToDo am 17.05.2014:
    • Der Channel "Anmeldung" und dessen Channel-Description müsste von 15:30 bis 16:00 Uhr zugängig gemacht werden.
    • Die Channel-Description des Channels "Nachricht an die Zirkelforscher" müsste von 16:30 bis 16:40 Uhr sichtbar gemacht werden. Hinterher unsichtbar machen!!!
Spezielle Rechte für die Crew im "richtigen" TS:
  • Die komplette Crew muss Slot-Reservierungen erhalten, sodass sie auf's TS kommen kann.
  • Die komplette Crew muss mindestens CA-Rechte in den Schnitzeljagd-Channels besitzen (wegen Channel-Passwörter, usw.).
  • Die komplette Crew muss die Möglichkeit haben, Voice-Rechte geben/nehmen zu können (falls Spieler Probleme haben und mit ihnen gesprochen werden muss).

========== Im Spiel ==========

Spezielle InGame-Erkenntnisse die hilfreich sein dürften:
  • In den Chat-Channels können bis zu zirka 17 unterschiedliche Nachrichten unmittelbar hintereinander gesendet werden, bis eine kurze Spam-Sperre von zirka 5 Sekunden aktiv wird.
  • In den Chat-Channels können bis zu zirka 7 gleiche Nachrichten unmittelbar hintereinander gesendet werden, bis eine Spam-Sperre von zirka 1 Stunde (oder mehr!!) aktiv wird. (Achtung: Späteres Spammen mittels gleicher Nachricht führt eventuell zur Dauersperre!!)
  • Welches System definitiv hinter dem Spam-Sperrmechanismus steckt, ist äußerst unklar, da von vielen Faktoren abhängig (und auch mehrere Sperrvarianten vorhanden).
  • Emotes sind in Gruppen, über die komplette Karte hinweg, im Chat zu lesen.
  • Emotes sind außerhalb von Gruppen, lediglich innerhalb des Sichtbereichs von Spieler zu Spieler, im Chat zu lesen.
Script für "Kapitel 1 - Alte Feinde":

KARTE: Lornars Pass (Level: 25-40 / Region: Zittergipfel-Gebirge)

ABSOLVIERT-CHANNEL: Alte Feinde

ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Schnitzeljagdleiter legt das Passwort des [ABSOLVIERT-CHANNEL] fest (Achtung auf Groß-/Kleinschreibung!).
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Die Lösung ist im Gebiet (Eisteufel-Felsnadel) zu finden. Dort steht "Tiegel" herum und ist gleichzeitig eine Fertigkeitsherausforderung. "Stampfi" ist sein Freund und steht unmittelbar neben ihm. (Passwort = Stampfi)

Script für "Kapitel 2 - Das Archiv des Zirkels":

KARTE: Caledon-Wald (Level: 1-15 / Region: Maguuma-Dschungel)

DARSTELLER:
  • [AAA] === NOX === Zirkelagentin Plips (Asura-Diebin)
ABSOLVIERT-CHANNEL: Das Archiv des Zirkels

ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Darsteller [AAA] postiert sich im Ziel-Channel und verhält sich still.
  • Darsteller [AAA] legt jeweils das Passwort des [ABSOLVIERT-CHANNEL] fest (Achtung auf Groß-/Kleinschreibung!).
ANWEISUNG FÜRS ZWEIT-TS:
  • Darsteller [AAA] gibt ein Zeichen an die Darsteller aus dem nächsten Kapitel, sobald der erste Spieler dieses Kapitels das Passwort erhält. Die Darsteller des nächsten Kapitels haben sich dann SOFORT einzuloggen und in Position zu bringen!
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Darsteller [AAA] stellt sich "offline".
  • Darsteller [AAA] legt alle Gildenrepräsentierungen ab.
  • Darsteller [AAA] hat sich in allen Chat-Kanälen stumm zu verhalten, außer im Sagen-Chat.
  • Darsteller [AAA] postiert sich im Rätsel "Die Tränen Itlaocols" (Dengatl-Gründe), siehe: wiki-de.guildwars2.com/wiki/Die_Tr%C3%A4nen_Itlaocols
  • Darsteller [AAA] postiert sich dort an einer ganz bestimmten Stelle (im Schatzkistenraum, in der Ecke beim dritten Gong von hinten), siehe:
  • Darsteller [AAA] hat Textbaustein an Spieler in seiner Nähe weiterzugeben (Passwort = Maximal 10 Zeichen).
TEXTBAUSTEINE:

[AAA]:
  • Ihr da, hier her! Kommt schon. Tretet näher, dass ich nicht so laut sprechen muss. Hier, das Losungswort: "###" ... Ihr wisst ja hoffentlich wozu es dient. Nun aber hinfort mit euch!
  • Ihr wollt ja, das Losungswort wissen. Na dann kommt her, ich sag's euch. Es lautet: "###" ... Hoffentlich wisst ihr wozu es dient. Jetzt aber weg mit euch!
  • Ihr da! Kommt näher, sodass ich nicht so laut sprechen muss. Das Losungswort lautet: "###" ... Benutzt es, ... ihr wisst schon wo. Nun aber hinfort mit euch!
Script für "Kapitel 3 - Schlachtfelder":

KARTE: Provinz Metrica (Level: 1-15 / Region: Maguuma-Dschungel)

ABSOLVIERT-CHANNEL: Schlachtfelder

ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Schnitzeljagdleiter legt das Passwort des [ABSOLVIERT-CHANNEL] fest (Achtung auf Groß-/Kleinschreibung!).
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Die Lösung ist im Gebiet (Sehenswürdigkeit "Schlachtfeldplatz", zwischen Wegmarke "Soren Draa" und "Hydron-Einheit") zu finden. Dort steht "Gejja" herum. Sie erzählt davon, was der Schlachtfeldplatz früher war. (Passwort = Planschbecken)

Script für "Kapitel 4 - Schriften einer Deldrimor":

KARTE: Harathi-Hinterland (Region: Kryta)

DARSTELLER:
  • [AAA] === Katze === Zwergengeistin Horbja (Asura-Elemenatrmagierin)
  • [BBB] === Mike === Explorator Alphárd (Sylvari-Ingenieur)
  • [BBB] === Tinchen === Exploratorin Faustine Die Erste (Norn-Wächterin)
ABSOLVIERT-CHANNEL: Schriften einer Deldrimor

ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Darsteller [AAA] und [BBB] postiert sich im Ziel-Channel und verhält sich still.
  • Darsteller [AAA] legt jeweils das Passwort des [ABSOLVIERT-CHANNEL] fest und gibt es immer sofort an [BBB] weiter, sodass auch dieser davon weiß (Achtung auf Groß-/Kleinschreibung!).
ANWEISUNG FÜRS ZWEIT-TS:
  • Darsteller [AAA] gibt ein Zeichen an die Darsteller aus dem nächsten Kapitel, sobald der erste Spieler dieses Kapitels das Passwort erhält. Die Darsteller des nächsten Kapitels haben sich dann SOFORT einzuloggen und in Position zu bringen!
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Darsteller [AAA] und [BBB] stellt sich "offline".
  • Darsteller [AAA] und [BBB] legt alle Gildenrepräsentierungen ab.
  • Darsteller [AAA] und [BBB] hat sich in allen Chat-Kanälen stumm zu verhalten, außer im Sagen-Chat.
  • Darsteller [AAA] und [BBB] postiert sich oberhalb des Rätsels "Fawcetts Rache" (Arca-See), siehe: wiki-de.guildwars2.com/wiki/Fawcetts_Rache
  • Darsteller [AAA] postiert sich dort an einer ganz bestimmten Stelle (oberhalb und außerhalb der Höhle mit den Felsbrocken, beim Eingangstor), siehe:
  • Darsteller [BBB] postiert sich dort innerhalb der Höhle mit den Felsbrocken, beim Eingangstor).
  • Darsteller [AAA] erhält Zugang zu dieser Position über die Wegmarke "Orientierungspunkt" (Achtung! BUGUSING!!!), siehe: [&BMMAAAA=]
  • Darsteller [AAA] und [BBB] hat Textbaustein an Spieler in seiner Nähe weiterzugeben (Passwort = Maximal 10 Zeichen).
TEXTBAUSTEINE:

[AAA]:
  • Wer da?! ...ach, wieder nur Sterbliche. Hmm, ihr wollt also an meine Aufzeichnungen? (lacht) Nun denn, das Versteck ist mit einem Zauber belegt. Das Zauberwort lautet: "###"
  • Huch?! ...ach, wieder nur Sterbliche. Hmm, an meine Aufzeichnungen wollt ihr also? (lacht) Nun, das Versteck wurde von mir mit einem Zauber belegt. Das Zauberwort lautet: "###"
[BBB]:
  • Aha, hier hat die Zwergin also ihre Aufzeichnungen versteckt. Ich hab' sie gefunden! Wenn ich das Zauberwort "###" nicht erfahren hätte,... Naja, aber nun 'mal genau studieren...
  • Aha, hier sind sie, die Aufzeichnungen! Ich hab' sie gefunden! Wenn ich das Zauberwort "###" nicht hätte,... Naja, aber jetzt 'mal ganz genau studieren...
Script für "Kapitel 5 - Verheißungsvolle Funde":

KARTE: Schneekuhlenhöhen (Level: 15-25 / Region: Zittergipfel-Gebirge)

DARSTELLER:
  • [AAA] === Adi === Gelehrte Fariell Silbermond (Menschen-Diebin)
ABSOLVIERT-CHANNEL: Verheißungsvolle Funde

ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Darsteller [AAA] postiert sich im Ziel-Channel und verhält sich still.
  • Darsteller [AAA] legt jeweils das Passwort des [ABSOLVIERT-CHANNEL] fest (Achtung darauf, dass es sich hierbei um eine Zahl von 1 bis 255 handelt!).
ANWEISUNG FÜRS ZWEIT-TS:
  • Darsteller [AAA] gibt ein Zeichen an die Darsteller aus dem nächsten Kapitel, sobald der erste Spieler dieses Kapitels das Passwort erhält. Die Darsteller des nächsten Kapitels haben sich dann SOFORT einzuloggen und in Position zu bringen!
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Darsteller [AAA] stellt sich "offline".
  • Darsteller [AAA] legt alle Gildenrepräsentierungen ab.
  • Darsteller [AAA] hat sich in allen Chat-Kanälen stumm zu verhalten, außer im Sagen-Chat.
  • Darsteller [AAA] postiert sich im Rätsels "König Jalis' Zuflucht" (Drakentelt), siehe: wiki-de.guildwars2.com/wiki/K%…27_Zuflucht_(R%C3%A4tsel)
  • Darsteller [AAA] postiert sich dort an einer ganz bestimmten Stelle (in der Ecke im Schatztruhenraum), siehe:
  • Darsteller [AAA] hat Textbaustein an Spieler in seiner Nähe weiterzugeben (Passwort = Anzahl der Zwergenamulett-Relikte), siehe unten stehende [CHATCODE-TABELLE] (nicht komplett!!) oder "GW2-StackCalculator" (eigens programmiertes OnlineTool).
TEXTBAUSTEINE:

[AAA]:
  • Ich führe gerade [###] mit mir. Und bestellt Ratsmitglied Zudo einen schönen Grüß von mir!
  • Ich habe [###] bei mir. Ach, und bestellt dem Zirkel schöne Grüße!
  • Also, im Moment hab' ich [###] in meiner Tasche. Der Zirkel wird sich sicher darüber freuen.
  • Wie? Die Anzahl der Relikte müsst ihr in Erfahrung bringen? Tja, also ich habe im Moment [###] bei mir.
  • Einen Moment bitte. Ich zähle schnell nach ... Also [###] sind's, die ich sammeln konnte. Schönen Gruß noch!
  • Wer seid ihr denn? Ach gut, ein Zirkelforscher ... Also ich habe gerade [###] bei mir. Gehabt euch wohl!
CHATCODE-TABELLE:
  • Stelle 4: g - v
  • Stelle 5: A, E, I, M, Q, U, Y, c, g, k, o, s, w, 0, 4, 8
[&AgEOWwAA] = 1
-----------------[&AvAOWwAA] = 240
[&AgIOWwAA] = 2
[&AhAOWwAA] = 16
[&AvEOWwAA] = 241
[&AgMOWwAA] = 3
[&AiAOWwAA] = 32
[&AvIOWwAA] = 242
[&AgQOWwAA] = 4
[&AjAOWwAA] = 48
[&AvMOWwAA] = 243
[&AgUOWwAA] = 5
[&AkAOWwAA] = 64
[&AvQOWwAA] = 244
[&AgYOWwAA] = 6
[&AlAOWwAA] = 80
[&AvUOWwAA] = 245
[&AgcOWwAA] = 7
[&AmAOWwAA] = 96
[&AvYOWwAA] = 246
[&AggOWwAA] = 8
[&AnAOWwAA] = 112
[&AvcOWwAA] = 247
[&AgkOWwAA] = 9
[&AoAOWwAA] = 128
[&AvgOWwAA] = 248
[&AgoOWwAA] = 10
[&ApAOWwAA] = 144
[&AvkOWwAA] = 249
[&AgsOWwAA] = 11
[&AqAOWwAA] = 160
[&AvoOWwAA] = 250
[&AgwOWwAA] = 12
[&ArAOWwAA] = 176
[&AvsOWwAA] = 251
[&Ag0OWwAA] = 13
[&AsAOWwAA] = 192
[&AvwOWwAA] = 252
[&Ag4OWwAA] = 14
[&AtAOWwAA] = 208
[&Av0OWwAA] = 253
[&Ag8OWwAA] = 15
[&AuAOWwAA] = 224
[&Av4OWwAA] = 254
----------------------------------[&Av8OWwAA] = 255

Script für "Kapitel 6 - Die drei Schankmaiden":

KARTE: Felder der Verwüstung (Level: 30-40 / Region: Ascalon)

DARSTELLER:
  • [AAA] === Maichen === Schankmaid Lielan Greifenwald (Menschen-Wächterin)
  • [BBB] === Lori === Schankmaid Lina Kirka (Menschen-Necromantin)
  • [CCC] === Sina === Schankmaid Syra von Wolfstein (Menschen-Diebin)
  • [DDD] === Knoedelbert === Gastwirt Knoedelbert (?-?)
  • [EEE] === Nina === Zirkelorakel Nina (TS-Channel: Verheißungsvolle Funde)
  • [FFF] === Moorhexe === Zirkelorakel Moorhexe (TS-Channel: Verheißungsvolle Funde)
ERWÄHNTE DARSTELLER DURCH INTERAKTION:
  • [GGG] === Joseph === Juwelenschmied Joseph Walker (Norn-Wächter)
ABSOLVIERT-CHANNEL: Die drei Schankmaiden

ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Darsteller [AAA], [BBB], [CCC] und [DDD] postiert sich im Ziel-Channel und verhält sich still.
  • Darsteller [AAA], [BBB] und [CCC] machen sich aus, wer ein Verhältnis mit dem Juwelenschmied hatte (auserwählter Darsteller [XY?] nennt Spielern später das Passwort).
  • Auserwählter Darsteller [XY?] legt jeweils das Passwort des [ABSOLVIERT-CHANNEL] fest und gibt es immer sofort an die anderen zwei Darsteller (die zur Wahl standen) weiter, sodass auch diese davon wissen und es gegenüber Spielern wiederholen können (Achtung darauf, dass es sich hierbei um eine Zahl von 1000 bis 4000 handelt!).
  • Darsteller [EEE] und [FFF] postiert sich in seinem TS-Channel und agiert als Zirkelorakel (Ja/Nein-Fragen beantworten).
ANWEISUNG FÜRS ZWEIT-TS:
  • Darsteller [AAA] gibt ein Zeichen an die Darsteller aus dem nächsten Kapitel, sobald der erste Spieler dieses Kapitels das Passwort erhält. Die Darsteller des nächsten Kapitels haben sich dann SOFORT einzuloggen und in Position zu bringen!
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Darsteller [AAA], [BBB], [CCC] und [DDD] stellt sich "offline".
  • Darsteller [AAA], [BBB], [CCC] und [DDD] legt alle Gildenrepräsentierungen ab.
  • Darsteller [AAA], [BBB], [CCC] und [DDD hat sich in allen Chat-Kanälen stumm zu verhalten, außer im Sagen-Chat.
  • Darsteller [AAA], [BBB], [CCC] und [DDD] postiert sich im Gasthaus nahe dem Friedhof (Ebonfalke-Festung), siehe: wiki-de.guildwars2.com/wiki/Ebonfalke-Festung
  • Darsteller [AAA], [BBB] und [CCC] postiert sich zum Start in besagtem Gasthaus, siehe:
  • Darsteller [AAA], [BBB] und [CCC] bummelt im Zuge einer "Arbeitspause" zum Juwelier (im Norden der Festung, auf der Handwerkerstraße) und schwafelt auf dem Weg von diversen Juwelen, die schön aber nicht leistbar sind.
  • Auserwählter Darsteller schwafelt am Zielort vom Juwelenschmied namens [GGG], der ihr immer Schmuckstücke schmiedete und erwähnt beiläufig dessen Hausnummer.
  • Auserwählter Darsteller hat Textbaustein an Spieler in seiner Nähe weiterzugeben (Passwort = Hausnummer von 1000 bis 4000) und die anderen zwei Darsteller wiederholen es gegenüber Spielern.
  • Darsteller [DDD] betreibt Rollenspiel um wartende Spieler hinzuhalten und weist darauf hin, zu warten, bis die drei Schankmaiden wieder zurückkehren.
TEXTBAUSTEINE:

[XY1]:
  • Die Hausnummer hab' ich sicher noch im Kopf. Moment, wie war die noch gleich!? Ach ja, das war Hausnummer "###".
[XY2]:
  • Ich glaube, den kenne ich auch! Wo wohnte der nochmal? Hausnummer "###" sagst du?
[XY1]:
  • Ja, Hausnummer "###". Sag’ nicht, du hattest auch was mit ihm!?
Script für "Kapitel 7 - Die Essenz":

KARTE: Baumgrenzen-Fälle (Level: 50-60 / Region: Zittergipfel-Gebirge)

DARSTELLER:
  • [AAA] === Joseph === Juwelenschmied Joseph Walker (Norn-Wächter)
  • [BBB] === Jalu === Händlerin I Jalu I (Menschen-Diebin)
  • [CCC] === Doris === Zirkelorakel Doris (TS-Channel: Die drei Schankmaiden)
ABSOLVIERT-CHANNEL: Die Essenz

ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Darsteller [AAA] und [BBB] postiert sich im Ziel-Channel und verhält sich still.
  • Darsteller [AAA] legt das Passwort des [ABSOLVIERT-CHANNEL] auf "Krebspastete" fest (Achtung auf Groß-/Kleinschreibung!).
  • Darsteller [CCC] postiert sich in seinem TS-Channel und agiert als Zirkelorakel (Ja/Nein-Fragen beantworten).
ANWEISUNG FÜRS ZWEIT-TS:
  • Darsteller [AAA] gibt ein Zeichen an den Zielbereich, sobald der erste Spieler dieses Kapitels das Passwort erhält.
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Darsteller [AAA] und [BBB] stellt sich "offline".
  • Darsteller [AAA] und [BBB] legt alle Gildenrepräsentierungen ab.
  • Darsteller [AAA] und [BBB] hat sich in allen Chat-Kanälen stumm zu verhalten, außer im Sagen-Chat.
  • Darsteller [AAA] und [BBB] postiert sich auf dem Festplatz "Kyesjard", in der Nähe der Wegmarke "Krongar-Pass" (Baumgrenzen-Fälle), siehe: wiki-de.guildwars2.com/wiki/Baumgrenzen-F%C3%A4lle
  • Darsteller [BBB] betreibt Rollenspiel als Händler um Spieler hinzuhalten, die auf [AAA] warten, wenn gerade nicht auf dem Festplatz (gibt Zeichen an [AAA], wenn genug wartende Spieler vorhanden!!).
  • Darsteller [AAA] postiert sich zum Start auf dem Festplatz, und wartet dort auf genug Spieler um mit ihnen in den Süden zur "Knuddlerbucht" zu zergen, siehe:
  • Darsteller [AAA] betreibt Rollenspiel um wartende Spieler hinzuhalten und spricht pausenlos von der "Essenz" (Losgezergt wird erst ab zirka 20 wartenden Spielern).
  • Darsteller [AAA] stolpert anfangs los (da etwas betrunken) und wird mit der Zeit immer schneller, unterstützt jedoch langsamere Spieler (besonders Lowies im DownState!!!).
  • Darsteller [AAA] spricht erst am Zielort davon, dass er die "Essenz der Quaggans" finden wolle und nicht weiß, wovon die Quaggans da singen (da schwerhörig); angeblich würde nämlich der Name der Essenz fallen.
  • Darsteller [AAA] hat ALLE Textbausteine an Spieler in seiner Nähe in Reihenfolge von oben nach unten weiterzugeben (Passwort = Krebspastete).
TEXTBAUSTEINE:

[AAA]:
  • Ich danke für eure Unterstützung bei meiner Suche nach der Essenz.
  • Schade, dass diese Quaggans immerzu ans Essen denken müssen ... selbst wenn sie singen.
  • Aber naja, ich werde die richtige Essenz schon irgendwann einmal finden.
  • "Krebspastete" ist es jedenfalls nicht.
  • Aber wer weiß schon, wozu "Krebspastete" noch gut sein kann?
  • Vielleicht wisst IHR ja etwas damit anzufangen.
Script für "Kapitel 8 - Die vermutete Gruft":

DARSTELLER:
  • [AAA] === Sue === Zirkelagentin Sue (TS-Channel: Die vermutete Gruft)
ANWEISUNG FÜRS TS:
  • Das Passwort für diesen TS-Channel wird jeweils vom Schnitzeljagdleiter festgelegt, da ausschließlich per OnlineTool "... zum Herz des Falken" zu erhalten.
  • Die komplette Schnitzeljagd-Crew besitzt die Lösung zum "magischen Quadrat", siehe:
  • Dieser TS-Channel stellt gleichzeitig das Ziel der Schnitzeljagd dar, wo Spieler von besonderen Schnitzeljagd-Funktionären bzw. Darsteller [AAA] in Empfang genommen werden und Gratulation zum Erfolg erhalten. Nach Ende der Schnitzeljagd findet hier die Siegerehrung statt.
  • Der Sieger erhält den Rang "Zirkelagent" (Rang und Name des Spielers fließen eventuell in zukünftige Schnitzeljagden des Zirkels ein).
  • Der Sieger wird in der Schnitzeljagd-Ruhmeshalle der deutschen GW2Community (gw2community.de) vermerkt.
Script für "Zirkeltaxis":

DARSTELLER:
  • Andrea === Brisban-Wildnis (Level: 15-25)
  • Fabi === Felder der Verwüstung (Level: 30-40)
  • Gin === Gendarran-Felder (Level: 25-35)
  • Ines === Baumgrenzen-Fälle (Level: 50-60) [Sollte wenn möglich Angeschlagene/Tote in Kyesjard rezzen!]
  • Jana === Caledon-Wald (Level: 1-15)
  • Kai === Schneekuhlenhöhen (Level: 15-25)
  • Nemesis === Ebenen von Aschfurt (Level: 1-15)
  • Nighty === Eisenmark (Level: 50-60)
  • Robin === Harathi-Hinterland (Level: 35-45)
  • Ronja === Provinz Metrica (Level: 1-15)
  • Sophie === Lornars Pass (Level: 25-40)
ANWEISUNG FÜRS SPIEL:
  • Darsteller stellt sich "offline".
  • Darsteller legt alle Gildenrepräsentierungen ab.
  • Darsteller hat sich in allen Chat-Kanälen stumm zu verhalten, außer der Spieler hat ein technisches Problem, das sich rasch lösen lässt.
  • Darsteller postiert sich auf der entsprechenden Karte (wie in der Übersicht angegeben), lädt sich dazu jedoch vorher bei einem der Kapitel-Darsteller ein (Zirkeltaxis mit Kapiteldarstellern auf ihrer Karte, wurden in der Übersicht orange markiert. Achtung: Positionen der Kapitel-Darsteller dürfen niemals durch Gruppeneinladungen verraten werden!!! Zirkeltaxis müssen also ZU JEDER ZEIT den Überblick bewahren!!!).
  • Darsteller lädt niemanden ein, sondern wartet auf SelfInvite durch Spieler, gibt ihm dadurch die Möglichkeit auf die Karte zu kommen und verlässt anschließend SOFORT die Gruppe, um für den nächsten Spieler da zu sein (benötigt ein Spieler mehr Zeit als nötig, wird nach eigenem Ermessen die Gruppe verlassen und der nächste Spieler taxiert).
  • Darsteller taxiert auch mehrere Spieler gleichzeitig, muss jedoch darauf achten, dass sich Spieler nicht zu lange in der Gruppe befinden.
  • Darsteller hat über die Dauer der Schnitzeljagd das Ziel zu verfolgen, möglichst ohne Gruppenmitglieder auf der Karte zu sein (also möglichst rasch das Taxieren der Spieler durchzuführen und "frei" zu sein).
KARTEN UND LEVELBEREICHE:

Darsteller sind auf orange markierten Karten zu finden. Pink markierte Karten dürfen überhaupt nicht verwendet werden. Grün markierte Karten, sind Karten auf denen lediglich Passwörter zu finden sind. Und auf einer durchgestrichenen Karte ist bereits ein Taxi abgestellt. Grundsätzlich gilt: Es muss IMMER mindestens ein Taxi auf einer Karte verfügbar sein!

Ascalon:
  • (Level: 0) Schwarze Zitadelle
  • (Level: 1-15) Ebenen von Aschfurt
  • (Level: 15-25) Diessa-Plateau
  • (Level: 30-40) Felder der Verwüstung
  • (Level: 40-50) Flammenkamm-Steppe
  • (Level: 50-60) Eisenmark
  • (Level: 60-70) Feuerherzhügel
Kryta:
  • (Level: 0) Götterfels
  • (Level: 0) Löwenstein
  • (Level: 1-17) Königintal
  • (Level: 15-25) Kessex-Hügel
  • (Level: 25-35) Gendarran-Felder
  • (Level: 35-45) Harathi-Hinterland
  • (Level: 45-55) Blutstrom-Küste
  • (Level: 80) Südlicht-Bucht
Maguuma-Dschungel:
  • (Level: 0) Der Hain
  • (Level: 0) Rata Sum
  • (Level: 1-15) Caledon-Wald
  • (Level: 1-15) Provinz Metrica
  • (Level: 15-25) Brisban-Wildnis
  • (Level: 55-65) Funkenschwärmersumpf
  • (Level: 60-70) Mahlstromgipfel
Ruinen von Orr:
  • (Level: 70-75) Meerenge der Verwüstung
  • (Level: 75-80) Malchors Sprung
  • (Level: 80) Fluchküste
Zittergipfel-Gebirge:
  • (Level: 0) Hoelbrak
  • (Level: 1-15) Wanderer-Hügel
  • (Level: 15-25) Schneekuhlenhöhen
  • (Level: 25-40) Lornars Pass
  • (Level: 40-50) Schauflerschreck-Klippen
  • (Level: 50-60) Baumgrenzen-Fälle
  • (Level: 70-80) Eisklamm-Sund


Kapitel 1 - Alte Feinde


Eilnachricht:

Werte Zirkelforscherin,
Werter Zirkelforscher,

Ihr seid herzlichst dazu eingeladen, euch umgehend im Hauptquartier der Zirkelkru einzufinden. Da die Zeit drängt, informieren wir euch auf diesem Wege, was wir von euch wollen:

Wir, die Zirkelkru, sind eine Geheimorganisation, die in ganz Tyria operiert. Ihr wurdet uns aller wärmstens empfohlen, da ihr mit euren Fähigkeiten dem Zirkel dienlich sein könntet. Solltet ihr Interesse haben uns zu unterstützen, würde euch bereits mit dieser Nachricht eure Initiation zum Rang des "Zirkelforschers" bevorstehen.

Entscheidet euch nun, indem ihr die folgende Aufgabe annehmt und weiterlest. Ignoriert ihr sie, dann hat die Sache bereits an dieser Stelle ein jehes Ende gefunden. Es bleibt euch überlassen...


Die Asura-Nachrichtenbox, die ihr da in Händen haltet, piept wie verrückt, als ob sie sich gleich selbst zerstören würde. Aber es passiert nichts. Nun,...

...ihr lest halt einfach weiter...

Da ihr euch entschieden habt weiterzulesen, wollen wir euch direkt die Anweisung zu eurer ersten Aufgabe geben:

Die Zirkelkru existiert noch nicht lange, hat jedoch alte Feinde. Ein Skritt namens Tiegel
macht unserer Organisation immer wieder das Leben schwer. Da wir zwar wissen, wo in etwa er sich derzeit herumtreibt, würden wir euch bitten, ihm einen Besuch abzustatten. Wir wissen, dass er sich in Lornars Pass aufhält, die genaue Position ist uns allerdings unbekannt. Er ist recht intelligent und bastelt von Zeit zu Zeit an immer gefährlicheren Waffen. Über einen unserer Zirkelspione erfuhren wir, dass er mittlerweile sogar versucht, Naturgewalten in seine Erfindungen miteinzubeziehen.

Dazu hat er angeblich einen "Freund" gefunden, womöglich ein Erdelementar. Findet den Namen des Elementars heraus und sucht uns in unserem Hauptquartier auf. Wir würden gerne wissen, wer das ist, der ihn da unterstützt. Ansonsten hätten wir nämlich niemals Ruhe vor Tiegel. Denn gerade in der jetzigen Phase, käme jede Störung unpassend.

Wir hoffen auf eure Hilfe und verbleiben bis zu eurem Eintreffen
mit freundlichen Grüßen,
eure ZIRKELKRU


Information zu den roten Markierungen im Text:
Die Markierungen geben Anhaltspunkte, um euch die Queste ein wenig zu erleichtern und euch nicht komplett im Dunkeln tappen zu lassen oder gar eine endlose Suche aus der Schnitzeljagd zu machen.

Die Information, die ihr auf dieser Etappe erhaltet, stellt ein Passwort dar, mit dem ihr in den ersten geschützten TS-Channel namens "Alte Feinde" gelangen könnt. Behaltet es für euch, denn ihr spielt die Schnitzeljagd ja sicher um zu gewinnen. Und es läuft die Zeit!




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.



















































Kapitel 2 - Das Archiv des Zirkels


Mit den Worten "Willkommen im Hauptquartier der Zirkelkru!" begrüßt euch die Wache am Eingang.

Nun, anscheinend nimmt jedoch sonst kein anderer Notiz von euch. Bis zumindest ein seltsam gewandeter Asura direkt auf euch zukommt und meint, dass ihr ihm auf der Stelle folgen sollt.

Er führt euch durch verzweigte Gänge in einen Raum, in dem ihr euer Hab und Gut lagern könnt, und bittet euch eine bereitgelegte Initiationsscherpe umzulegen. Anschließend bittet er euch abermals ihm zu folgen. Durch eine Tür am anderen Ende des Raumes gelangt ihr in eine große Halle, in der allerlei Rassen aus ganz Tyria versammelt sind und anscheinend auf irgendetwas warten. Ihr entdeckt sogar bekannte Gesichter und viele Meister besonderer Künste. Magier, Ingenieure, Krieger,... viele Spezialisten wurden hier hin geladen.

Der Asura deutet euch, auf die Tribüne zu achten und meint flüsternd, "Ihr seid spät d'ran. Keine Zeit für Erklärungen. Passt auf, Ratsmitglied Zudo höchst persönlich wird zu uns sprechen."

Kaum seinen Worten gelauscht, verstummen die Stimmen aller Anwesenden. Ratsmitglied Zudo tritt vor und spricht, "Vor ein paar Tagen erhielt ich eine brisante Nachricht von unserem Zirkelagenten NOX. Ich will euch daraus vorlesen,..."

Zudo schlägt die erste Seite eines Notizbuches auf und spricht in NOX' Worten:

Wertes Ratsmitglied Zudo,

entschuldigt bitte, dass ich in Rätseln schreibe. Aber ihr wisst selbst, man kann bei unseren Nachforschungen derzeit garnicht vorsichtig genug sein. Und da mir bewußt ist, wie beschäftigt ihr in euren Tätigkeiten im Rat der Asura seid, bitte ich euch, so viele Zirkelforscher und Initianten wie möglich zu Zirkelagentin Plips
zu entsenden. Plips wird dort zu finden sein, wo gewisse "Tränen des Itlaocols" zu finden sind.




Teilt den Zirkelforschern aber unbedingt mit, dass sie sich mit Plips an diesem geheimen Ort treffen müssen, um an das Losungswort zu kommen, das ihnen Zugang zum Archiv des Zirkels gewährt.

Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen der Zirkelforscher. Denn wir brauchen bei unseren Unternehmungen jede Frau und jeden Mann!

Post Scriptum:
Bevor ich's vergesse, Plips wird recht einseitig kommunizieren, da auch sie zeitlich gedrungend ist. Die Zirkelforscher und Initianten werden ausschließlich das Losungswort zum Archiv des Zirkels erhalten, das ich vor ein paar Tagen mit anderen Zirkelagenten einrichtete.

Die Zirkelforscher und Initianten müssten das Losungswort rasch zur Anwendung bringen. Wir haben nämlich den Eingang zum Archiv aus Sicherheitsgründen mit einer Zeitschaltung versehen, die in gewissen Intervalen das Losungswort ändert. Und die Losungswörter kennt nur Plips. Achtet bitte darauf, dass möglichst alle Zugang zum Archiv erhalten!

Und weist die Zirkelforscher und Initianten unbedingt an, jegliche Erkenntnisse im Verlauf ihrer Queste absolut (soll heißen: GEGENÜBER JEDERMANN!!!) geheim zu halten. Sie könnten sich nämlich mit der Preisgabe von Informationen um den eigenen Erfolg und gleichzeitig sogar unser aller Vorhaben zum Scheitern bringen.

Ich hoffe daher inständig, dass dieser Akt - die unteren Ränge des Zirkels, in diese Queste miteinzubeziehen - grandios gelingt und verbleibe hochachtungsvoll,

euer ergebener Zirkelagent NOX


Zudo tritt eine Schritt nach vorne, gibt Befehl zum Abmarsch und verschwindet in Begleitung seiner Leibgarde in einem Raum hinter der Tribüne.

Der Asura, der euch in die Halle wies, dreht sich zu euch und sagt, "Was glotzt ihr denn so? Ihr habt ja gehört was zu tun ist. Hopp, hopp! Wir dürfen keine Zeit verlieren. Zirkelagent NOX wird schon seine Gründe haben, warum wir hier nicht länger verweilen sollen. Deckt euch mit Rationen ein und macht euch auf den Weg. Möglichst getrennt, wenn ich bitten darf! Wir wollen kein Aufsehen erregen."

Ein wenig verdutzt steht ihr noch einen Moment da und überlegt, was IHR denn mit der ganzen Sache zu schaffen habt. Ihr wisst ja noch nicht einmal worum es geht. Naja, aber als Initiant des Zirkels habt ihr nunmal diese Aufgabe angenommen, und so müsst ihr euch auch darum kümmern. In der Hoffnung, bald ein wenig schlauer zu sein, packt ihr euch zusammen und verlasst das Hauptquartier. Viel Glück auf eurer Reise!

Information zum Verwenden des Internets als Hilfe:
Der Zirkel nennt es Magna Scientia (zu Deutsch "Großes Wissen"), das nichts anderes ist, als das Internet. Benutzt es, wann immer ihr wollt. Ihr werdet es brauchen!

Information zu den TS-Channels der Schnitzeljagd:
Die Schnitzeljagd-Channels sind mit Passwörtern gesichert, wie ihr bemerkt habt. Und die Passwörter können sich JEDERZEIT ändern! Schnitzeljagd-Teilnehmer erhalten mit den Passwörtern Zugang zum immer nächsten Channel und in weiterer Folge diverse Anweisungen und Informationen, mit denen sie die jeweils nächste Etappe der Schnitzeljagd absolvieren können.




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.



Kapitel 3 - Schlachtfelder


Willkommen im Archiv des Zirkels! Endlich habt ihr es geschafft!

In den Räumlichkeiten des Archivs angekommen, kümmert man sich sofort um euch. Ganz anders als im Hauptquartier, wo nur Aufbruchstimmung zu spüren war. Hier reicht man euch Speis und Trank, weist euch aber auch an, nicht allzu lange in Ruhe zu verweilen.

Als ihr endlich eine ruhige Ecke inmitten der vielen Ankömmlinge gefunden habt, kommt ein Bibliothekar auf euch zu und sagt, "Ach, ihr seid ja Initiant. Nun denn, trinkt in Ruhe aus und esst noch einen Happen. Die Stärkung habt ihr euch verdient. Dennoch will ich euch kurz erklären, was es mit diesen Strapazen auf sich hat..."

Der Bibliothekar erzählt euch und auch den ringsum sitzenden Mitstreitern, dass das Hauptquartier der Zirkelkru letzte Woche einem Brand zum Opfer viel. Man ginge von Brandstiftung aus. Da ziemlich viel zerstört wurde, hatte man spezielle Funktionäre der Organisation mit der Aufgabe betreut ein neues Quartier zu finden, während andere sich um die Sicherstellung und Verfrachtung allen Wissens, Hab und Guts, hier hin ins Archiv des Zirkels, kümmerten.

Er erzählt weiter, dass dieser Angriff mit Sicherheit geplant war, man jedoch nicht wisse, wer dafür verantwortlich sei. Nichtsdestotrotz hat der Vorfall die Arbeit des Zirkels um Wochen zurück geworfen. Der Zirkel beschäftige sich nämlich derzeit mit Forschungen zum "großen Zwerg". Ja, genau! Dem Schutzgott der Zwerge.

Des Weiteren führt der Bibliothekar aus, dass man schon ein paar Schritte vorangekommen sei und in uralten Schriften die Rede davon sei, den Schutzgott beschwören zu können. Das wäre natürlich eine wirklich fantastisch Angelegenheit, da man mit den Zwergen unter der Oberfläche Tyrias keine Kontakt hätte. Legenden zufolge sollen sie alle zu Stein geworden sein.

Und um diesen vielen Fährten nachgehen zu können, würdet ihr ins Spiel kommen. Er meint, ihr müsstest euch aber zuvor - sofern ihr eure Dienste wirklich der Zirkelkru verschreiben wollt - einer kleinen Initiationsprüfung stellen. Da ihr in dieser heiklen Situation bereits zur vollen Zufriedenheit der Organisation agiert habt, wäre diese Prüfung lediglich die Aufgabe, euch auch ein wenig mit der Geschichte des Zirkels vertraut zu machen.

Dazu bittet er einen Zirkelagenten, der sich mittlerweile zu euch gesellt hat, das Wort zu ergreifen...

Wenn ich mich kurz vorstellen darf. Ich bin Zirkelagent Gin und bin schon seit Gründung der Zirkelkru dabei. Meine Aufgabe ist es, euch auszubilden. Und wie Bibliothekar Burado bereits erwähnte, werdet ihr euch mit der Geschichte des Zirkels vertraut machen müssen. Dazu zitiere ich euch zum Schlachtfeldplatz. Bringt dort euer Wissen auf Vordermann und findet Antwort auf folgende Frage: Was fand man dort früher einmal vor?

Zirkelagent Gin und Bibliothekar Burado plaudern noch ein wenig mit den anderen Initianten, da packt euch auch schon der Abenteurersinn. Irgendetwas an den Worten des Agenten hat euch in Staunen versetzt und läßt euch garnicht mehr still sitzen.

Als ihr fertig gegessen habt, macht ihr noch einen Schluck von diesem köstlichen Norngebräu... aber Moment mal! Nornbier? Bei den Asuras? Und dann auch noch all die vielen Rassen Tyrias hier? Euch läßt schon seit Beginn das Gefühl nicht los, dass irgendetwas nicht stimmt. Und ihr fühlt euch auch die ganze Zeit beobachtet...

Hmm, mag es daran liegen, dass ihr noch immer die Initiantenscherpe tragt? Oder liegt es am Bier? Naja, vielleicht hat das Bier ein wenig eure Sinne getrübt und ihr verfallt deshalb in Misstrauen.

Aber es hilft alles nichts, ihr müsst euch ein weiteres Mal aufmachen und unter Beweis stellen. Diese Aufgabe sollte nicht allzu schwer sein.

Viel Glück! Die Zirkelkru braucht euch.




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.


















Kapitel 4 - Schriften einer Deldrimor


Wieder zurück im Archiv des Zirkels, wartet bereits Zirkelagent Gin in der Hauptbibliothek auf euch. Sehr erfeut über den erfolgreichen Abschluss eurer Initiationsprüfung, spricht er, "Wir machen uns alle nicht viel aus Titeln und Rängen, aber ihr dürft euch nun 'Zirkelforscher' nennen!" und klopft euch anerkennend auf die Schulter.

"Kurz nachdem ihr fort gingt, dachte ich mir, dass ihr mit eurer Kombinationsgabe eventuell die richtige Person seid, um diese Texte hier zu entschlüsseln", kommt Gin gleich direkt zum Thema. "Denn bisher weiß niemand so recht die Texte zu deuten. Wir sind schlicht und ergreifend ratlos.", sagt er und versinkt Trübsal blasend in einem der Studierstühle. Hoffnungsvoll sieht er euch gerade an, als ihr näher an die Schriftrolle herantretet. Nun, vielleicht werdet IHR ja schlau, was die folgenden Zeilen zu bedeuten haben...




Fern im Hinterland,
eine Deldrimor ihren Tod dort fand.

Horbja zu Lebzeiten ihr Name war,
nun auf alle Zeit gefangen immer dar.

Man ihre Stimme vernehmen kann,
wenn Tageslicht zieht seinen Bann.

Die Felsen sucht auf, um ihr Worte zu entlocken,
ohne der Geister Steine oder Brocken
zu stapeln oder gar zu schlichten,
ansonsten ihr Erscheinen gemacht wird zunichten.

Und forschet nicht nach ihrem Sein,
tretet lediglich in die erste Kammer ein!


Am Ende findet sich noch eine Signatur mit teilweise bis zur Unkenntlichkeit verblichenen Lettern:

Geze chn t,
Ans ar G elsbr ng r


Nach Begutachtung der Schriftrolle tritt einer der Archivare an euch heran und meint, dass es wohl einen Ort aufzusuchen gilt. Doch wo wären die Überreste einer verstorbenen Deldrimor-Zwergin zu finden?! Und vor Allem, wonach solle man suchen? Nun ja, es dürfte sich jedenfalls nicht um eine Gruft oder ein Grab handeln, denn der Vers läßt eher den Schluss zu, dass sie einem unfreiwilligen Tod zum Opfer fiel.

Zirkelagent Gin sieht den Archivar an, blickt auf euch zurück und stammelt, "Hmm,.. auch von Felsen und einer ersten Kammer ist die Rede. Es muss sich um eine Höhle oder Ähnlichem handeln. Dem Alter nach zu schliessen, könnte diese Schriftrolle in die Zeit der Ascalonier passen, wie sie über die Zittergipfel nach Kryta ziehen wollten. Vielleicht war Horbja ja sogar dabei. Man müsste wissen, welche Route die Ascalonier für sich auserkoren hatten. Dann wüßte man in etwa wo man suchen sollte."

Aber was hat es mit der "Stimme" und dem "Erscheinen" auf sich? Ist ihre Seele nach ihrem Ableben etwa nicht ins Totenreich eingegangen? Außerdem ist da auch noch die Rede von Geistern, was schon ziemlich gespenstisch anmutet. Ach herrje, hoffentlich bekommt ihr es nicht mit einem Geisterheer zu tun!

Naja, es bleibt euch wohl nichts anderes übrig, als dass ihr eure sieben Sachen packt und unverzüglich aufbrecht. Vergesst aber nicht darauf, genügend Proviant mitzunehmen! Denn diese Reise könnte in die entlegendsten Ecken Tyrias führen.

Zirkelagent Gin begleitet euch zum Haupttor des Archivs und wünscht euch zum Abschied viel Glück auf euren Wegen!

Information zum Passwort, das ihr eventuell erhalten werdet:
Auf dieser Etappe erhaltet ihr von Horbja ein Passwort, mit dem ihr in den nächsten TS-Channel gelangen könnt. Behaltet auch dieses wieder für euch, denn ihr wollt doch sicher Sieger der Schnitzeljagd werden. Nicht wahr? ;-)




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.



Kapitel 5 - Verheissungsvolle Funde


Ihr entdeckt die Aufzeichnungen der verstorbenen Deldrimor-Zwergin in einer Felsnische, die erst durch die Verwendung des Zauberwortes zugängig wurde. In aller Ruhe durchforstet ihr sie nach neuen Details, Hintergründen und Fakten.

Stunde um Stunde vergeht, bis ihr in den Texten plötzlich auf sogenannte "Zwergenamulett-Relikte" stoßt, welche von somanchem Fachkundigen bereits in Zusammenhang mit der Beschwörung des großen Zwerges [sic] gebracht wurden.

Wenn man der Sache und den Schriften trauen kann, geben diese Relikte Aufschluss, wie solch eine Beschwörung zu bewerkstelligen sei. Den großen Zwerg mittels eines Rituals oder Ähnlichem herbeizurufen, wäre nämlich eine unglaublich fantastische Geschichte. Immerhin sprechen wir hier von einer Gottheit! Also nicht, dass ihr da etwas falsch versteht.

Die Zirkelkru verspricht sich daher viel davon, euch auf die nächste Etappe zu schicken. Und dazu solltet ihr euch sogleich auf die Suche nach den Gelehrten Fariell und Gina machen.

Fariell Silbermond, wie sie mit vollem Namen heißt, schloss sich nämlich vor wenigen Wochen Ginas Expeditionstrupp an, um nach diesen sagenumwobenen Zwergenamulett-Relikten zu suchen.

Zu unserem Glück erfuhren wir aus der Abtei Durmand, dass Fariell vor wenigen Tagen einige Relikte entdeckte. Und was wir außerdem von den Gelehrten erfuhren ist, dass wir viele davon benötigen, da die Zwerge damals tausende dieser Amulette anfertigten. Erst so können wir uns an die Begutachtung machen und die wahren "Schmuckstücke" ans Licht bringen. Wichtig ist, dass wir möglichst viele in unseren Besitz bringen.




Am besten sucht ihr die Umgebung von Drakentelt nach der Truppe ab und bringt umgehend in Erfahrung, wieviele Relikte Fariell mit sich führt.

Und wie immer gilt: Sputet euch! Wir sind nämlich nicht die Einzigen die nach Antworten auf solch eigenartige Fragen suchen.

Information zum Passwort aus dieser Etappe:
Die Markierungen geben wie immer Anhaltspunkte, um euch die Queste zu erleichtern. Die Information, die ihr auf dieser Etappe von Fariell Silbermond erhaltet, stellt erneut ein Passwort dar, mit dem ihr in den nächsten TS-Channel gelangen könnt. Dass ihr auch dieses wieder für euch behalten solltet, müssen wir sicher nicht mehr erwähnen. Oder?

Auf eine Sache solltet ihr allerdings achten: Auf dieser Etappe stellen wir uns schon alleine durch die Anweisung im Text die Frage, WIEVIEL von der gewissen Sache vorhanden wäre. Ihr habt daher sofort die Antwort, wenn ihr sie von Fariell bekommt. Denkt nicht kompliziert, passt lediglich auf alles auf!




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.



Kapitel 6 - Die drei Schankmaiden


Während ihr in Erfahrung brachtet, mit wievielen Zwergenamulett-Relikten wir demnächst zur näheren Analyse rechnen können, haben wir auch allerlei Schmiede und Fachkundige im Archiv des Zirkels zusammengetrommelt. Leider ist bisher keiner dabei, der sich der Sache gewachsen fühlt. Uns fehlt nämlich noch ein ganz bestimmter Meister des Faches!

Wie er heißt und wo er wohnt, weiß - unseren Informationen zufolge - eine von drei Schankmaiden aus Ebonfalke, die einst ein Verhältnis mit ihm hatte. Also macht euch sogleich auf die Suche nach den Dreien! Ihre Namen lauten Lielan Greifenwald, Lina Kirka und Syra von Wolfstein.




Und ja, natürlich... ihr habt euch eine kleine Verschnaufpause verdient. Ihr könnt euch dort ruhig den Wanst vollschlagen. Aber trinkt nicht über den Durst. Ihr habt schließlich eine Aufgabe zu erledigen! Verhaltet euch also lieber unauffällig und tut so, als ob ihr ein ganz gewöhnlicher Gast wärt.

Ach, und eines solltet ihr wissen; die Schankmaiden sind keine Auskunftsbörsen. Ihre Art des Umgangs mit Naseweisen und ungehobelten Trunkenbolden ist uns wohl bekannt, da der Zirkel bereits diverse Feste in diesem Gasthaus feierte. Jegliche Fragen und Drängereien würden sofort mit einem harschen Ton und der Frage nach einem weiteren kühlen Bier abgeschmettert. Wir wollen ja weiterhin im Verborgenen agieren und kein unnötiges Aufsehen erregen. Vielleicht habt ihr ja die Gelegenheit und trefft die drei Maiden abseits ihrer beruflicher Verpflichtungen. Ausserhalb eines Gasthauses läßt sich nämlich auch gut spionieren.

Information zu den roten Markierungen im Text:
Die Information, die ihr auf dieser Etappe von einer der Schankmaiden erhaltet, stellt erneut ein Passwort dar, mit dem ihr in den nächsten TS-Channel gelangen könnt. Dass ihr auch dieses wieder für euch ...

...ähm, ihr wisst Bescheid. Zumal ihr ja vielleicht auch bemerkt habt, dass Passwörter während der Schnitzeljagd immer (sofern es sich nicht um einen Chatcode oder Ähnlichem handelt) von den Darstellern in Anführungszeichen gesetzt werden. :-D




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.

















Kapitel 7 - Die Essenz


Nach eurer Rückkehr aus Ebonfalke, sucht ihr sofort das Archiv des Zirkels auf und gebt die Adresse des Juwelenschmiedes weiter. Während sich ein paar Zirkelforscher, ins Gespräch vertieft, über die Zwergenartefakt-Relikte beugen, wagt ihr einen Blick zu Zirkelagent NOX und Zirkelagentin Maichen.

Die beiden haben aber anscheinend andere Sorgen, als sich mit euch zu unterhalten. Just in diesem Moment, fasst euch jemand an die Schulter und reisst euch herum...

"IHR SEID NOCH HIER!?!? Sagt 'mal, hat euch noch niemand weitere Anweisungen gegeben??...

...hmmm, anscheinend nicht. Na gut, dann seid ihr noch einmal entschuldigt, Zirkelforscher. Dann bekommt ihr sie halt von mir:

Findet den Schmied! Er ist angeblich auf Abenteuerreise, und auf der Suche nach irgendeiner Essenz... ...hat angeblich irgendwas mit irgendwelchen Schulden an jemanden zu tun. So genau weiß man das bei dem Typen nie.

Wir haben jedenfalls von fahrenden Händlern erfahren, dass er sich derzeit womöglich in Kyesjard herumtreibt. Naja ich denke, dass er dort ist. Denn da gibt es viel zu trinken.

Ach, wenn wir doch gleich gewußt hätten, dass es sich bei unserem "Meisterschmied" um Joseph Walker handelt, diesen Säufer. Ähm, gut... ...ich habe ihn schon lange nicht mehr gesehen. Er könnte sich ja auch geändert haben. Aber damals, also in Götterfels meine ich, naja in dieser Taverne halt...

...ach, warum erzähle ich euch überhaupt davon??? Hurtig nun! Macht euch auf und sucht ihn. Und fragt ihn nach seiner neuen Adresse, sofern er eine hat. Wir müssen wissen, wo wir ihn kontakieren können, wenn es demnächst nötig sein würde."




Als ihr eure sieben Sachen zusammenpackt, grüßt euch der unbekannte Zirkelagent und läuft auch schon weiter zu Ratsmitglied Zudo, der gerade das Archiv mit seinem Besuch beehrt. So wie die umstehenden Personen sich gerade verhalten, werdet ihr das Gefühl nicht los, dass schon wieder irgendetwas Großes im Gange ist.

Tja, nun wollt ihr auch mehr wissen, doch gerade jetzt erhaltet ihr eine neue Aufgabe. Ihr verlasst umgehend das Archiv und grüßt die Wachen am Haupteingang. Diese grüßen zurück und wünschen euch noch eine gute Reise. Ob es jedoch eine "gute" wird, steht in den Sternen.

Information zu den roten Markierungen im Text:
Die Information, die ihr zum Ende dieser Etappe von Joseph Walker erhaltet, stellt erneut ein Passwort dar, mit dem ihr in den nächsten TS-Channel gelangen könnt. Nur dieses 'mal solltet ihr ein wenig genauer auf alles achten.




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.























Kapitel 8 - Die vermutete Gruft


Abermals kehrt ihr ins Archiv des Zirkels zurück und werdet auch schon von Massen an Zirkelforschern, Zirkelagenten und Ratsmitglied Zudo erwartet. Euer Name hat sich herumgesprochen, denn weit seid ihr gekommen und dem Zirkel habt ihr außerdem immer treu gedient.

Alle warten gerade in der Versammlungshalle auf eine Ansprache Zudos, als Zirkelagent NOX vortritt und das Wort erhebt...

"Einige von euch werden uns heute verlassen, andere werden in ihrem Rang aufsteigen und wieder andere erhalten noch eine Chance, sich unter Beweis zu stellen. Doch EUCH..."

...dabei zeigt er auf dich, und bittet mit einem Wink, nach vorne zu ihm zu kommen...

"...euch wird eine ganz besond're Aufgabe zuteil. Mit eurem Charisma, eurem Eifer, eurem Scharfsinn, eurer Hartnäckigkeit und eurem Elan schicke ich euch noch einmal nach Ebonfalke. Denn dort würde Zirkelagentin Maichen bereits auf euch und eure Hilfe zu einem Rätsel warten.

Und weil ich euch allen hier vertrauen kann, sollt auch ihr wissen, dass wir vielleicht einen hervorragenden Fund gemacht haben...

...nämlich Prinz Ruriks Gruft!

Also zumindest vermuten wir sie tief unter Ebonfalke.

Nun denn, ich sage Dank und übergebe das Wort an unser wertes Ratsmitglied Zudo."


Kaum ausgesprochen, zerrt euch Zirkelagent NOX in einen Nebenraum und übergibt euch den Marschbefehl, mit den Worten...

"Seid vorsichtig und tut was ihr immer tut. Maichen ist eine Koryphäe auf dem Gebiet des Rätselknackens. Aber dieses Rätsel...

...also das ist selbst ihr zu hart. Seit Tagen knobelt sie daran. Ich hoffe, ihr könnt sie mit eurem Wissen und eurer Erfahrung unterstützen. Macht euch reisefertig. Ich wünsche euch viel Erfolg!"


Gesagt, getan. Ihr packt euch zusammen und stellt bereits nach wenigen Schritten fest, rasch voran zu kommen. Nein, nicht nur rasch, sondern schneller als gewöhnlich. Als ob ihr auf magischen Schwingen getragen würdet.

In Ebonfalke angekommen, nimmt euch Zirkelagentin Maichen am "Herz des Falken" in Empfang und schildert euch die Lage. Sie meint Ruriks Gruft unter der Festungsstadt zu vermuten und so vielleicht einen weiteren Hinweis auf den großen Zwerg zu erhalten. Aber sie warnt euch auch vorsichtig zu sein. Es könnten genug Gefahren in den Tiefen lauern.

Zur Sicherheit bliebe sie hier vor dem Tor auf dem Platz und würde auf eure Rückkehr warten. Geht nun, das Tor ist offen!




(Der Inhalt des Weblinks wird im Opera-, InternetExplorer und Safari-Browser eventuell nicht richtig dargestellt. Wir versichern jedoch validen HTML-, CSS-, JavaScript- und PHP-Code verwendet zu haben. Wir empfehlen die Nutzung des Firefox- oder Chrome-Browsers!)


Information zu dieser Etappe:
Diese Etappe ist nicht im Spiel zu spielen, sondern im Internet (beachtet bitte oben stehende Fehlerhinweise/Empfehlung). Per Browser könnt ihr euch den letzten Teil der Schnitzeljagd aufrufen. (Sollten sich Cracker ans Werk machen, einen Weg zum Mogeln darin zu suchen, stört uns das wenig. Sollten wir jedoch feststellen, dass die Performance der Website darunter leidet, wird WorldFirstKill.com seinen Betrieb umgehend einstellen bzw. Teile der Website offline schalten.)




Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.


Zielbereich


Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt es geschafft!
Ihr dürft euch ab sofort "Zirkelagentin/Zirkelagent" nennen.

Wir hoffen, dass euch die Schnitzeljagd viel Spass gemacht hat
und würden uns über Feedback, aber auch konstruktive Kritik freuen!

Herzlichst, eure Schnitzeljagd-Crew

Special Thanks to:
Gilde [Vjay] "Des Kaisers Knechte"
Ramon Domke (Manager der deutschsprachigen GW2 Community)
...und allen Assistenten, Helfern, Tippgebern, Sponsoren, und, und, und...



Created by WorldFirstKill.com and Friends.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Concept & Powered by GW2Community.de.
Copyright © 2014, All Rights Reserved.

Sponsored by some concealed Players & Guilds.

Powered & Sponsored by ArenaNet, L.L.C.

Some content of the Schnitzeljagd, such as graphics, logos, images and music is the property of ArenaNet, L.L.C.

Guild Wars 2 and some of the graphics, logos and images are trademark of ArenaNet, L.L.C.



Die Vielfalt der jeweiligen Rätsel hat mich überzeugt.
Vor allem aber die Rollenspiel-Einheiten und die
wunderbar verfassten Texte zur Rätseleinführung
fand ich super.

~ Dschromm


War nur Zuschauer der Schnitzeljagd!
Macht weiter mir persönlich hat es Spaß gemacht zuzuschauen!
~ Loki Odinson
Eine sehr schöne Abwechslung von dem sonstigen
gefarme oder ähnlichem, gut durchdacht und vielfältig.
~ WireAngel


Vorerst kann ich mit Recht behaupten:
"Niemand liefert so beeindruckende Action wie GW2Community.de!"
~ Schulzi
Sehr schönes abwechlungsreiches Event.
~ Rya


Das Event ist eine geniale und schöne Abwechslung
zur täglichen Tequatl- und Wurmvernichtung.
Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind auf den Weihnachtsmann.

~ Douchy
Grundsätzlich an dieser Stelle:
Hut ab und Gratulation zu dem super Event!

~ Xhex



Vielen herzlichen dank für die Organisation, es war echt lustig.

~ Mino