Runder Tisch ‒ Die Themen für den 31.07.2014: Gilden und das WvW & Living World Season 2 (Episoden 2 & 3)

  • share.php?link=Li4vZmlsZXMvNzMvTG9nb3MvUnVuZGVyX1Rpc2NoL2xvZ29fcnVuZGVyLXRpc2NoLnBuZw==

    Neue Woche, neuer Runder Tisch. Am Donnerstag gab es den ersten öffentlichen Runden Tisch auf unserem Community-TS gw2ts.de. Insgesamt haben über 400 Zuhörer im TS und über den Radio-Stream an der Veranstaltung teilgenommen. An diejenigen unter Euch, die leider nicht persönlich dabei sein konnten, wurde auch gedacht. Ihr findet den Mitschnitt des "Guild Waves"-Radio-Streams unter folgendem Link: Der Mitschnitt vom 3. runden Tisch


    Der letzte Runde Tisch war nicht nur wegen seiner Öffentlichkeit eine Besonderheit. Denn auch die reine Menge an Feedback zum Thema WvW war von Seiten der deutschen Community einfach zu viel, um sie sinnvoll innerhalb der 60 Minuten zu verpacken. Ramon hatte mit einem so großen Mitteilungsbedürfnis anscheinend nicht gerechnet, aber wir wissen ja alle: Wo viele Baustellen sind, gibt es auch viel zu besprechen.


    Aus diesem Grund haben die Organisatoren mit Ramon zusammen beschlossen, den letzten Unterpunkt WvW und Gilden, sowie Living World Episode 2 auf den nächsten Runden Tisch zu verschieben. Der nächste Runde Tisch findet allerdings aus organisatorischen Gründen schon am kommenden Donnerstag, den 31.07.2014, um 17:00 Uhr auf unserem Community TS statt, damit Ramon und seine spanischen, französischen und englischen Kollegen ihre jeweiligen Runden Tische am selben Tag abhalten, um das Feedback aus den unterschiedlichen Communitys schneller zusammenzutragen. Auch dieser Runde Tisch wird wieder öffentlich veranstaltet werden.


    Das Protokoll des letzten Treffens findet Ihr unter diesem Link. Dort findet Ihr neben dem eigentlichen Protokoll auch Ramons Zusammenfassung der Feedback-Punkte, wie er sie an die Entwickler weiterleiten wird.


    Welche Punkte wurden angesprochen? (Die genauen Punkte und Ausführungen entnehmt bitte dem Protokoll.)

    • Eine Überarbeitung der Kommandeursfunktion (Gildenkommandeure, verschiedene Farben etc.)
    • Das Balancing innerhalb des WvW (Deffen < Einnehmen, Ausbauten sind zu schwach)
    • Die Zuordnungen der Server in den Match-ups (immer wiederkehrende Paarungen)
    • Der Ausbau von Lagern/Türmen/Festungen (Ausbauten kosten mehr als sie nutzen)
    • Die Mechanik der Blaupausen und Belagerungswaffen (neue Belagerungswaffen, Golemfertigkeiten)
    • Die WvW-Erfolge (ist es Absicht, dass diese so unschaffbar erscheinen?)
    • Den einzelnen Spieler betreffende Aspekte (Hochstufungs-Mechanik, Klassen-Balance)
    • Die WvW-API (weitere Funktionen ‒ unter anderem die Möglichkeit, die Heimatserver der Spieler auszulesen)
    • Die Interaktion der Entwickler mit der Community in Bezug auf das WvW (zu langsam, zu wenig)
    • Sonstige Punkte (mehr Items für Ehrenmarken und Weiteres)

    Die Punkte wurden entsprechend ihrer Wichtigkeit vorgetragen, also wichtiges zuerst. Die längst überfällige Überarbeitung der Kommandeursfunktion haben wir somit gleich als ersten Punkt angesprochen.


    Um das Feedback, das wir bisher zu den übrigen Themenpunkten gesammelt haben, noch weiter zu verdichten und weniger wichtige Dinge auszusortieren, möchten wir Euch bitten euch ein weiteres Mal einzubringen. Ramon möchte von uns am besten die 5-Punkte haben, für die wir unsere geliebte Schwiegermutter eintauschen würden, um diese dann, sofern möglich, im Spiel umsetzen zu lassen.


    Durch die Tatsache, dass wir das Feedback für den kommenden Runden Tisch bereits gesammelt haben, bietet sich nun für die Organisatoren die Möglichkeit, die Verarbeitung Eures Feedbacks zu optimieren. Aus diesem Grund wurden die von der Community als Feedback genannten Punkte in eine Umfrage überführt. Ziel dieser Umfrage ist es, anhand von Euren persönlichen Einstellung zu den bestimmten Themen, eine Gewichtung vorzunehmen, um später dann die für die Community sehr wichtigen Punkte von den weniger wichtigen zu trennen. Diesen für die Community wichtigen Themen wird dann im nächsten Runden Tisch besondere Aufmerksamkeit zukommen. Ziel des Ganzen ist es, den Runden Tisch mehr in Richtig eines Dialogs zwischen der Community und Ramon zu entwickeln, in dem über wenige besonders wichtige Punkte aktiv disktuiert wird. Auf diesem Weg ist es auch für uns viel einfacher, Feedback von Ramon zu den entsprechenden Themen zu erhalten, als wenn wir ihm nur unsere Wunschlisten mit Änderungswünschen vortragen.


    Nehmt euch also bitte kurz die Zeit und helft uns, Euer Feedback noch besser weiterzuleiten, indem Ihr an der Umfrage teilnehmt.


    Die Umfrage findet Ihr unter: https://forum.gw2community.de/rundertischumfrage

  • Plant ihr nach der jeweiligen(auch auf spätere Themen bezogen) noch eine 2te Feedback-Runde für die Community?


    Bei einem "Nein":
    Sollte es zu den Theman dann keine weiteren öffentlichen Diskussionen geben, wäre ein paar Kommentarfelder für spezielle oder zusätzliche Informationen bei der Umfrage sinnvoll. In einigen Fällen auch Kommentare zu möglichen Umsetzungvorschlägen.


    Mal ein Beispiel aus der aktuellen Umfrage: "Skillungen sollen im WvW speicherbar sein (siehe PvP)."
    Eine gute Idee bei der ich durchaus auch glaube, dass sie ein hhes Interesse erweckt aber ein Thema das als reine WvW-Thema ziemlich suboptimal ist. Da WvW bei diesem Punkt schlicht zu 100% die pve-mechaniken nutzt, wäre das viel mehr ein Thema das WvW und Pve betrifft. Darüber hinaus gibt es dazu bereits eine laufenden Diskussion mit einigen Entwicklern im anet-forum, so dass dies Thema schon dort angekommen ist(nur eben für pve und wvw). Von daher durchaus interessant und sicherlich einmal Ansprechen wert aber nicht für eine große ausarbeitung geeignet. Solltet ihr lediglich die wxp-skillungen meinen, dann sollte die info dazu etwas deutlicher sein.

    “I do not suffer from insanity, I enjoy every minute of it.”

  • Das Feedback, über welches in oben genannter Umfrage abgestimmt wird, wurde über die letzten Wochen gesammelt (Servermanager, Foren, usw.). Die Umfrage soll dabei helfen Gewichtungen in dem Themenkomplex deutlicher darzustellen. Dazu kommt, dass der nächste Tisch schon am kommenden Donnerstag ist und ein erneutes Feedback-Sammeln "von vorne" wahrscheinlich dazu führen würde, dass das Team es in der kurzen Zeit nicht vernünftig aufbereiten kann.


    Das Team vom runden Tisch hofft so das Feedback noch passender darstellen zu können. Daher möchten wir dieses neu erdachte System für die kommenden runden Tische testen.
    Der Ablauf wird dabei etwa wie folgt aussehen:
    -> Beim runden Tisch werden die Themen für den kommenden Tisch festgelegt
    -> Die Servermanager & Sprecher tragen die Feedbackrunden in die entsprechenden Foren/Communities
    -> Nach ~ einer Woche wird das Feedback der Spieler eingesammelt, katalogisiert, usw.
    -> Aus dem Feedback wird eine Umfrage mit den (wichtigsten) genannten Punkten erstellt
    -> Die Spieler stimmen ab und legen so die Gewichtung des Feedbacks fest


    Beim runden Tisch haben wir dann somit hoffentlich die Möglichkeit Ramon noch besser darlegen zu können "wo der Schuh wirklich drückt".

  • Wiso ist die Umfrage schon geschlossen wenn der Runde Tisch erst Donnerstag ist? :O

    Server: Riverside
    Guild: Kaineng Trading Company [Sell]

    Chars: I Little Sky I ~ Necro, Sky Elementaris ~ Ele, Sky Saragosia ~ Engi, Sky Immortalis ~ Guard, Centurio Sky ~ Necro,
    Yuno Numajiri ~ Thief, Kiyoshi Numajiri ~ Mesmer


    aB)