Tikets, Rückkehrer usw :3

  • Hi,

    ich sitze gerade etwas in der Patsche.... Ich war jetzt knapp nen Jahr inaktiv und habe mein GW2 passwort vergessen- Ticket hab ich schon geschrieben, bin aber gewohnt das sowas binnen 1-2 Stunden erledigt ist. Nun habe ich in fb gelesen, dass da einer bereits seit über nem Monat wegen dem selben Problem auf ne Antwort wartet....

    Warum dauert das do momtan so lang? Ich mein... ich brauch doch nur ne PW Rücksetzung. Das kann doch nich so schwer sein oder?

    Ich könnte auch im offi Forum fragen mit nem zweitacc, wollt ich gestern auch machen aber... hm ja pustekuchen... dafür müsst ich erstmal 30 Mücken blechen und die hab ich aktuell leider nicht....

    Bin gerade echt mega hilflos.

    Und ob mich überhaupt wer in seiner FL noch hat weiß ich ehrlich gesagt nicht..... Sonst könnt ich sicher nach nem charnamen von mir fragen... die Option bleibt leider auch aus...


    Hiiiilfeeee.... will zocken ;(

  • Hallo, falls dein Englisch ausreicht, kannst du dich auch beim englischen Support melden, der reagiert in der Regel schneller (da mehr Mitarbeiter). Im Moment ist durch den PoF-Release natürlich viel los bei denen. Aber ein Monat Wartezeit halte ich für überzogen, da übertreibt jemand^^

  • Hallo Sunih ,


    mit dem Release einer Erweiterung ist das Ticketaufkommen beim Support sicherlich höher als gewöhnlich. Die durchschnittliche Reaktionszeit des GW2-Supports liegt bei etwa 3 Tagen. Diese Zeit solltest Du abwarten (und in dieser Zeit keine weiteren Tickets zu dem Thema eröffnen – das würde nur die Bearbeitungszeit verlängern). Sofern Du jedoch nur Dein Passwort vergessen hast sollte doch die Reset-Funktion funktionieren. Diese findest Du im Launcher oder auf

    https://account.arena.net/login. Hast Du das schon probiert?


    Beste Grüße

    Wraith


    Moderative Information:

    Hinweis: Die GW2Community hat keinerlei Einfluss auf den Support von Guild Wars 2.

  • Ja habe ich bereits alles gemacht. Wie "bereits erwähnt" fehlt mir mein Charaktername.

    Den kann ich aber nach knapp 11-12 Monaten nit einfach so ausm hut zaubern, geht nicht.

    Und warum dauert das 3 tage... hallo????

    So ein Schwachsinn....


    Danke... dann hab ich damals also 5 Euro zum fenster raus geschmissen... geile scheiße..... Muss ich also auf meinem 0815 Neuacc spielen... Wüääää.... Sorry aber das ist ja mal mega schlechter Support für ne PW-Rücksetzung...

    Gut ihr könnt hier nix für aber... gooottt.... Wie abgrund tief schlecht der Service :huh:8|

    Ob ich mir da die erweiterungen hole überleg ich mir jetzt echt lieber 10 mal.... so ein schlechter Support.... hat eigentlich kein geld verdient x_x


    PS: Kannst es ja vielleicht mal weiter leiten. Die sollen mal mti der Zeit gehen. Minimum 2-4 Leute FEST für PW Rücksetzungen einstellen. Und für nichts anderes. Drei Tage sind ein No Go. Bis dahin ist doch heut zu tage jeder normale Gamer zu Konkurenz abgewandert :huh:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sunih ()

  • Ich kann verstehen, dass man gerne sofort spielen möchte. Nur bist Du nicht der einzige Mensch, der Anfragen an den Support schickt und in der Regel werden die Anfragen in der Reihenfolge des Eingangs abgearbeitet. Bei vielen Anfragen benötigt das nunmal etwas Zeit, dazu kommt dann noch das Wochenende.


    Darüber hinaus möchte ich Dich bitten, etwas auf Deine Ausdrucksweise zu achten.

  • Du willst mir ernsthaft weiß machen, dass die seit über nen Monat (gehe ich mal nach dem Jungen Mann der bis heute auf ne Antwort wartet) am Tage hunderte von Tausend Tickets bekommen und so ein großer Konzern wie Arena.net es einfach partu nicht auf die Kette bekommt die Tikets zu beantworten, weil da gefühlt einer dahinter sitzt und alle bearbeitet?


    Ich bin es gewohnt in meinem Leben für wirklich vieles Verständnis zu haben, aber irgendwo muss auch ich meine Grenze ziehen ^^"


    *kein thema ich schreib heir nicht weiter, hab ja meine Antwort bekommen ;) *

  • Über die Ticketanzahl kann ich keine Aussagen machen und habe dies auch nicht. Jedoch sind sprunghafte Anstiege in Supportanfragen zu außergewöhnlichen Ereignissen nichts ungewöhnliches. Ich hoffe, dass Du möglichst zeitnah eine Antwort erhältst.

  • Gab es da nicht die Möglichkeit, dass bei >5 Tagen und offenen Ticket das via einem speziellen Forenthread ( im offiziellen Forum) an Ramon zu eskalieren?

    Zumindest im alten Forum gab es die Möglichkeit dazu.


    Twitter | Facebook | Twitch | Discord

    --------------------------------------------------------------------

    Projektkoordinator Veranstaltungen / Weltevents


    Creating happiness for players

  • Wie denn ohne acc? Und mit nem neuen Gehts sowieso nicht im Hauptforum, weil du dafür minimum eine Erweiterung von zweien kaufen MUSST, sonst darfst du im forum gar nicht schreiben.

    Wie gesagt, das Geld hab ich momentan einfach nicht.

    Ich will auch keinen Sonderstatus... regt mich halt nur derb auf, dass man da so krass lange warten muss bis mal was läuft.

    Und "neue" erweiterung... das palaber kannst dir sparen, die ist gut seit 2 wochen releast also bitte.

  • Zum fünften mal: Nein es geht NICHT solange du keine Kauf einer "Erweiterung" getätigt hast.


    Übrigens, gibts für gw2 sowas wie bei wow? Wo man seinen Acc suchen und die Charinfos abrufen kann? NICHT dieses api ding. Das mein ich nicht.

    Gibts da sowas?

  • Öh... wenn ich Heart of thorns über (Name des Anbieters entfernt) kauf kann ich den key ohne probleme aktivieren oder? hat da wer Erfahrung? ^^"

    Hab dagrad nen sau schikes angebot gesehen *.*

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wraith () aus folgendem Grund: Name des Anbieters entfernt

  • Moderative Information:

    Hallo Sunih ,


    vielen Dank für Deine Frage. Zunächst müssen wir Dir mitteilen, dass der Verein GW2Community - dein deutschsprachiger Guild Wars 2 Verein Dir keinerlei Rechtsberatung anbieten kann.



    Trotzdem möchten wir natürlich darauf hinweisen, dass man beim Gem- und Spiele-Key-Kauf die Augen offen halten sollte. Häufig sind Keys (inkl. Gemcodes) nicht zertifizierter Händler nicht „sauber“. Im Falle eines Falles führt dann ein durch Dich gekaufter, doch durch den Zwischenhändler illegal erworbener, Key zu einem Bann Deines Accounts! (Und zusätzlich machst Du Dich womöglich noch der Hehlerei schuldig.)



    Generell sollte man die Finger von Keys (und Gems) lassen, die auf Seiten angeboten werden, auf denen

    • Spielaccounts und/oder
    • Ingame-Items und/oder
    • geläufige Ingame-Währungen (z.B. Gold) und/oder
    • aktuelle AAA-Titel zu extrem niedrigen Preisen angeboten werden und/oder
    • Preise „zu gut sind, um wahr zu sein“.

    Darüber hinaus ist der Sitz des Unternehmens ein guter Anhaltspunkt, um die Seriösität zu bewerten. Hong Kong und ähnliche Städe (vorallem in Südost-Asien) sprechen meist für zwielichtes Potential, schlechten Kundenservice und unsaubere Keys.


    Wir empfehlen Guild Wars 2-Produkte nur bei von ArenaNet empfohlenen Händlern (hier eine offizielle Liste) oder direkt bei ArenaNet zu kaufen (hier der Link zum offiziellen ANet-Onlineshop), auch wenn die Preise etwas höher sind.



    Mit freundlichen Grüßen
    Der Vereinsvorstand



    P.S. Wir haben den Namen des Anbieters unkenntlich gemacht, da wir auf unseren Plattformen entsprechende Anbieter nicht weiter bekannt machen möchen. Vielen Dank für Dein Verständnis.

  • Also ich kann aus meiner Erfahrung heraus sagen, dass ich in der Regel nach drei Werktagen (!) eine Antwort vom Arenanet-Support gehabt habe. Allerdings lagen meine letzten Tickets deutlich zurück. Auf Passwortzurücksetzungen bekommt man meist überhaupt keine Antwort, man bekommt nur direkt ein neues Passwort geschickt insofern die Angaben stimmen. Manchmal lohnt es sich einfach Geduld zu zeigen. Bei einem Freund von mir hat man ihm das Passwort sogar zurückgesetzt, obwohl er seinen Charakternamen falsch geschrieben hat. Es hat bereits genügt das ein Teil des Namens und die Angaben zur eigenen Person stimmten. Also würde ich mich da nicht so sehr drüber ärgern, dass man den Charnamen nicht mehr weiß. Außer natürlich man hat sich unter falschen Namen und mit falschen Daten damals angemeldet, dann wird es problematisch - machen einige im Internet, warum auch immer.

    Bei Fragen die Ingameprobleme betreffen, kann ich mir aber schon vorstellen, dass man derzeit sehr lange darauf wartet. Ich hatte letztens ein Problem mit der Halle der Monumente aus Gw1 und auch da hat das Beheben eine ganze Weile auf sich warten lassen, allerdings hat mich die Zeit auch nicht umgebracht.

    Alternativ könnte man sich so Dinge wie Passwort, Accountname sowie Charaktername auch für das nächste Mal aufschreiben um genau solchen Fällen vorzubeugen. Arenanet nun die Schuld für das eigene Verfehlen zu geben, ist ein bisschen kurzsichtig. Aber gut, Wohlstand ist eben Wohlstand gewohnt.


    Mit F2P-Accounts hatte man noch nie Schreibberechtigungen im offiziellem Forum. Das geht nur mit vollwertigen Accounts um Forentrollen und Spammern vorzubeugen.


    Eine Gw2-Armory gibt es nicht und wird es sehr wahrscheinlich auch nie geben. Übrigens ist die WoW-Armory auch nur eine API-Erweiterung, aber das sei an der Stelle einmal außen vorgelassen.

  • Beitrag von Sunih ()

    Dieser Beitrag wurde von Saru aus folgendem Grund gelöscht: Beleidigung, wiederholte Fremdwerbung ().
  • Moderative Information:

    Hallo,


    da hier langsam alle konstruktiven Argumente vorgebracht wurden und wir es bevorzugen, dass dieses Thema nicht weiter ausartet, schließen wir hier mal ab.

    Wir wünschen, dass Diskussionen höflich abgehalten werden und die Nutzungsbestimmungen beachtet werden.


    Wir hoffen, dass Sunih zügig wieder Zugriff zu dem entsprechenden Account erhält und wie wir Tyria erkunden kann.


    Beste Grüße
    Saru