Entwicklernachricht: Update 2 zur Welten-Umstrukturierung

Registriere Dich, bzw. melde Dich an, um an den Diskussionen und Gesprächen hier im Forum teilzunehmen.
  • Quelle: https://de-forum.guildwars2.co…r-welten-umstrukturierung

  • 'Es stimmt, dass wir im ersten Release der Welten-Umstrukturierung bei der Erstellung von Welten nicht vorhaben, die Zeitzonenverteilung zu berücksichtigen.'


    Und solange sie genau das nicht im Griff haben wird sich auch nichts ändern, und die Leute die wirklich am WvW interessiert sind, spielen auch weiterhin auf INT oder US.

    Wer hat schon Lust sich nachts als kleine Roaminggruppe von der Fullzone überrollen zu lassen.

    Ihr werdet in GW2 alles wiederfinden was ihr an GW1 geliebt habt. .... Sie haben gelogen!

    (Teil)Inaktiv und Spaß daran.


  • 'Es stimmt, dass wir im ersten Release der Welten-Umstrukturierung bei der Erstellung von Welten nicht vorhaben, die Zeitzonenverteilung zu berücksichtigen.'


    Und solange sie genau das nicht im Griff haben wird sich auch nichts ändern, und die Leute die wirklich am WvW interessiert sind, spielen auch weiterhin auf INT oder US.

    Wer hat schon Lust sich nachts als kleine Roaminggruppe von der Fullzone überrollen zu lassen.

    Die Frage wird doch viel mehr sein, ob sie in Zukunft die language-Flag weiter betrachten werden. Falls dem so ist, wird es für die [DE]-Teams/-Allianzen vermutlich so weitergehen, wie es bisher war.