Dumme Fragen gibt es nicht!

  • In den verschlungenen Tiefen die Eventkette von Teku Nuhoch (Freund der Frösche), wie bekommt man es hin, dass das Teilevent "Käferschlüpflinge beschützt" gewertet wird? Habe die Kette jetzt mehrfach durch, gleich nachdem man in der Höhle die Larven verteidigt hat, muss man bereits die kleinen Käfer ins Gehege schubsen, was wohl das "Junge Käfer gehütet"-Event ist, weil danach auf jeden Fall das "Käfer mit Pilzen füttern"-Event kommt.


    Wann und wo findet also das Teilevent "Käferschlüpflinge beschützt" statt?


    LG,
    -Rene

    Zwar schon zwei Jahre alt, aber immer noch aktuell. Wie kriege ich es hin, dass das zweite Event der Freund-der-Frösche-Kette in den verschlungenen Tiefen gewertet wird? Wann und wo genau findet das Event eigentlich statt?


    LG,
    -Rene

  • Das findet unten nach den Larven statt. Dort sollst du die Käfer kurz eskortieren.

    Jetzt. Die Events sind verkehrtherum aufgelistet, das erste Event ist das, was in der Liste als Zweites steht und umgekehrt. Netter kleiner Bug. Ich habe also all die Monate immer nur den Anfang verpasst :thumbdown:

  • Ich habe ein Problem: Ich habe path of fire gekauft nach dem kostenlosen Spielen, hab dann diesen Aufwertungsgegenstand ins Inventar bekommen, wo stehtt ich sollte doppelklicken um ihn zu aktivieren, tu ich, aber da passiert nix, gar nix. was muss ich noch machen ?

  • Ich habe ein Problem: Ich habe path of fire gekauft nach dem kostenlosen Spielen, hab dann diesen Aufwertungsgegenstand ins Inventar bekommen, wo stehtt ich sollte doppelklicken um ihn zu aktivieren, tu ich, aber da passiert nix, gar nix. was muss ich noch machen ?

    Meinst du den Lvl. 80 Booster, der in den gemeinsamen Inventarplatz gelegt wird, den man auch noch bekommt?^^

    Evtl. musst den Gegenstand in nen normalen Inventarplatz legen, damit es geht. Wobei, das geht glaub garnicht, wenn ich mich recht erinnere.

    Hmm, normalerweise muss man nichts besonderes machen, außer das was dasteht. Falls es immernoch nicht geht, mal den support anschreiben.

  • man sollte den boost im idealfall auf einem charakter anwenden der noch nicht lvl 80 erreicht hat.
    wenn du ihn auf einem "kleinen" charakter anwendest wirst du mit lvl 80 in die Silberwüste geportet wo du dir die fähigkeiten und alles ansehen kannst und dann gefragt wirst ob du dir wirklich sicher bist dass du diese aufwertung anwenden willst.

    ~ ~ Tu es, bevor du bereust es nicht getan zu haben. Egal was ~ ~

  • danke, ich war im pvp, deswegen gings nicht, nur heraussen, jetzt gehts. aber noch eine frage: ich hab jetzt 10 buttons mit zaubern die ich abwechselnd drücken kann + 3 Funktionstasten. Automatisch greift nur der erste an, kann man da nur einen einstellen und muss man auf die anderen immer selbst draufhauen oder am besten gleich mit nem lineal die ganze reihe oder wie das ?

  • ja gut, aber woher weiss ich jetzt welchen ich dafür nehmen sollte, gibts hier irgendwo einen Rechner, der meinen Build analysiert oder sollte ich immer alle drücken oder wie oder nacheinander ? Es geht ja so schnell, da kann man doch gar nicht mehr differenzieren, klar die Pros vllt. gibts da keine automatik oder nen Bot der das für dich übernimmt oder ein addon ?

  • Naja, zunächst mal sind bots verboten. Davon ab denke ich auch, dass es da keinen generellen Mechanismus geben kann. Dazu sind die skills zu verschieden. Im Grunde ist es ja Deine Spielkunst und Erfahrung, mit der Du die skills auswählst.


    Beispiele:

    - Du hälst dir einen cc skill offen, weil Du siehst, dass die cc bar des Gegners fast wieder voll ist und Du ihn demnächst brauchen wirst.

    - Du pusht den Gegner nur wenn er Dir zu Nahe kommt.

    - Du wählst zwei skills direkt hintereinander - der erste macht zB ein Feuerfeld, der zweite einen explo finisher (das gibt Macht und erhöht den Schaden)

    - Dein chronomancer zündet F5 wenn er drei Illusionen stehen hat und dann zB noch drei andere skills inklusive Zeitschleife mit langem cooldown, damit sie gleich wieder zur Verfügung stehen.

    - Dein Berserker wartet bis sein Adrenalin voll gelaufen ist, bevor er F1 und F2 zündet, um ZB mit dem Bogen ein großes Flammenfeld zu legen.


    Was Du da machst hängt also stark davon ab, was für einen Charakter Du spielst (Krieger, Mesmer,...), wie Du ihn spielst (welche traits?) und welche Waffen bzw. Fertigkeiten Du bevorzugst. Ganz zu schweigen von der Spielsituation, in der Du Dich befindest.

  • Also....Prinzipiell hast du links 5 Waffenfertigkeiten und rechts 5 Hilfsfertigkeiten


    Der 1. Waffenskill ist der Skill der meist im Standard auf "Automatik" steht. Greifst du damit einen Gegner an, so greift der Charakter andauernd mit dem Skill an.

    Dieser 1. Skill hat (meistens) die kürzestete Wiederaufladungszeit (also mehr Schläge pro Zeiteinheit). Der Skill hat meist den geringsten Schaden, aber auf diesen Skill kann man alles weitere aufbauen.


    Da stellt sich natürlich auch die Frage: Welche Waffe du nutzen möchtest? Und welche Klasse.


    Aber um bei den Skills zu bleiben:

    Auf diesen 1. Skill baust du auf. Damit attackierst du schon mal den Gegner. Alle anderen Skills sind dann obendrauf.

    Sie machen entweder mehr Schaden und laden dafür langsamer; machen den Gegner mit bestimmten Zuständen mürbe, damit die nächsten normalen Attacken besser greifen; schleudern den Gegner durch die Gegend oder, oder, oder...


    Kommt halt alles auf Waffe und Klasse an.


    Die Hilfsfertigkeiten setzen sich zusammen aus einem Heilskill, 3 normale Hilfsfähigkeiten und einem Elite.

    Der Heilskill richtet sich nachdem, welchen Spielstil du möchtest. Da hilft nur lesen und ausprobieren.

    Bei den 3 Hilfsfähigkeiten fährt man gut, wenn einen Skill zum zerschlagen von Zuständen dabei hat. Für den Anfang evtl. einen Platz noch mit einem Siegel belegen (wenn die Klasse Siegel hat), da die auch eine passive Wirkung haben und man da diese daher nicht unbedingt aktivieren muss um einen Nutzen zu haben.

    Der Eliteskill ist wie der Name schon sagt, immer etwas mit großer Wirkung entweder Schaden oder Effekt.


    Einfach alle der Reihe nach rauszuhauen ist doof. Weil es kann sich ja eine Spielsituation ergeben in dem du z.B. den Waffeskill 4 brauchst - aber der läd noch weil du ihn gerade einfach so rausgefeuert hast.



    Man lernt mit der Zeit, welchen Skill man braucht und wann man welchen Skill aktiviert. Der Beste Weg um das zu lernen: Leg dir einen Level1 Charakter an und beginne das Spiel von Beginn an. Schlag dich durch die Lowlevel-Karten, folge der Story und experimentiere. Da du mit level 1 langsam hochlevelst und dir langsam eines nachdem anderen freischaltest wirst du nicht überfordert und lernst es von der Pike auf. So kommst du in die Lage das System am einfachsten zu durchblicken und dir selbst einen Build zu entwickeln, wie er dir Spaß macht. Braucht halt nur Zeit - macht aber Spaß. ;)

    ------------
    ~ Alte Binsenweisheit der Sylvari: "Ähre, wem Ähre gebührt" ~

  • aha, hat mir schon mal geholfen, danke auch. Nun aber noch eine andere Frage. Ich hab jetzt diese "soldatische" Ausrüstung, eigentlich ganz ok, nur ich kann bei keinem Händler was besseres kaufen, noch wird irgendwas gedroppt noch bekomme ich sonst bessere Gear zusammen noch kann ich mir welche bauen, kaufen steht sowieso nicht drin, woher soll ich 2000 Gold für so ne legendäre Waffe hernehmen und dann wo sind die Werte der einzelnen Waffen abgebildet, also wieviel DMG sie haben und wie jede einzelne aussieht, also die Stats halt. kannst mir das noch sagen ? und wie kommt man an mehr gold ohen es kaufen zu müssen, das ist ja langweilig, pay to win...

  • Für Gear, einfach bauen. Dafür gibts genug Möglichkeiten.

    Für Gold, laufe ein paar Dungeons oder Fraktale, ja lowlvl Fraktale bringen auch was ein!

    eine Aufgestiegene Waffe reicht alle male ;) Sie hat die selben Werte wie eine Legendäre, die einzig untzerscheidung ist der Skin der bei einer Legendären z.b. lebendig erscheint.

    Wenn du zu einer Bank gehst und Dort die Gardarobe auswählst, da kannste sehn wie jede Waffe/Rüstung ausschaut.


    mfg Evo

  • Ich nehme an die soldatische (orange) hast Du von der 80er Aufwertung aus dem PoF Kauf. Die ist erstmal super für Anfänger. Sie ist natürlich defensiv ausgelegt. Es kommen aber nicht nur deren stats in die Wertung (siehe Heldenfenster - Ausrüstung), sondern auch die Werte für Schmuck und Waffe(n). Ich vermute, dass Du auch dort die orangenen Teile ausgerüstet hast.


    Wenn Du merkst, dass Du ein wenig mehr Schaden haben könntest und eigentlich nie Gefahr läufst geplättet zu werden, würde ich Dir vorschlagen dort mit dem Umbau anzufangen. Du kannst zwar orange Rüstungen mit Karma in Orr kaufen, die sind aber durchweg schlechter als die soldatische. Alternativ kannst Du als Rüstungsschmied/ Lederer/ Schneider selbst eine schwere/mittlere/leichte Rüstung bauen, aber dazu musst Du erstmal die Berufe auf 400 haben - was nicht für umsonst zu haben ist. Außerdem bin ich der Meinung, wenn schon Selbstbau, dann bitte gleich die roten Teile. Dann müssen die Berufe aber auf 500 hoch, was nochmal teurer ist.


    Wenn Du Dir die Rüstung erspielen willst, dann schau mal in die Liste der Erfolge. Bei manchen Erfolgen gibt es rote Rüstungsteile als Belohnung (im wiki gibt es eine Zusammenfassung für aufgestiegene Rüstungen). Oder Du gehst beim täglichen Wurm hier in der community mit. Nach einem erfolgreichen run kann ein aufgestiegenes Rüstungsteil in der Belohnungskiste sein.


    Rote Waffen kann es es zB beim erfolgreichen plätten von Tequatl geben. Auch hier gibt es eine community Veranstaltung. Wenn Du PoF hast, kannst Du Dir das aber zB über die Spezialisierungssammlungen erspielen - was garnicht sooo schwer ist. Oder aber Du schaust wieder nach anderen Erfolgen, bei denen es eine rote Waffe gibt. Vom legendären Zeug würde ich Dir erstmal abraten, weil das doch vergleichsweise viel aufwändiger ist und zum Teil wirklich nur stupide aus wochenlangem Holz und Metallfarmen besteht. Die sind nicht ohne Grund so teuer.


    Am leichtesten sind die roten Schmuckteile zu bekommen. Ringe droppen zB in den Fraktalen. Allerdings geht es noch viel einfacher über die Gebiete aus der living story 3 (community events). Dort kannst Du alles bekommen (Rücken, Ringe, Amulette, Ohrringe) und zudem noch die stats auswählen. BTW gibt es dort auch rote Unterwassermasken (Helmersatz).


    Ich will Dich nicht festlegen, aber zur soldatischen Rüstung dürfte der Schaden über Kraft (statt Zustandsschaden) leichter zu kombinieren sein. Bei Änderungen solltest Du dann ein Auge auf die Werte von Kraft, Präzision und Wildheit werfen...


    #EDIT:-----------------

    Sehe gerade noch die Frage nach den stats. Die Werte der einzelnen Teile steht an den Waffen bzw. dem Schmuck und der Rüstung dran. Es gibt eine Reihe von Attributen (wie die erwähnten Kraft, Präzision etc.), die alle im Heldenfenster für den ganzen Charakter gezeigt werden. Die Summe setzte sich aus allen Teilen zusammen. Dazu gibt es verschiedene Ausgangswerte je nach Charaktertyp (zB Lebenspunkte) bzw. der Rüstungsklasse (dicke Rüstung hat mehr Schutz).


    Der Damage berechnet sich dann zunächst nach bestimmten Attributen - bei Schaden über Kraft eben auch aus den critical hits, also Präzision und Wildheit. Beim Zustandschaden aus dem gleichnamigen Attribut und der Dauer (Fachkenntnis?). Beim Kraftschaden kommt dann noch die gegnerische Rüstungsstärke zum Tragen. Die bestimmt praktisch den Schaden der durchgeht. Zustandsschaden geht an der Rüstung vorbei.


    Damit dürfte klar sein, warum an den Teilen nur die Attributswerte, nicht jedoch der damage stehen kann.


    #EDIT2:----------------

    Zur Frage nach Gold. Da kannst Du vielleicht mal die guides auf dieser Seite anschauen. Auch im Internet findet man viele Tipps, wenn man speziell farmen will. Die community macht zB Montags immer einen Farmtrain in der Fluchküste, oder den Leder Farmtrain am Doric See uvm. Die Silberwüste ist ist auch nicht ohne oder die Kopfgelder in PoF usw.


    Es gibt zig Möglichkeiten, allerdings gehört schon eine Menge Glück dazu (oder ein luck account^^), um spontan wirklich wertvolle Sachen zu finden. Crap dagegen bekommst du haufenweise. Das macht Dich auf Dauer schon reicher, braucht aber Zeit. Am besten also man spielt erstmal, das was Spaß macht. Das geht mit Deiner jetzigen Rüstung ganz gut - wenn Du nicht gleich in raids ziehen willst. Dabei behält man seine langfristigen Ziele im Visier und kauft nicht gleich jeden Dreck, wenn man was ganz anderes haben will.

    7 Mal editiert, zuletzt von pijou ()

  • Ich denke man muss noch vorausschicken:


    GW2 ist anders als andere MMO

    Es gib wenig unterschiedliche Waffen (von den Stats aus betrachtet). Es gibt keine zig unterschiedliche Waffen, die sich um ein oder zwei Schadenspunkte unterscheiden.

    Es gibt auch keine Waffen die besondere Fähigkeiten haben. Es sind, innerhalb ihrer Güteklasse, alle gleich.

    Nur die Runen für Rüstungen und Sigille für Waffen verleihen soetwas wie besondere Eigenschaften.

    Aber diese Runen und Sigille sind austauschbar und nicht fets mit der Waffe oder Rüstung verbunden.


    Exotisch (orange) ist quasi schon das Zweithöchste, was es gibt.

    Das Höchste ist Aufgestiegen (lila). Legendär kann man hier vernachlässigen, da es von den Stats nahezu identisch mit Aufgestiegen ist.


    Jede Waffe hat ihren Grundschaden. Jede Rüstung ihren Grundbeitrag zum Rüstungswert.

    Das ist jetzt abe rnicht so das Intrresante an den Waffen. Viel interresanter sind die Attribustwerte: Vitalität, Kraft, Zustandschaden usw.

    Pijou hat das in seinem ersten EDIT erklärt.


    Worauf ich hinaus will:

    In GW2 kommt man relativ leicht an Waffen und die Güteklassen ab Exo (orange) unterscheiden sich nicht so sehr von einander.

    Man muss in GW2 nicht bis zum umfallen grinden. Kann man natürlich - aber es besteht kein MUSS. Nichtmal ein unterschwelliges MUSS, wie bei anderen MMO.

    Daher gibts auch weniger Suchtpotenzial (meiner Meinung).

    Das womit man in GW2 posen kann, sind nahezu ausschließlich Skins. Daher nennt man Guild Wars (2) auch gerne "Fashion Wars" :D


    Natürlich relativiert sich ein wenig mein Aussage, dass man leicht an Waffen und Rüstungen kommt, für einen Neuling. Aber dennoch: Exo hast du durch die Aufwertung ja schon. Das ist ja schon Mal ein guter Anfang mit dem schon eine Weile gut leben kann. Wie meine Vorredner auch schon sagten.

    ------------
    ~ Alte Binsenweisheit der Sylvari: "Ähre, wem Ähre gebührt" ~

  • Eine Frage nun von mir:


    Ich suche wie verrückt eine "Koffeenierte Skrittdiebin" in der Wüste.


    Ein paar Hinweise auf mögliche Orte hab ich per google bei GuidlNews gefunden. Aber gibts da irgendeinen zeitlichen Ablauf oder Punkt wo sie öfter auftaucht?

    Ich muss nur noch die Skritt legen und hab endlich meine Sammlung voll :(

    ------------
    ~ Alte Binsenweisheit der Sylvari: "Ähre, wem Ähre gebührt" ~

  • Die sind wie die normalen Skritt-Diebe in Alt-Tyria und Herz von Maguuma in Schatztruhen. Du machst die Truhe auf, die Skritt springt raus und rennt weg. Und Du musst verfolgen und töten, bevor sie verschwindet.

    Lead der Gilde Ventus Vortex


    Main Char:
    Lilly Dragan Chronomancer --- Realität ist eine Illusion!

  • Ein Muster weiß ich auch nicht. Aber ich hab den Charakter, der das für die Sammlung brauchte an einer Stelle geparkt, mich alle paar Stunden eingeloggt und bin die 3-4 locations auf der map abgelaufen, um dann erneut den Charakter dort stehen zu lassen, wenn keine Truhe aufgetaucht ist. Es ist dann auch mal schief gegangen und ich hab ihn nicht bekommen. Allein ist es etwas doof, weil die einen ja verkrüppeln. Wenn man oft die mounts benutzt und auch mit Fernwaffen draufhaut geht es aber schon.


    In der Oase ist zB gleich in Amnoon die Stelle bei Taimis Kontaktpunkt. Dort ist der Laufweg des Skritt aber recht kurz. Da sollte man die Schlangen vor dem Öffnen der Truhe weg machen - die verkrüppeln auch - sonst ist er weg.


    Von dort hinter dem Heldenpunkt bei den Hydras und Sandhaien am Gebirgsrand ist noch einer. Der hat einen längeren Laufweg, der allerdings am HP vorbei durch die mobs führt.

  • ich danke euch recht herzlich, eine wirklich erschöpfende Auskunft, jetzt weiss ich schon mal mehr. hab früher halt wow gespielt und vor allem Titan Quest. Hatte dort 34 Char. auf lvl 75 selffound, das ist zwar ähnlich dem hier aber die statistiken sind hier differenziert.