Dumme Fragen gibt es nicht!

  • Hallo zusammen,


    nun ist das passiert, was unter anderem in diesem Post angesprochen wurde. Wir supporten Euch gerne und helfen Euch gerne bei Fehlern oder Problemen mit der Forensoftware weiter. Wenn diese Anfragen an den unterschiedlichsten Stellen auftauchen, besteht jedoch das Problem, dass wir sie auch mal übersehen. Daher haben wir einen eigenen Bereich für entsprechende Fragen und darüber hinaus können unsere Webseiten-Admins auch im TS kontaktiert werden.


    Bitte nutzt also entsprechende Wege, damit wir Euch auch zeitnah und individuell helfen können.


    Ich kopiere einfach mal die Info aus dem oben zitierten Beitrag hier rein:

    Moderative Information:

    Wenn Ihr einen Fehler vermutet, findet oder Probleme mit der Webseite habt, dann meldet dies bitte im Forum Fehler melden (Webseite & TS) & Feature-Requests. Ihr findet den Link auch immer im Footer (Fehler melden).

    Öffnet dort bitte einen Thread und beschreibt den Fehler. Dort können wir Euch individuell helfen, Nachfragen stellen usw. Wenn Ihr Fehler irgendwo in Threads schreibt, dann gehen sie mitunter unter und niemandem ist geholfen.


    Vielen Dank.


    Beste Grüße

    Wraith

  • Kleine "gefühltes Wissen Umfrage" Thematik: Lohnt sich der Wiederverwert-o-Mat des Runenschöpfers ?

    Ich nutze atm den kupfernen Wiederverwerter für weißes, blaues und grünes. Für gelbes nehm ich i.d.r. nen Meister Wiederverwertungskit. Exos sind bei mir so selten, das ich mir die genau ansehe und differenziert entscheide.

    Nun zur Frage (Begründungen sind natürlich toll, Daumen hoch für "kaufen" oder Daumen runter für "Finger weg" gehen auch...): Taugt der Wv-o-MdRs (:grin: ) als Ersatz für die Meisterkits? Mit im Auge hab ich natürlich auch die Ankündigung legendärer Runen, die vermutlich wieder trilliarden von Mats aus diesem bereich verschlingen werden...

  • Nach meinem letzten Stand lässt es sich in etwa wie folgt zusammenfassen:

    • Exos mit wertvollen Runen/Sigillen: Schwarzlöwen-Wiederverwertungskit
    • Items, die Ektoplasmakugeln enthalten (selten/exo größer/gleich Level 68): Mystisches Wiederverwertungskit (oder notfalls Silberbetriebener Wiederverwert-o-Mat)
    • Items, die keine Ektoplasmakugeln enthalten (unter Level 68), aber Aufwertungen beinhalten (Runen, Sigille): Wiederverwert-o-Mat des Runenschöpfers
    • Items, die weder Ektoplasmakugeln noch Aufwertungen enthalten: Kupferbetriebener Wiederverwert-o-Mat

    https://docs.google.com/spread…pr98xk/edit#gid=946737751


    Aber wie lange Du brauchst, um die 600 Edelsteine rechnerisch wieder reinzubekommen ... keine Ahnung.

  • Kleine "gefühltes Wissen Umfrage" Thematik: Lohnt sich der Wiederverwert-o-Mat des Runenschöpfers ?

    Ich nutze atm den kupfernen Wiederverwerter für weißes, blaues und grünes. Für gelbes nehm ich i.d.r. nen Meister Wiederverwertungskit. Exos sind bei mir so selten, das ich mir die genau ansehe und differenziert entscheide.

    Nun zur Frage (Begründungen sind natürlich toll, Daumen hoch für "kaufen" oder Daumen runter für "Finger weg" gehen auch...): Taugt der Wv-o-MdRs (:grin: ) als Ersatz für die Meisterkits? Mit im Auge hab ich natürlich auch die Ankündigung legendärer Runen, die vermutlich wieder trilliarden von Mats aus diesem bereich verschlingen werden...

    Aktuell bekommt man mehr Profit trotz der erhöhten Wiederverwertungskosten raus, wenn man den Runecrafter für grüne Items benutzt. Solange sich die Preise halten, ist es definitiv eine sinnvolle Investition.


    Ich würde aber auch sagen, dass es sich nur lohnt, wenn man wirklich 100te Items in der Woche wiederverwertet.


    Hier sind 3 Threads zu diesem Thema. Immer auf den letzten Tab achten, weil es sich auf jeden Fall nicht lohnt nichtidentifizierte Ausrüstung sofort wiederzu verwerten.

    https://www.reddit.com/r/Guild…e_unidentified_gear_with/

    https://www.reddit.com/r/Guild…ent_breakdown_methods_of/

    https://www.reddit.com/r/Guild…h_rare_unidentified_gear/


    Für max Profit:

    Blau - Copper - Wiederverwerter

    Grün - Runecrafter - "

    Gelb - Silber - "

    Exo - Je nach Rune/Sigill und Stats entscheiden


    Edit:

    Und Mystic Salvage Kit ist die allrounder Lösung, wenn man viele Steine rumliegen hat.

  • Das lässt sich schlecht beantworten, da man die Rezepte für die legendären Runen noch nicht kennt.

    Meiner Vermutung nach, wird man wie bei allen legendären Items wieder 5 Mio. Mats in den mystischen Mülleimer schmeissen für eine Rune.


    Der Runenverwerter sorgt zum jetzigen Zeitpunkt nur dafür, das du beim zerlegen schillernde Stäubchen bekommst, die du zum craften von neuen Runen brauchst. Talismane und Symbole, die du auch noch brauchst um neue Runen zu craften, droppen aus allen Zerlegevorgängen, und das gleich schlecht.

    Der Runenverwerter bringt dir hier keinerlei Vorteil.


    Wie oft craftet man Runen zum Eigenbedarf? Zum verkaufen lohnt es nicht, da Herstellungskosten fast gleich zum Verkaufspreis.

    Manche Runen/Sigille kosten im Handelsposten weniger, als wenn du sie selber herstellen würdest.


    Es ist wie mit vielen Items im Shop. Nice to have, aber nicht lebenswichtig.

    Wenn dir die 600 Gems/230G nicht weh tun, hol ihn dir, aber wann und ob er sich rentieren wird kann niemand vorhersagen.


    Den Tip den ich immer gebe: Der kupferne Verwerter ist sinnvoll, alle anderen nur Convenience.

    Ihr werdet in GW2 alles wiederfinden was ihr an GW1 geliebt habt. .... Sie haben gelogen!

    (Teil)Inaktiv und Spaß daran.


  • Hallo zusammen,


    ich habe eine Frage zum Forumsrang - oder auch mehrere.

    Ich selbst kann im meinem Profil schon zwischen "Wanderer" und "Freiwilliger" wählen,

    habe aber hier im Forum keine weiteren Informationen gefunden....also:

    • welche gibt esüberhaupt?
    • wie erarbeitet man sich die?
    • wer vergibt die?
    • was bedeuten die?


    Besten Gruß

    Melora

    Der Mensch sollte sich nie schämen, zuzugeben, dass er Unrecht hatte.
    Damit drückt er nur aus, dass er heute klüger ist als gestern. (Alexander Pope)

  • Ich selbst kann im meinem Profil schon zwischen "Wanderer" und "Freiwilliger" wählen,

    Das ist ein Feature, welches wir aufgrund der eingeschränkten Boardfeatures für Teammitglieder eingeführt haben. Am Ende können aber auch Nicht-Teammitglieder davon profitieren – denn warum sollen diese nicht den Titel anzeigen, der ihnen am besten gefällt?


    welche gibt esüberhaupt?

    Wir führen keine öffentliche Liste über die Ränge. Bei der Eröffnung des Forums waren einige Nutzer gespannt auf die jeweils folgenden Ränge und daher haben wir nichts verraten. Daran halten wir auch weiter fest. Dies bedeutet nicht, dass Nutzer keine Liste der Ränge zusammentragen dürften. Nur werden wir dies eben nicht offiziell tun. Verweis: Ränge im Forum


    wie erarbeitet man sich die?

    Punkte erhältst Du für die Teilnahme am Foren- und Webseitenleben. Welche Aktion wie viele Punkte gibt, kannst Du in Deinem Profil anschauen, wenn Du auf Punkte klickst. Dort wird auch aufgeführt, wie viele Punkte Du pro verfügbarem Typ gesammelt hast. Aktuell gibt es für erhaltene Likes, für Beiträge in Threads, für Themen (entspricht dem ersten Beitrag eines Threads) und für Bilder in der Galerie jeweils eine unterschiedliche Anzahl an Punkten.


    wer vergibt die?

    Die generischen Titel werden von der Software nach Erreichen des entsprechenden Punktestandes vergeben. Teamränge erhält man, wenn man ein entsprechendes Amt ausübt.


    was bedeuten die?

    Innerhalb des Titelsystems gibt es verschiedene „Themenbereiche“, welche regelmäßig angesprochen werden. Thematisch bewegen sich die Rangtitel im Guild Wars-Universum (wer hätte es gedacht?q:P). Vielleicht wird es etwas transparenter, wenn man den oben verlinkten Thread konsultiert und Infos zusammenträgt.


    Viel Spaß beim Rätseln. a:)

  • Danke, na dann bin ich ja mal gespannt :)

    Der Mensch sollte sich nie schämen, zuzugeben, dass er Unrecht hatte.
    Damit drückt er nur aus, dass er heute klüger ist als gestern. (Alexander Pope)

  • also mich würde interessieren, ob dieser neue Scin des Kolibri für den Rochen auch zwitschert :D ....

    denn da steht ja >>>


    * Summt ein fröhliches Lied mit dem Prachtvollen Kolibri * .....

    Das Leben

    ist eine WUNDERTÜTE :rolleyes:


    grafik-werkstatt.de


  • Also mir ist bisher nur so ein Sirren aufgefallen. In etwa so wie Libellenflügel, wenn sie nah am Ohr vorbeifliegen.

    Das Glück ist ein Wunderding:

    Je mehr man gibt, desto mehr hat man.

    Germaine de Stael-Holstein