[Leitfaden] Runder Tisch 19.03.15

Der große GW2Community-Adventskalender ist wieder da und hat zahlreiche Gewinne mitgebracht! Hast Du schon das heutige Türchen geöffnet?
  • Zitat

    Der nachfolgende Beitrag ist eine Kombination aus Leitfaden und Protokoll des betreffenden„Runden Tisches”, diese entstehen beim Zusammenfassen Eurer Antworten aus den Umfragen und Forenbeiträgen. Berücksichtigt dabei bitte, dass wir versuchen, alles möglichst kurz und bündig zu halten, um eine Diskussion mit Ramon zu einzelnen Punkten anzuregen.


    PvP
    PvP Modus “Festung”
    Erwartetes Spielerlebnis

    • Laut Umfrage: Hoffnung auf mehr Spieler / mehr Interesse am PvP.

    Hoffnung und Wünsche

    • Abwechslung im Allgemeinen
    • Neue, breit gefächerte Mechaniken
      • Taktik und strategische Kämpfe erhofft
      • Aufteilung und Duelle nötig
      • mehr als EIN Metabuild pro Charakter
      • Mehr Spieldynamiken, um den Sieg zu erringen, statt einer besten Taktik, nach der jeder gehen sollte (statt nur „viel Schaden“ oder „reines Verteidigen“)
      • Spielmechanik soll wichtiger werden als reine Duelle
    • soll auch für Randoms und Casuals spielbar sein
    • soll eine eigene Queue haben
    • Zusammenhalt / Teamplay soll gefördert werden
    • Vermischung von PvP und WvW zum Anlocken ins PvP
    • intensiveres PvP, bei dem man länger spielt und mehr Erfahrung und Taktik braucht und welches in immer härtere Kämpfe ausartet

    Negativ / Befürchtung

    • Zu viel Aufwand bei gleicher Spieleranzahl und Belohnungen vs. Routinekarte (Effekt schnell verflogen)
    • nur im sPvP
    • In der Warteschlange / Rotation mit Conquest => Völlig verschiedene Builds nötig => Streit über die Skillung
    • sinnlos, dass man beide Helden gleichzeitig für sich gewinnen kann
    • zu schnelle oder zu lange Kämpfe
    • Heldenmechanik scheint zu stark zu sein; die NPCs sind aber zu schwach; die Wachen sollten erst auf Doorbreaker Focus legen, erst dann auf Spieler
    • Fehlende Bestrafung beim Leaven (kein Unehrenhaft)

    Gildenkämpfe

    • Meinung zu Stronghold als „DIE GvG Karte“
      • Laut Umfrage fragwürdig, ob dieser Modus als Gildenkampf ausreichend ist. Es erinnert an GW1 (aber im Kleinformat) und verwehrt die mittlerweile im WvW ortsüblichen größeren Kampfgruppen. Stronghold / Festung versagt als „DIE GvG Karte“.
      • GvG-Raidgilden fühlen sich um ihr 20 vs. 20 Annihilation betrogen.
    • Eigentliche Erwartungen ans GvG
      • Neuer Spielmodus mit eigener Warteschlange
      • mehr als 5 vs. 5; mind. 8 vs. 8 oder 10 vs. 10 (wäre noch verschmerzbar); Wunsch: 15 vs. 15 bis 25 vs. 25
      • Freie Wahl der Gegner; Gilden müssen direkt gegeneinander antreten können
      • Leaderboard der Gilden – abhängig von gewonnen Gesamtkämpfen und auch einzeln anhand der Spielergruppengrößen
      • Mehr Karten; GvG auf nur einer Karte ist zu wenig Abwechslung
      • Überarbeitung der KI
      • Erweiterung in andere Spielzweige des Spielinhalts
      • Neubetrachtung der Kombofeld-Effekte zur Unterstützung des Lords
      • Anlehnung an / Ableitung von GvGs oder BKs aus GW(1)
      • dann doch lieber das Obsidianrefugium ausbauen, aber mit Skillung und Ausrüstung vom PvP
      • es sollen volle Rüstungen und Buffmöglichkeiten aus dem WvW im PvP möglich sein
      • Aufhebung der Zeitbegrenzung (min. 30-60 min)
    • Sonstiges zur Festung
      • Wünsche

        • „Wachen anheuern“ soll intuitiv und verständlich sein
      • Befürchtungen

        • könnte Streit / Kriege zwischen Gilden auslösen (Beleidigungen, etc.)

    PvP - Allgemeines
    Positiv

    • Dailys sind super

    Negativ

    • Daily-Klassen machen das PvP Ranked zum Horror => Gruppenbalance ist schlecht
    • Zu viele zu starke instant Skills; –dadurch kann man auch per Twitch kaum Spiele verfolgen
    • zu viele passive Skills, denen man nicht ausweichen/entgehen kann
    • mehrminütiges Warten zwischen den Spielen
    • Tötungen zählen zu wenig
    • auf Punkten Campen oder dort zu warten, bis sie gecappt werden, ist auf Dauer nervend
    • Unverwundbares / Nicht-Unterbrechbares Finishen hebeln den Grundgedanken auf, dass man sich erholen kann (z.B. Elixier S, Nebelform, Distortion) => Nach Nutzung soll man nicht finishen dürfen.

    Wünsche

    • Belohnungspfade
      • neue frei spielbare Pfade (außer über Dungeons)
      • mehr zu den Veröffentlichungen (zeitlich begrenzt)
      • Pfad der Silberwüste wiederholbar schalten
    • Tägliche Belohnungen
      • Daily-Klassen sollen nicht im PvP Ranked zählen
      • die gewünschte Überarbeitung nach Rüstungsklassen
    • Kartenüberarbeitung
      • Wieder Unterwasserkampf
      • neue Karten für Modus „Death Match“
      • Überarbeitung von „Überfall auf die Steinbock“
    • Allgemein
      • Time-out für Leaver
      • GvG-Modus
      • größere Gruppen überall im PvP
      • Speicherbare Builds, Templates oder Gruppenzusammenstellungen
      • besseres Balancing, auch auf den Faktor Spielspaß berufen (maximale Anzahl einer Charakterklasse wäre gut)
      • PvP im Wiki besser erklären
    • Besseres Leaderboard – Farmen bringt einen höher als Skill
    • Ausrüstung im PvP
      • Schmuck: soll vielfältiger sein wie im PvE und WvW, nicht nur Amulette
      • Unnütze Runen überarbeiten

    Offene Fragen

    • Machen die getragenen Rüstung bei sonst identischen Skills/Traits einen Unterschied?


    WvW

    Wüstengrenzland
    Positiv

    • schönes Design
    • Endlich etwas Neues fürs WvW

    Karte an sich
    Fragen

    • Wird es eine Beta bzgl. der WvW-Karten geben? Wird diese ausschließlich WvW sein? Werden hier insb. WvW Gilden testen? Wann?
    • (Verständnis) Werden alle 3 Grenzländer durch 3-mal die gleiche neue Karte ausgewechselt?

    Vorschläge

    • wöchentlicher Wechsel Alpine vs. Desert

    Sorgen

    • Mischmasch der Karten in einem Turnier
    • Viele Spieler sind im Jumping nicht „gut“
    • zu aufwändig / kompliziert
    • Ersatz statt Wahlmöglichkeit

    PvE lastig vor allem bei Bossen
    Sorgen

    • weniger WvW (Siege, Belagerung, Kämpfe) als PvE Inhalte (ausschließlich mit NSCs beschäftigen).
    • Verkommt zu Rand der Nebel 2.0 – nur PvEler nutzen es für Karmatrains oder das Farmen von Erfolgen

    Größe - Laufwege
    Sorgen

    • zu groß

    Fragen

    • Um wie viel haben sich die Laufwege vergrößert? Z.B. von Feste A nach B? Wie lange von der Feste zum Laser? Dolyak-Wege länger?

    Fallschaden, Furchtnecros, Mesmer, Höhe Luftkeeps
    Sorgen

    • neue Belagerungswaffe (Schildgenerator) in der Hinsicht zu stark (Kickeffekt)
    • Mesmer / Nekromanten zu stark – insb. Necrolinie
    • Es ist wichtiger aufzupassen, nicht hinunter zu fallen, als auf den Gegner zu achten.

    Fragen

    • Sind die Höhenunterschiede in allen Bereichen maßgebend oder nur bei Festung der Luft?

    Türme/Feste
    Sorgen

    • zu leicht zu verteidigen (rund ums Tor, selbst-verteidigende Festungen)
    • kein Stealthkatapult mehr möglich
    • nur noch Trebuchetbelagerung aufgrund geringer Angriffsfläche in Kombination mit guten Verteidigungsmöglichkeiten
    • Nahkämpfe in Feuerfestung durch Lava benachteiligt

    Fragen

    • Wie viele Angriffspunkte gibt es bei Türmen?
    • Gibt es bei Festungen nur einen Angriffspunkt oder mehrere? (liegen diese in Sichtweite? Einer späht alles)

    Vorschläge

    • Max-Cap an Belagerungswaffen festlegen

    neue Belagerungswaffe
    Sorgen

    • zu stark; zu geringer Cooldown auf Reflektieren; zu hohe Reichweite; zu viel HP
    • Reines SvS statt WvW

    Fragen

    • Target limit?

    Dolyak Schutz und Verteidigen
    Vorschläge

    • Belohnung verbessern

    offene Kämpfe / spannende Kämpfe
    Sorgen

    • weniger Zergfights, sondern nur ppt vs. zu viele Zergfights; zu wenig ppt (ppt = „points per tick“ => „auf Punkte spielen“)
    • kein Fokus auf Kämpfe, sondern Verteidigung
    • Kleingruppen können nichts mehr erreichen

    Laser/Oasenevent
    Sorgen

    • einzige Möglichkeit, gedeffte Objekte einzunehmen
    • konzentriert die Spielermengen = mehr Lags
    • verstärkt allgemein „Zergwins“ – Ruinen konnten schon mit 3 Leuten pro GL gemacht werden
    • 3 Stunden kurz/lang
    • 1 Zerg in der Mitte jedes Objekts, 2 Deffer drinnen - funktioniert?

    Fragen

    • Wie groß ist die Mitte der Oase? Steigt man sich auf die Füße oder sind mehrere Kleingruppen effektiver beim Sammeln der Kerne?

    Vorschläge

    • soll nur die schwächste Farbe der Karte nutzen

    Schreine
    Sorgen

    • Kein Fallschaden => unsichtbarer INC von oben
    • perma Stealth durch Nebel zu stark
    • Balancing, wenn jemand alle Schreine kontrolliert – unverwundbar
    • Luftdrittel schwächer als Erde und Feuer


    WvW Allgemein

    Sorgen

    • Nightcapping nach wie vor entscheidend / Coverage
    • DCs, Bugs, Lags, Cheats, Hacker, Bugusing
    • Lootdrops im Vergleich zu PvE nicht gut genug
    • Serververteilung => SFR, da 24/7 Auslastung => Ligasystem seit Jahren quasi unverändert
      => Vorschläge:

      • Transferkosten nach WvW-Server Rang abhängig machen: Goldliga – teuer, Silberliga – kostenlos, Bronze – gibt Bonus
      • Serverwechsel nach oben: Verlust von Rängen, Wechsel nach unten: Beibehalten / Gewinn der Ränge
      • Förderung von Klasse statt Masse
      • Entfernung von internationalen Servern oder alternativ Einführung eines Nachtschutzes (= Debuff, indirekte Punkteverteilung anhand der Spielerzahl)
    • Warteschlangenbugs
    • Kameraeinstellung im WvW
    • Stabilität im WvW
    • zu Früh im WvW => überfordert
      => Vorschlag: besseres Tutorial

    Vorschläge

    • Bessere Verwendung von Kanonen und Mörsern, da diese derzeit eingeschränkt nutzbar sind (zu schnell zerstört, kaum Deff)
    • neue GvG-Karte
    • Belohnungen verbessern für Scouten, Deffen und Dollyschubsen
    • Mehr Fähigkeiten für den Kommandeur
    • WvW Rüstungen / Waffen/ erspielbare Inhalte ausschließlich übers WvW
    • Skins im Handelsposten: Gildenthemes für Festen, Türme etc. oder individuelle für Belagerungswaffen
    • Safe-Spot-Überarbeitung. Wer selbst unverwundbar ist, sollte nicht angreifen dürfen
    • Standard-Modelle für WvW einbauen und Minipets deaktivieren => Rüstungen werden angezeigt, viele Gegner oder deren Skills nicht
    • Alarmfallen -> decken alle Spieler im 2000er Range auf
    • Spende-System von Ehrenmarken direkt an andere Spieler
    • Überarbeitung der WvW Erfolge


    Patch-Notes und die Überarbeitungen

    Kamera
    Positiv

    • Gefällt sehr gut, wünscht man sich, dies selber auszuprobieren.
    • Nette Idee für Screenshots.
    • Es wird sich über die Ego-Perspektive gefreut.
    • Man freut sich darauf, eigene Videos zu drehen.
    • Besseres Spielfeeling ist mit dem Patch möglich – man kann „individueller Spielen“.

    Neutral

    • Befürchtung: Man könnte ggf. über Mauern schauen.
    • Waffen sollten in der Ego-Perspektive enthalten sein.
    • Hoffnung, dass das Zoomproblem mit verschiedenen Charaktergrößen gelöst wird.
    • Wunsch: Alte Einstellungen sollen beibehalten werden können.
    • Befürchtung: FPS-Verlust durch die neuen Einstellungen.
    • Im WvW evtl. nachteilig, da man die Kamera vertikal verschieben kann.

    Negativ

    • Schade, dass der eigentliche Patch nicht eingehalten wurde.
    • Man hätte die Entwicklungszeit in andere Themen stecken können, die wichtiger sind.
    • Mit Kamerawackeln spielt es sich nicht so schön in der Ego-Perspektive.
    • Sichthöhe sollte noch deutlich höher als jetzt angeboten werden.
    • Aegis beim Wächter sorgt für ein eingeschränktes Sichtfeld.

    Stabilität
    Positiv

    • Bringt frischen Wind in das Spielgeschehen.
    • Es werden neue Chancen und Taktiken gesehen.
    • Kann Kämpfe interessanter gestalten.
    • Fördert taktisches Vorgehen.

    Neutral

    • Sollte unter Umständen noch mehr gebalanced werden.
    • Befürchtungen bzgl. „Stellenwert von Stabilität“-Veränderung.
    • Befürchtung: Nahkämpfer werden zu sehr genervt.

    Negativ

    • Wird als teilweise als schlecht/unnötig angesehen.
    • Hier hätte mehr Zeit für PvE investiert werden sollen.
    • Nachteilig, wenn es einen „Kampf um die meiste Stabilität“ gibt.
    • Hier wird ein „Überrennen“ im WvW befürchtet.
    • Befürchtung: Stabilität könnte hier innerhalb kürzester Zeit weg sein.
    • Wirkt sich unterschiedlich stark auf Klassen aus => wird als negativ angesehen.
    • Wächterstabi wird als zu schwach angesehen =>soll generell beobachtet und nachjustiert werden. Seine Stabiskills werden nun als fast nutzlos angesehen (F3-Trait)

    Vorschläge

    • Stabilität sollte im WvW rückgängig gemacht werden oder Reduzierung der Cooldown-Zeit bei Stabilität-Skills.
    • Befürchtung: Große Zergs werden hier bevorzugt.
    • Beschreibungen bzgl. Dauer und Länge von Stabilität seien im Deutschen nicht eindeutig.

    WvW Erkundung
    Positiv

    • Wird als sehr sehr positiv angesehen, kaum negative Rückmeldungen.

    Neutral

    • Eine „kurze“ Stippvisite ins WvW für jeden Spieler wäre hier auch eine Option gewesen.

    Negativ

    • „Werbeeffekt“ für das WvW geht verloren.
    • WvW-Leute wollen auch ohne komplette Welterkundung auf einem „alternativem Weg“ eine Legendary bauen können.

    Vote-Kick-Änderungen
    Positiv

    • Auch hier wieder überwiegend positive Rückmeldungen.
    • Wird gerade bei kritischen Phasen (bsp: 50er Bossfraktal) als wichtig angesehen.

    Negativ

    • hätte noch dynamischer gestaltet werden können.
    • Dauerspammen von Kickanfragen immernoch möglich. Hier sollte eine „Sperre/Limit“ implementiert werden.

    Vorschläge

    • Opener sollte hier bestimmen können, wer joinen/leaven darf.
    • Ein „Nein/Ist-mir-Egal“-Button, durch dessen Nutzung das Fenster kleiner wird, wird gewünscht.
    • andere Möglichkeit zum Kicken
      • Idee 1: durch (längere) Inaktivität wird die Zahl der benötigten Stimmen kleiner.
      • Idee 2: Nein/Ablehnen-Button

    Fixes an Fallschaden und Portpunkten
    Positiv

    • Wird fast nur als Positiv empfunden.

    Neutral

    • Man möchte es selber „spüren“.
    • evtl. Beeinflussung des PvPs.

    Negativ

    • „Von der Treppe stürzen und zu sterben“ wurde als deprimierend angesehen.
    • „Strohdach“ im WvW als Portpunkt weg zu nehmen ist eher unschön.
    • Diebe müssen sich ggf. neue Wege suchen.

    Vorschläge

    • Nach Tod durch Fallschaden sollte man zur nächsten Wegmarke reisen können. Begründung: Man ist nicht durch Kampf gestorben.

    Allgemeines /Sonstiges zu Patch

    • Die Informationspolitik ist nicht ausreichend genug. Auf unbestimmte Zeit verschoben, obwohl er so sehnlichst erwartet wurde.
    • Wie konnten in China die Patch-Notes „leaken“ und dann dennoch viele Spekulationen offen gelassen werden, ob bzw. wann es auch zu uns kommt?


    Sonstiges Allgemein
    Positives

    • Silberwüste und Trockenkuppe: Änderung durch Fortschritt gut gelungen

    Probleme

    • Performance: DC, Lags, Bugs bis zur Unspielbarkeit und Unlust, HoT zu kaufen
    • Silberwüste: Terragreife verschlucken beim Sturmangriff alle Projektile und erhalten keinen Schaden.
    • Überlegene Rune des Verrückten Königs: es kommt kein Rabe wie im Text versprochen.
    • PvE vs. WvW vs. PvP
      • Unfaire, finanzielle Verteilung durch Bevorzugung der PvEler
        • Verringern der Goldbelohnung im Dungeon.
        • Erhöhen der Goldbelohnung im PvP oder WvW .
    • Privatsphäre im Spiel
      • Freundesliste: wer dich auf seiner Liste hat, sieht immer wann und wo du online bist.
      • Blockierliste: verhindert nicht, dass die Anhänger wissen, wann und wo du online bist.
      • Führt zu Trollaktionen oder Belästigungen, die man nicht zwingend per Chat verfolgen kann.
      • Unsichtbarkeit: verhindert Belästigungen, aber auch das Flüstern und Chatten mit Freunden und den Gildenchat.
    • Tägliche Erfolge
      • können zu schnell erreicht werden und entwerten Ihren Sinn.
      • Sammeln in speziellen Gebieten nicht ansprechend.

    Wünsche

    • Dungeons
      • neue, schwerere Dungeons.
      • Hardmode mit ausreichender Belohnung.
      • Tausch / Handeln der Marken untereinander.
      • können (angeblich) bis auf manche Ausnahmestellen mit zwei Spielern geschafft werden.
      • Bugs in UdB Weg 2, AC Weg 2 entfernen.
    • Schwierigeren Content in fast allen Gebieten, aber die Belohnung soll stimmen (Dungeons, Weltbosse, Bosse allgemein).
    • Überarbeitung des Chats.
    • Welt-Events
      • Spielinterner Timer.
      • Überarbeitung der Tempel, damit sie wieder häufiger gemacht werden.
      • Oger Kriege entbuggen (evtl. mit festem Timer).
    • Mechaniken

      • Bossmechaniken der Silberwüste auf andere Karten übertragen.
    • Megaserver

      • Reparatur von verbuggten Karten bzw. verhindern, dass verbuggte Karten wochenlang offen sind.
      • Rückkehr auf direkt auswählbare Distrikte / Wahl der IP.
    • Trockenkuppe

      • Tausch mit Banditenwappen oder Rücktausch von Zephyritenschlüsseln.
      • Geoden verdient man unverhältnismäßig langsam.
    • Ausrüstung
      • Legendärer Schmuck: änderbare Statuswerte.
      • Aufgestiegene Ringe: einen neuen Nutzen einbauen.
      • Personalisierter Rüstungstornister: Schnelllagerungs - und Einpackfunktion seiner unterschiedlichen Rüstungen.
      • 100%-Zerkergruppe auf einem Punkt stackend ist OP und macht jede andere Spielweise unbrauchbar.
      • Großschwert für jede Klasse, weil man für Ewigkeit so viel Zeit und Geld investiert.
    • Erfolge
      • Sortierung „Rangabschluss“: Prozentuale Ansicht ist bei Sieg-Erfolgen im PvP unsinnig. Sortierung nach absoluten Zahlen bis zum nächsten Rang einführen?
      • Manuelle oder automatische Verschiebung nach Historisch, wenn alle Erfolge in einem Reiter erreicht wurden (fertige Sammlungen, Silberwüste, Chronikerfolge).
      • Dauerhafte, unendliche Erfolge, die keine weiteren Puntke mehr geben, sind lästig und sollte man bei sich abschalten können (Freizeit-Verliesexplorator, Agent der Entropie).
      • sollte nicht nur durch Gold oder Karma käuflich sein.
      • Schwarzlöwen-Gegenstände haben nichts mit dem Spiel zu tun.
    • Handelsposten
      • Mehr Handwerkslizensen bitte.
      • Bitte unter Aktionen auch jene Gegenstände anzeigen, die man selbst schon freigeschaltet hat. (Hinweis an Freunde zum Kauf der angebotenen Items)
    • Gildenbündnisse

    Offene Fragen

    • HoT

      • Skalierung der neuen Karte: Solo- oder Gruppen-Schwierigkeit?
      • Legendäre Waffen: höhere Dropchance der Precursoren?