25. Runder Tisch – Jubiläumsausgabe vom Runden Tisch: 1 Jahr Runder Tisch!

  • Li4vZmlsZXMvNzMvTG9nb3MvUnVuZGVyX1Rpc2NoL2xvZ29fcnVuZGVyLXRpc2NoLnBuZw.png

    Hallo allerseits und eine freudige Überraschung für alle!


    Anfang Mai ist Euch sicher aufgefallen, dass der Community-TS-Server und das Forum der GW2Community ein Jahr älter geworden sind.
    Jetzt feiern wir gleich den nächsten Geburtstag, denn auch der Runde Tisch wird nun ein Jahr alt! Und wie könnte man solch ein Jubiläum besser feiern, als den 25. RT auf den 25.06.2015 zu setzen und einen zweistündigen Runden Tisch stattfinden zu lassen?

    Wir laden Euch daher zu einem besonderen Runden Tisch
    am 25.06.2015 um 17 Uhr ein!
    Wir möchten mit Euch feiern und haben sogar noch einige Überraschungen parat.
    Es wird bei diesem extralangen Runden Tisch eine Schnitzeljagd mit Ramon Domke geben – Preise als Belohnung gibt es natürlich auch.


    Jenen unter Euch, die leider nicht die Möglichkeit hatten, an den letzten Runden Tischen teilzunehmen, möchten wir mitteilen, dass die Mitschnitte der vergangenen Runden Tische inzwischen wieder auf den Seiten unseres Community-Radios www.guildwaves.de verfügbar sind. Die letzten Runden Tische (21. RT bis 24. RT) werden noch verarbeitet und werden ebenfalls in Kürze verfügbar sein.


    Euch ist vielleicht aufgefallen, dass sich am Ablauf des Runden Tisches in letzter Zeit einiges verändert hat. Wir haben Euch früher mit viel mehr Umfragen zu Eurer Meinung befragt, als es zuletzt der Fall war. Warum das so ist und wieso Ihr jetzt diejenigen seid, die den Runden Tisch maßgeblich beeinflussen, erklären wir Euch, wenn wir Euch unser neues Konzept für den Runden Tisch vorstellen.


    Diskutiert also mit uns über die Zukunft von Gilden, Guild Wars 2 und Eure ganz persönlichen Erfahrungen rund um Euer tägliches und allgemeines Spielerlebnis! Erzählt uns, was Euch beim Spielen am meisten stört und was Euch am meisten Spaß macht.


    Diesmal gibt es für Eure Anregungen, Befürchtungen und Wünsche keine einschränkenden Themengrenzen.


    Euer Runder Tisch-Team

  • ja das format hat sich geändert. leider wird es aber zunehmend so gestreckt, das ramon kaum noch etwas zu sagen hat/will und die spieler sich untereinander tot diskutieren. ob man es gut heißen will oder nicht. als "nur" zuhörer wie ich wird der runde tisch schnell langweilig.

    Die hier aufgeführten Schreibfehler sind Eigentum des Verfassers. Es ist anderen nicht gestattet Schreibfehler nachzumachen, zu verfälschen oder sich nachgemachte oder verfälschte zu verschaffen und in Verkehr zubringen. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht auf Schreibfehler drohen bis zu 2 Jahre RTL-Verbot und das Lesen von 100 Büchern.

  • Ich würde mich über alle Mitschnitte ab anfang märz freuen....
    Das ihr eine Archiv gemacht habt und bis Ende märz alles hochgeladen habt....schön und gut, aber ich hätte gerne die neueste Infos....und nicht die vor 3 Monaten :(
    Am sontens: Stimme Adriell 100 %-ig zu.

  • Zuerst einmal vielen Dank für euer Feedback!
    Die konstruktive Kritik ist hiermit zur Kenntnis genommen
    und es wird bei den nächsten Themen verstärkt darauf geachtet!
    -----


    In zwei Tagen ist unser Runder Tisch!
    Daran möchte ich noch einmal erinnern:
    Macht mit bei unserem Jubiläum!


    Ich werde auch hier die Preise für euch auflisten:
    3x Real-Life Preise
    4x 400 Edelsteine
    10x 25g Ingamepakete


    Die Real Life Preise:
    2x "Charlie"
    plushy.jpg


    1x T-Shirt
    je ein Schlüsselband bei den RL-Preisen


    Macht daher an unserer Schnitzeljagd mit -
    wir würden uns aber viel mehr darüber freuen,
    wenn ihr direkt zum Start vom Runden Tisch
    bzw. davor schon im TS anwesend seid.
    Spielbedingungen werden dann vor Ort erklärt.

    Einmal editiert, zuletzt von Litatus () aus folgendem Grund: Ihr wollt doch sicher direkt das Bild von Charlie, dem Plüschtier!

  • Die Sendung habe ich mir ganz anders vorgestellt. Dachte, das dort mehr Stimmung und Musik gemacht wird, da es einen besonderen Anlass zum feiern doch gab. Für meinen Geschmack etwas zu trocken auch wenn es etwas zu gewinnen gab. Mich würde interessieren, wie die Moderatoren sich selbst fanden?