[DC1] Gildenhallen-Ausbau und -Dekorationen

  • Sorry pijou , dass ich dich verwirrt hab :) Meine Tabelle zeigt links an, was benötigt wird/wurde und rechts, was davon noch übrig ist ^^ Du kannst die linke Spalte also ignorieren und dich auf die Zahlen in der rechten Spalte konzentrieren ^^


    Ich habe so eben noch 67 Mit Ley-Linien infundierte Werkzeuge nachgeschoben. Ihr könnt also erstmal die Abbaugeschwindigkeit vom Ätherium erhöhen ;)



    Bei den Fässern kann ich anbieten, dass ich die herstelle, wenn ihr mich mit den Phiolen unterstützt. :)



    Edit:


    Zur Herstellung der noch benötigten 204 Leeren Fässern benötigt man:


    2.040x Alte Holzplanke (4.080x Mithrilerz)
    2.040x Mithrilbarren (6.120x Alter Holzblock)
    612x Phiole mit Leinsamenöl (12.240 Haufen aus Leinsamen + 3.060 Mühlstein)


    Wer mich beim Bauen unterstützen mag, sendet Mats an Ainslay.5718 :)

    Finanzvorstand „GW2Community – Dein deutschsprachiger Guild Wars 2 Verein“
    Gildenleitung: The Amentia [TA]


    "Carry out a random act of kindness, with no expectation of reward,
    safe in the knowledge that one day someone might do the same for you."
    Princess Diana


  • Beitrag von pijou ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Zitat von pijou

    Wenn mich nicht alles täuscht, haben wir dort nur 6 leere Fässer von 300. Es würden also 294 fehlen.


    Ich hatte gestern beim Schatzmeister geguckt. Da stand er wolle nur 210 insgesamt. Ist die Anzeige verbuggt?


    Ich hab mir deinen Plan nicht genau angeschaut, Tabellen auf meinem Handy nicht schön dargestellt ^^ Aber ich empfehle die Abbaugeschwindigkeit zu preprisieren. Danach geht ja alles andere auch ein wenig schneller ;)
    Auf Guild News findet ihr übrigens einen Ätherium-Rechner. Damit hab ich bei TA die Ausbauten geplant :)

    Finanzvorstand „GW2Community – Dein deutschsprachiger Guild Wars 2 Verein“
    Gildenleitung: The Amentia [TA]


    "Carry out a random act of kindness, with no expectation of reward,
    safe in the knowledge that one day someone might do the same for you."
    Princess Diana


  • Das ist ein guter Vorschlag. Ich habe mir das tool einmal angeschaut. Schade dass man dort kein Anfangsdatum/ Zeit eingeben kann. So muss man dann bei zwei Schritten doch wieder selbst rechnen. Hey - das wäre doch was für die community^^


    Also - die Steigerung von 1 Ätherium in 30s bei Stufe 3 auf 1 Ätherium in 25s auf Stufe 4 hört sich zunächst mal nicht so gewaltig an. Aber wenn man rechnet, bringt das bei 5k Ätherium fast 7h Zeitgewinn. Wir können damit auf den Extra Ausbau (Lager sabotieren) verzichten und erreichen am frühen Morgen des 28.7 (GM day) den level 40. Dann machen wir das auch genau so.


    6. Schritt: Pflanzen-3 >>> Zucchinis dürften kein Problem sein
    7. Schritt: level 40, danach ist eine zusätzliche Gildenmission verfügbar und wir können mal schauen wie wir zu Ori und einem höheren Ertrag kommen.
    8. Schritt: Abbaugeschwindigkeit der Mine steigern
    9. Schritt: Schreiber und Synthetisierer voll ausbauen
    10. Schritt: Schänke restaurieren und nebenher kleinere Ausbauten machen, die den Ausbau der Schänke nicht gefährden


    Konkret schlage ich dabei die folgenden Schritte vor


    level wo was Ätherium wann fehlt was?
    39,8 Mine Abbau-4 10000 24.07.
    40 Markt Deko-3 5000 26.07.
    40,3 Lagezentrum Steinnebel 15000 30.07.
    40,8 Lagezentrum Wachturm 2000 31.07.
    41 Werkstatt Erz-6 25000 7.08. Schmuck Kugeln
    41,3 Werkstatt Kapazität-3 25000 15.08.
    42,3 Schänke Restaurierung-2 5000 16.08. leere Fässer


    Ich habe die Daten im August nicht fest gelegt, denn sie werden auch davon abhängen, was zuerst fertig ist, wie die neue Abbaugeschwindigkeit der Mine sich auswirkt und zudem bin ich ja nicht da ;)


    #EDIT:--------------------


    *Grummel* Ich war gerade extra noch einmal in der Halle. Ich hab' zwar heute früh auch reingeschaut und könnte schwören dort 300 für den Schänkenausbau gesehen zu haben, aber jetzt finde ich bei beiden nur 200 leere Fässer! Na gut, will mich darüber ja nicht beschweren, wenn es weniger ist... :(

  • Ich wollte gerade ein paar Fässchen in unseren Lagerraum tun, da musste ich mir einen anderen suchen, weil Steffi dort schon wieder alles vollgestellt hat :)


    Na gut, dann werde ich die Fässer eben mit einem guten Glenmorrangie füllen, so dass zur Eröffnung der restaurierten Schänke allen Gildies ein leckerer Trank zur Verfügung steht.


    Vielen Dank /bow

  • Was hab ich getan? xD

    Finanzvorstand „GW2Community – Dein deutschsprachiger Guild Wars 2 Verein“
    Gildenleitung: The Amentia [TA]


    "Carry out a random act of kindness, with no expectation of reward,
    safe in the knowledge that one day someone might do the same for you."
    Princess Diana


  • Sodele, level 40 ist erreicht !


    Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal bei allen bedanken, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Jetzt können wir endlich an den finalen Ausbau unserer Langzeitziele Synthetisierer und Schreiber denken.


    Ich habe meinen Schreiber übrigens gerade auf level 350 gebracht. Der Plan von Dulfy und guildnews funktioniert. Ich habe ihn allerdings etwas an meine Materialien angepasst. Zum Beispiel habe ich nicht eingesehen etwa 3000 dickes Leder zu kaufen, um 77 Buch Einbände für den Müll zu produzieren. Stattdessen habe ich ein paar mehr Rucksäcke gebaut. Die sind zwar genauso für'n Ar..., aber da musste ich nur ein paar Pigmente zukaufen. Bei den WvW Ausbauten muss man - so man nicht WvW spielt - auch zukaufen. Die Tribute sind zB recht teuer. Bisher hält sich der Verlust allerdings in Grenzen - etwa 100 Gold. Ich habe da von den anderen Berufen - insbesondere zwischen level 400 und 500 ganz andere Zahlen im Hinterkopf.


    Anscheinend kann man auch mit der Notwegemarke noch höher kommen als level 350. Im Moment sehe ich also nicht ganz, warum man unbedingt den Wachturm benötigt, aber bevor ich Hunderte von Notwegemarken produziere, warte ich jetzt mal auf den finalen Ausbau.


    Wie Ihr bei den mats seht, kann man jetzt auch für Erz-6 spenden. Ich würde den Ausbau natürlich vorziehen (vor Steinnebel), wenn die mats bis zum 30ten komplett sind. Aber bei Steinnebel ist bereits alles komplett, so dass ich es als nächstes geplantes Ziel anstarten würde.


    In die Warteschlange für den Zusammenbau habe ich auch mal reingeschaut. Wie erwartet stapelt sich eine Menge Zeug darin. Die Verarbeitung läuft jetzt gerade im Hintergrund. Es scheint nix zu kosten (auch keine Resonanz), so dass ich noch nicht ganz verstanden habe wozu man das überhaupt benötigt, es frisst nur Zeit. Unter Zusammenbau habe ich mir etwas anderes vorgestellt, aber vielleicht kommt das ja noch bei anderen Sachen.


    #EDIT:----------------------------


    Ich hab' die Warteschlange mal soweit es ging abgebaut. Dann hab' ich mal geschaut wo das Zeug landet. Ich habe nur den Reiter Lager im Gildenmenü gefunden. Wer da rankommt oder ob es sonstwo auffindbar ist (in Tresor und Schatzgrube nicht)... keine Ahnung.


    Das Lager scheint jedenfalls teilweise beschränkt zu sein (die üblichen 25 Bankplätze), so dass immer noch so um die 60 Gildenbankette und 10 Weltevents auf die Verarbeitung warten. Die Weltevents werden wahrscheinlich am Sonntag beim Wurm benötigt, was wiederum Shantra oder andere Wurmkommis interessieren dürfte ;) Bitte verbrauchen^^


    Beim Pfeilwagen scheint die Beschränkung - so überhaupt - wohl höher zu sein.


    #EDIT2:------------------------


    Bei der Warteschlange ist mir so eine Art Beschleunigungsknopf an der Warteschlange aufgefallen. Ich vermute mal, dass man sie beschleunigen kann und dabei Resonanz verbraucht, wenn man ihn anklickt. Die Schlange ist in zwei Hälften geteilt: PvE und WvW Inhalte. Jede der Schlangen ist 10 Elemente lang. Für jedes Element dauert die Bearbeitung 30sec - jedenfalls hatte ich noch nichts was eine andere Zeit benötigt hat.


    #EDIT3:--------------------------


    An die Schreiber, die nach mir kommen. Es geht um die Trophäen bei Kämpfen gegen die Welt-Bosse (Tequatl und Co.). Bisher habe ich die immer beim Trophäenhändler abgegeben. Der Schreiber kann daraus schmückende Deko machen. Für jeden von ihnen existieren Büsten in Bronze, Silber und Gold Ausfertigung. Das funktioniert ähnlich wie bei den Minis aus den Fraktalen. Die Bronze gibt es für Schreiberkit+10 Trophäen (zB Schwanzteile von Tequatl). Für 10 Bronze + höheres Kit gibt es die Silber und mit der Gold braucht man natürlich mehrere Silber Büsten. Die Rezepte müssen nicht erforscht werden und können zum leveln benutzt werden.


    Ich hätte da gerne einen golden Wurm rumstehen^^


    #Edit4:------------------------------


    Ich habe das mit dem Bankett mal ausprobiert. Bei Tequatl habe ich das mal hingestellt: Gildenmenü öffnen, Reiter Lager wählen und einfach einen Doppelklick darauf machen. Schon steht ein Fass, eine Tafel, Feuerwerk und ein Erfahrungsbanner um einen herum^^


    Keine Angst, wir haben immer noch 75 Stück ;)

  • Schreiber komplett !


    Der Plan von Dulfy und guildnews funktioniert zumindest für mich als Baumeister ganz vorzüglich. Die dort angegebenen Mengen können durch die Benutzung eines Handwerkverstärkers um etwa 1/3 verringert werden. Insgesamt habe ich etwa 400G für den Schreiber verbraten. Es dürfte aber natürlich stark davon abhängen, wieviel man zukaufen muss. Bei mir haben die Tribute für die WvW Ausbauten stark zu Buche geschlagen. Ansonsten hat es sich eher in erträglichen Grenzen gehalten. Am Ende sind mir allerdings fast noch die Flachsfasern ausgegangen. Da kam mir wohl zu Gute, dass ich in letzter Zeit so viel Leinsamen geerntet habe :)


    Der Test, dass es auch mit der Schreiber Berechtigung allein funktioniert steht zwar noch aus, aber mir ist kein potentielles Hindernis aufgefallen. Spezielle Baumeister Berechtigungen sollten also nicht nötig sein. Der Ausbau in der DC1 kann so beworben werden. Für die DC1 werden pro Schreiber Ausbau ff Werkstücke gebaut (jeweils etwa 20 Stück):
    - Gildenbankett
    - farbige Ballone
    - Pfeilwagen/ Balliste
    - Zentaurenbanner
    - Stahlharte Tore
    - Notwegemarke
    - Wachturm
    - ein paar andere Kleinigkeiten, bei denen ich nicht weiß, wo die gelandet sind (zB Depot Sabotage)


    Ich habe mal Erz-6 als nächstes Ziel in die Tagesansage rein getan. Allein um die dafür nötigen 25k Ätherium zu erreichen dauert es bis nächste Woche. Allerdings fehlen dort immer noch mats. Wie angekündigt werde ich diese Woche in Urlaub gehen. Deswegen werde ich mich langsam aus den Tätigkeiten ausphasen. Es wäre ganz nett, wenn jemand anderes den Ausbau fortführen würde. Die täglichen TS Ankündigungen werde ich allerdings demnächst löschen, weil ich niemandem zumuten will, die täglich zu updaten. Wenn Ihr das trotzdem weiterführen wollt, könnt Ihr sie ja wieder rein nehmen. Ich dachte nur, dass besser nix drin steht als irgend etwas Veraltetes.


    Für den weiteren Ausbau ist zwar mit Priorität Erz-6 vorgesehen, allerdings könnte man auch mit anderen Zielen jonglieren, solange dort die mats nicht erreicht sind. Beim Schreiber gibt es zB noch optionale Ausbauten, bei denen die mats schon vorhanden wären. Außerdem scheine ich einen Ausbau übersehen zu haben, der mir beim Nutzen des detaillierten Dulfy Planes aufgefallen ist. Da ich ihn nicht wirklich gebraucht habe, betrachte ich ihn auch mal als optional:
    - Ballisten
    - Präsenz der Feste
    - Unverwundbare Befestigungen (nicht auf der Dulfy Übersicht, es sollen aber 3 gebaut werden)


    Auch Flammenböcke wären eine Option, allerdings nur für den Karmatrain, nicht für den Schreiber. Mir ist aufgefallen, dass sie dort gestern häufig zum Einreißen der Tore benutzt wurden.


    Falls es mit den leeren Fässern deutlich voran geht - es fehlen nur noch gut 100 Stück -, wäre die Schänken Restaurierung eine weitere Option, die man in Betracht ziehen könnte.


    Aber das sind natürlich nur Tipps. Wenn Ihr lieber was anderes Vorziehen würdet, solange die mats bei Erz-6 nicht erreicht sind, dann nehmt das, wenn es Euch nützlich erscheint. Das scheint mir jedenfalls sinnvoller als bei vollem Ätherium auf Erz-6 zu warten.


    #EDIT:---------------------


    Ich bin einem Hinweis nachgegangen und möchte Euch deswegen noch eine Option erwähnen. Man kann wohl beim Gilden Rüstmeister und beim Waffenschmied ab Stufe 2 spezielle Rezepte erwerben, mit denen man (exo) Rüstungen und Waffen bauen kann. Wer da an den skins interessiert ist und sie in der DC1 bauen will, bräuchte den Rüstmeister-2 bzw. den Waffenschmied-2. Die kann man am Markt ausbauen. Bei der Rüstung handelt es sich wohl um die Dschungelrüstung in leicht-mittel-schwer. Bei den Waffen gibt es zwei Sätze, die funkelnden und die dunklen, je nachdem welche Gildenhallenkristalle man verwendet. Diese kann man aus den Erzknoten bei den Synthetisierern gewinnen. Da wir den Abgrund als Gildenhalle haben, gibt es bei uns die funkelnden Kristalle. Die skins könnt Ihr Euch ingame über die skin links aus dem englischen wiki anschauen.

  • pijou also erst einmal großen Dank für deinen Bericht und Glückwunsch für Schreiber :thumbsup: . Wünsche Dir erholsamen Urlaub viel Spaß und schönes Wetter dabei :thumbup: .
    Sorry das ich letzte Zeit weniger Zeit hatte und wenigsten noch die nächsten 14 Tage andauern wird. Werde dann sehen in wie weit was auszubauen ist, werde mich hauptsächlich an deine Richtlinie halten, da ich auch aktuell nicht so richtig den Überblick habe ?( , was andere sich wünschen, es sei denn es wird was gemeldet.

  • Danke für die Blumen :)


    Du wirst das schon hinkriegen^^ Ich denke, dass man nix falsch macht, wenn man erstmal bis zum 7.8. abwartet, wie sich die mats bei Erz-6 entwickeln. Dann ist laut Ätheriumrechner unser Lager voll und man kann immer noch entscheiden, was man macht. Mir liegen übrigens auch keine Wünsche vor. Ich gehe dann immer davon aus, dass die Vorschläge akzeptabel sind, sonst würde sich schon jemand melden ;)


    Viel Spaß jedenfalls beim Ausbau ;)

  • So habe mal meine Ablagerungen poliert als Juwelierin :P dabei ist mir bei Korallenkugeln die Mats ausgegangen also benötigen wir nur noch 11 Korallenkugeln für Erz6 das bis zum 7.8. alles komplett ist. Falls einer die darunter Mats z.B. Korallententakel (22 Stück werden benötigt) oder Korallenstücke (44 Stück werden benötigt) hat, die kann ich aufpolieren zur Korallenkugel. :D

  • Hab Dir mal ein paar Tentakeln geschickt. Denke dass der Kapazitätsausbau danach eher einfach ist - vlt bis auf die Ektos. Werde morgen nochmal ein paar leere Fässer fabrizieren und mich dann auf den Acker machen. Freue mich schon, dass ich die Synthetisierer danach mal so richtig verkloppen kann^^


    Nicht wundern, wenn mein account zwischendrin mal online sein sollte. Das bin dann sicher nicht ich :)


    Für die Schreiber: habe heute entdecken müssen, dass man viel billiger an die WvW Tribute kommt. Im Lagezentrum in unserer Gildenhalle kann man die tauschen :(

  • Korallententakel (22 Stück werden benötigt) oder Korallenstücke (44 Stück werden benötigt) hat, die kann ich aufpolieren zur Korallenkugel. :D

    Jetzetle (Orgasmus auf Schwäbisch^^) - Du meintest 2 Tentakeln pro Kugel, ich hatte 22 pro Kugel verstanden *grins*


    ...egal, dem Ori Abbau steht nichts mehr im Wege.

  • Sodele, bin wieder da. Ich hoffe meine Vertretung hat sich anständig benommen (ich hatte jemand gebeten Lein zu farmen). Ich brauche natürlich noch ein paar Tage, um mich wieder rein zu finden. Was ich aber gesehen habe ist, dass Ihr sehr fleißig wart und das Konto weiter füllt.


    Wie erwartet hapert es noch mit der Menge an leeren Fässern. Dank meiner Urlaubsvertretung konnte ich heute ein paar davon zum Konto beisteuern. Im Moment fehlen aber noch ca. 60 Stück. Der Termin ist zwar überschritten, aber wir verlieren noch nichts, da unser Ätherium nicht voll gelaufen ist. Das dauert noch ein paar Tage. Bis dahin können wir uns überlegen, was wir vorziehen wollen, um kein Ätherium für den Müll zu produzieren. Ich hatte ja vor dem Urlaub schon ein paar Vorschläge gemacht, habe aber aktuell keinen Überblick. Wenn es soweit ist, kann ich hier ja mal konkreter werden. Wenn Ihr spezielle Wünsche habt, könnt Ihr das natürlich auch kundtun.

  • Huhu pijou , hoffe hast dich erholt, habe zur Zeit immer wenig Zeit, war auch diesen Donnerstag nach langer Zeit bei Gildenmissionen dabei, da ich nebenbei noch was anderes zu tun hatte konnte ich nicht so reden. Einer hatte sich dort geäußert mit Rüstungshändler, da dieser noch nicht die höheren Rüstungen hat, würde sich dort welche kaufen wollen, kannst du aber nochmal bei Manu, Mandy oder Anke... nachfragen, tschuldigung war nur mit einen Ohr dabei ;)

  • Hi, ich war ja nur auf Verwandtenbesuch - das spricht eher gegen die Erholung *grins*


    Rüstmeister-2 und Waffenschmied-2 waren ja auch schon auf der Vorschlagsliste. Ich persönlich würde ja den Waffenschmied vorziehen - die Rüstung ist potthäßlich^^ Aber die Geschmäcker sind ja verschieden (Gott sei Dank) und der Rüstmeister-2 ginge sofort und brächte knapp 3 Tage Zeitgewinn (Ätherium 7.5k). Beim Waffenschmied fehlen dagegen noch mats (himmlische dingens). Vielleicht gehe ich nachher mal zum Wurm- obwohl der bei mir zuletzt 5 von 7 Mal gefailed ist - und frage Anke, falls sie da ist. Bis Donnerstag wird das Ätherium wohl nicht reichen.

  • Beim Schreiber gibt es zB noch optionale Ausbauten, bei denen die mats schon vorhanden wären. Außerdem scheine ich einen Ausbau übersehen zu haben, der mir beim Nutzen des detaillierten Dulfy Planes aufgefallen ist. Da ich ihn nicht wirklich gebraucht habe, betrachte ich ihn auch mal als optional:


    - Ballisten
    - Präsenz der Feste
    - Unverwundbare Befestigungen (nicht auf der Dulfy Übersicht, es sollen aber 3 gebaut werden)


    Auch Flammenböcke wären eine Option, allerdings nur für den Karmatrain, nicht für den Schreiber. Mir ist aufgefallen, dass sie dort gestern häufig zum Einreißen der Tore benutzt wurden.

    Sodele, das Ende der Fahnenstange ist erreicht - wir nähern uns 25K Ätherium. Ich hab' hier jetzt einfach mal zitiert, was ich vor dem Urlaub auf der Liste hatte. Das scheint immer noch offen zu sein. Wenn bis Morgen kein anderer Vorschlag kommt, würde ich zunächst im WvW Bereich das Ätherium verbraten. Insgeheim sähe ich immer noch die Schänke Resto-2 als primäres Ziel und würde versuchen zu vermeiden dort gebrauchte mats zu verbrauchen. Das hat mich beim Rüstmeister-2 (T6 Leder) leider kalt erwischt - sorry, mein Fehler.


    Ich werde meine tägliche Wahl in der Nachricht des Tages ingame dokumentieren.


    Wenn die Schänke restauriert ist, lohnt es wieder neu zu planen (Reisekostenermäßigungen).