Beiträge von Solet

    Aktualisierung:
    Aktuell wird gesucht:

    • 1 DPS (Condi + Power) ODER 1 ChronoTank (>1400 Zähigkeit)


    Wenn ihr nur eine Condi-DPS-Klasse oder Power-DPS-Klasse anbieten könnt, ist das grundsätzlich auch kein Hinderniss. Einerseits kann die Klassenvielfalt ausgebaut werden, andereseits sind die meisten Bosse sowohl mit Power als auch mit Condi gut machbar. Auch die Klassen Tempest und Condi Ranger sind nur als Beispiele angedacht, da diese irgendwie zum Standard geworden sind.
    Zur Erklärung der Suche des ChronoTanks: Allgemein haben wir 3 Chronos, von denen sich 2 mit dem Tanken abwechseln, welche jedoch genauso gut auf eine DPS-Klasse wechseln können. Beide bringen etwa 1350 Grundzähigkeit mit und springen bei Bedarf als DPS-/Support-Chrono-Backup ein - daher die Zähigkeitsanforderung.


    Ansonsten kann ich für weitere Infos nur auf den Anfangspost verweisen :)
    Dort hab ich jetzt auch nochmal Infos zur Erreichbarkeit nachgereicht.


    Viele Grüße
    Solet

    Hallo zusammen,


    wir suchen für unsere Raidgruppe Unterstützung in Form weiterer fester Mitglieder.


    Aktuell gesucht wird:

    • 1 Druide
    • 2 DPS oder Chronos


    Unsere Raidgruppe ist, was die Erfahrung angeht, sehr weit gesplittet. Einige laufen einfach die wöchentlichen 3 “Bosse” (VG, Gorseval, Escort), während andere versuchen das ganze Spektrum mitzunehmen. Zudem haben wir zwei “Rückkehrer”, die erstmal wieder rein finden möchten. Von daher macht es nichts, wenn ihr keine Erfahrung habt, solange ihr gewillt seid, euch diese (mit uns) anzueignen.


    In der Gruppe haben wir uns darauf geeinigt, dass wir - wenn kein Training ansteht - ein bis zwei Raidflügel pro Woche angehen möchten.


    Aktuell liegen unsere Raidtage auf Montag und Mittwoch (ab 20:30 Uhr, etwa 1 bis 1 ½ Stunden), wobei vermutlich der Mittwochstermin zugunsten von Training Freitags gestrichen wird.


    Was uns wichtig ist:

    • wir bereiten uns selbstständig auf den Raid vor

      • wir erwerben notwendige Klassenkenntnisse
      • wir informieren uns über die Mechaniken des Bosses
    • außerhalb des Grundlagentrainings nutzen wir gutes Buffood
    • wir strengen uns an und bringen unsere Leistung; wir lassen uns nicht durchziehen
    • wir bauen unsere Klassenvielfalt aus und/oder unterstützen unsere Gruppenmitglieder dabei
    • wir geben Kritik, nehmen sie an und sprechen darüber
    • wir geben nicht wegen Kleinigkeiten auf
    • wir nehmen uns die Zeit und Geduld für Trainingsruns, selbst wenn wir von uns selbst total überzeugt sind


    Randbemerkungen:

    • Es handelt sich um eine reine Raidgruppe, d.h. ihr braucht deswegen keiner Gilde beitreten.
    • Wir haben keinen offiziellen Raidleiter - irgendeiner von uns erklärt sich meistens bereit, sich um die Organisation zu kümmern.



    Falls sich jemand angesprochen fühlt oder Fragen diesbezüglich hat, kann derjenige sich gerne hier im Thread, per PN, per IG-Nachricht oder im TS selbst melden.
    (Bitte nicht per flüstern versuchen, ich bin oftmals brain-afk)


    IG-Name: Solet Aqua
    TS: Solet Aqua | MiriamGildenhalle von [IN] Internos




    Viele Grüße
    Solet

    Hallo,


    Stelle bitte sicher, das du in deinem Gildenchannel bist, dort Channeladmin hast und probiere es erneut.
    Auch muss sichergestellt sein, das du, oder wer auch immer die Rechte setzen wollte, in der entsprechenden Gildenleadergruppe ist.

    Wie bereits erwähnt:

    Ein anderer "Gildenleader", sogar mit Channeladminrechten im Gildenchannel, hat es auch nicht richten können

    Der andere Gildenleader Belial ist mit Gildenleaderrechten im Internos-Channel mit Channeladminrechten ausgestattet und konnte ebenfalls keine Rechte setzen.


    Vielleicht hätte ich mehr Details liefern sollen:
    Der Betroffene hatte ausschließlich den Rang von Ami (Silber, Stufe 1)


    Ein Gildenleader war zuerst im Gildenchannel, hat versucht ihm die Rechte zu geben -> Alle Servergruppenrechte ausgegraut.
    Anschließend hat dieser Gildenleader versucht, den Kollegen in den eigenen Channel zu befördern -> Keine Rechte (kann ja sein)
    Daraufhin ging der Gildenleader in die Eingangshalle zum Betroffenen und hat dort versucht, die Rechte zu setzen -> Alle Servergruppenrechte ausgegraut.
    Dieser Gildenleader war ich, ausgestattet mit den folgenden Rechten:
    Veteran Stufe 3
    Tequatl
    Dreiköpfiger Ärger
    Trockenkuppe
    Mädel
    Gilden Leader IN
    Gilden Member DC
    Unterstützer Plating
    Rang 14


    Nachdem bei mir kein Erfolg eintrat, wurde ein zweiter Gildenleader gerufen, der Channelrechte hatte.
    Der andere Gildenleader hat das gleiche Prozedere versucht mit gleichem Ergebnis.
    Seine Rechte:
    Veteran Stufe 3
    Tequatl
    Dreiköpfiger Ärger
    Trockenkuppe
    Gilden Leader IN
    Gilden Member DB
    Unterstützer Platin
    Team
    Rang 13


    Channel Rechte bestitz er im Gildenchannel:
    Channel Admin


    Hier möchte ich nebenbei darauf hinweisen, dass er in keinem Team mehr ist und die Teamgruppe daher fehl am Platze ist. (Interessiert eh keinen)


    Die meisten Gruppen sollten nicht weiter relevant sein, jedoch habe ich sie zur Vollständigkeit notiert.


    Möglich wäre es natürlich, dass nachdem wir damals die Teams verlassen haben und die Rechte entsprechend (teilweise) entfernt wurden, hier etwas schief gelaufen ist und nur wir nichts mehr vergeben dürfen? Das wäre allerdings nur eine ganz doofe Vermutung.


    Für alle, die unter ähnlichen Problemen stehen und ihre Gildenmember nicht mehr zuweisen können:
    Ein Sternchen um Hilfe bitten, hat bei uns geholfen - der Betroffene darf sich wieder frei bewegen.


    Ich hoffe, mit den Angaben lässt es sich nachvollziehen und beheben. Es wäre ärgerlich, wenn mehr Leute, als ich und Stefan (der Betroffene) gernervt davon wären...


    Bei Bedarf stehe ich gerne für weitere Fragen zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen
    Solet

    Moin zusammen,


    nach der Aufräumaktion des Gildenverwaltungsteams letztens haben einige unserer Mitglieder ihre Gildenrechte (Leader/Mitglied) auf dem TS verloren.
    Teilweise ist es hierbei allerdings soweit gekommen, dass sie nur noch mit dem "Ami-Rangabzeichen" da stehen. Und damit haben sie dummerweise keine Rechte. An sich kein Problem, man kann ja das Gildenicon vergeben als Gildenleader - eigentlich.


    Gildenleaderrechte hab ich:


    Allerdings keine Rechte, Gildenmemberrechte zu vergeben:


    Ein anderer "Gildenleader", sogar mit Channeladminrechten im Gildenchannel, hat es auch nicht richten können :/



    Es kann jetzt natürlich auch sein, dass Gildenleader einfach keine Gildenmember mehr vergeben können sollen. Vielleicht wurde das ja beim letzten Gildeninfoabend erwähnt (ich war nicht da.), dann ist es natürlich kein Fehler :)


    Aber sonst ist es etwas ärgerlich...


    (PS: Traumtänzer hat uns dann ausgeholfen.)


    Könnt ihr euch das bei Gelegenheit vielleicht mal anschauen?


    Danke und liebe Grüße
    Solet

    LFG ist seitdem auch buggy. Gruppen lassen sich teilweise nicht einstellen und auch das ändern der Beschreibung braucht mehrere Anläufe.


    Auch nett ist das Feature, manchmal nicht springen zu können. Erinnert mich etwas an GW1 =) doof nur, wenn man dann nicht übern Randstein zum Mob kommt.


    Wer im übrigen das Problem hat, nach dem umloggen permanent auf seinen ersten Einstiegspunkt der Karte zurück geportet zu werden, dem hilft vielleicht ein kurzer Besuch im Herz der Nebel oder einer WvW-Karte. (Quelle: https://m.reddit.com/r/Guildwa…_of_february_2016/d0az01e )

    Hat schon jemand dieses unglaublich nützliche und scheinbar auch noch funktionsfähig Suchfeld bemerkt!?
    Seitdem ich das erste mal eine TD, DS oder ähnliches betreten hab, hab ichs mir herbei gewünscht...


    Oey02CJ.png


    Nebenbei gibt es auf Reddit wieder Beiträge, in denen die neuen Bugs und undokumentierte Änderungen geteilt werden:
    Bugs > https://www.reddit.com/r/Guild…ad_23rd_of_february_2016/
    Undokumentierte Änderungen > https://www.reddit.com/r/Guild…umented_changes_23rd_feb/

    Moinsen,


    was das Mehrwertthema angeht:
    Einfach mal in die Forensuche "Mitgliedschaft" eingeben, abfeuern und dann im Suchergebnis (aktuell das erste) auswählen:
    Seite > außerordentliche Mitgliedschaft
    von >Wraith - 19. Januar 2016
    Alternativ der Direktlink: außerordentliche Mitgliedschaft


    Dort könnt ihr ja mal spickeln, was es so bringen könnte...
    Vielleicht könnte man das nächste mal direkt darauf verlinken? =)



    Was man nicht alles findet o,O


    Tante Edit schlägt zu: Scheinbar wurden die Zugriffsrechte nun korrigiert. GZ

    Könnte sich vielleicht sogar lohnen, heute abend nebenbei laufen zu lassen...


    Eine Runde Hoffnungen?
    im Blogpost Was euch 2015 erwartet wird im letzten Absatz über den Ausblick auf 2016 gesprochen.


    Zitat

    Wie ihr sehen könnt, ist der Terminkalender für 2015 prall gefüllt. Das neue Jahr ist jedoch bereits in Sicht. Nach den Feiertagen haben wir weitere Neuigkeiten zu den Plänen für das Frühjahr 2016. Wir werden euch außerdem verraten, was die regulären Updates für Guild Wars 2 2016 für euch bereithalten.


    Ein Kommentar zur Ankündigung des Guild Chats auf Reddit könnte noch einmal einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl sein...
    Link zum Kommentar & Rubi´s Antwort
    Dort hofft man zumindest, ein paar Hinweise von Colin auf den Ausblick zu erhalten.
    Jetzt darf jeder Rubi´s vielleicht selbst interpretieren :)


    Ich werd mal rein schauen..^^

    Hat schon ein Event für den Erfolg Überfallstopper stattgefunden?
    Ich brauch den Erfolg nach wie vor :)


    Hat zwar nix mit dem guten Behemoth zu tun, aber schau mal Mittwochs bei uns in der Trockenkuppe-Orga vorbei.
    Die Gruppe/Route 6 macht das Event dort standardmäßig und im Normalfall geht der Erfolg auch durch.
    (Mittwochs, Sammeln ab 20:20Uhr im Channel "Gunst der Zehpyriten")

    Jetzt wollt ich gerade meckern, dass die Moderatoren noch gar nichts drin stehen haben und siehe da.. seit heute morgen steht da mehr drin :D Super Sache! Da fehlen nur noch wenige :)


    Und mir kommt es so vor, als würde der Stream flüssiger laufen?
    In den letzten Wochen/Monaten hab ich mich per Stream aufm Handy von Guild Waves fern gehalten, weil es irgendwie immer aussetzer gab.. nu isses besser und ich kann endlich wieder beim RT zu hören, ohne dass ein Teil der Wörter flöten geht.



    Herzlichen Dank an das Team, das die Website umgebaut hat und natürlich auch großes Lob - gefällt mir viel besser als vorher :thumbs:

    publicpreview.php?x=1440&y=773&a=true&file=TS-banner-trockenkuppe.png&t=aGrwj9ppk4B6MIY&scalingup=0


    Liebe Community,


    in den letzten Wochen arbeiten unsere Kommandeure daran, die Trockenkuppe etwas umzuorganisieren.


    Dazu gehört einerseits die Optimierung der Routen, andererseits möchten wir aber auch auf Eure Wünsche weiter eingehen.
    Dazu benötigen wir allerdings Feedback.


    Wie findet Ihr die Trockenkuppe-Organisation derzeit bei uns?
    Was ist gut? Was eher schlecht? Welche Änderungen würdet Ihr euch wünschen?
    Möchtet Ihr eventuell sogar selbst aktiv werden?


    Wir würden uns über Euer Feedback hier im Beitrag freuen oder aber direkt im TS – sprecht uns an!
    Alternativ kömmt Ihr auch das Formular nutzen.


    Euer Trockenkuppe-Team

    Hey,


    wir laufen derzeit jeden Mittwoch die Trockenkuppe - der höchste Rang ist natürlich immer mit dabei (> billiger Einkaufen :D )
    Wir sammeln uns dafür immer ab 20:20 Uhr im Channel "Gunst der Zephyriten".


    Wenn du Lust und Zeit hast, würden wir uns freuen, dich dort begrüßen zu dürfen :)


    Liebe Grüße
    Solet

    Positiv:

    • Die sich vergrößernden Schadensfelder (Boden) sind nett.
    • Das Gebiet selbst ist schön gestaltet (Farben, Höhlen, …)
      • Flügel beim Ladebalken vom Gleiter

    Negativ:

    • Der Sound im Video zu Beginn war sehr leise.
    • Beim Halten der Sprungtaste wird nach den meisten Sprüngen der Gleitschirm aktiviert.
    • Beim Ein/Ausschalten des Gleitschirms erscheint immer wieder die Meldung, dass Miniaturen aufgrund der Spielerzahl versteckt werden.
    • Das Wirken von Skills hat teilweise stark nachgezogen.

    Sonstiges:

    • Im Heldelmenü für die Beherrschungen gibt es einen Ansichtsfehler:

    download


    Die Öffentlichkeitsarbeit teilt sich in verschiedene kleinere Bereiche auf: Auf der einen Seite wären da die Sozialen Netzwerke, über die wir Euch mit Informationen rund um die GW2Community versorgen möchten. Dazu zählt neben unserer Facebook-Seite und Facebook-Gruppe auch der Twitter-Account. Um diesen Bereich kümmert sich eine kleine Gruppe von Teamlern, die jede Möglichkeit nutzen, um Euch über die aktuellsten Geschehnisse zum Forum oder TS auf dem Laufenden zu halten. Dabei ist es nicht wichtig, ob es nur eine News-Information zum Runden Tisch ist, die Warnung, demnächst stehe eine außerplanmäßige Serverwartung an oder der Hinweis, dass ein Gewinnspiel oder Event stattfindet.
    Zu Beginn unserer Arbeit in den Sozialen Netzen – das müssen wir leider zugeben – haben wir immer wieder die täglichen Events dort beworben, man möchte schon fast sagen, gespamt. Mittlerweile konzentrieren wir uns jedoch nur noch auf die außergewöhnlichen, besonderen Termine und News.


    Einen kleinen Blick möchten wir noch auf die guten alten Statistiken werfen. Trotz der Fluktuation, die entsteht, wenn die Interessenlisten mal wieder aufgeräumt werden, kommen wir derzeit auf etwa 565 Likes/Abonnenten der Facebook-Seite, 160 Mitglieder in der Facebook-Gruppe und 165 Twitter-Follower. Das mag für den einen oder anderen jetzt mickrig wirken, für uns ist es aber vollkommen in Ordnung, da wir die Netzwerke nur zum Weiterleiten und Verbreiten der Informationen aus dem Forum und TS nutzen (und dies auch so beibehalten werden).


    Die andere Seite der Öffentlichkeitsarbeit begegnet Euch ab und an im Spiel – die InGame-Werbung. Diese besteht aus einem gemischten Team, teils Community-Miglieder, teils Team-Mitglieder. Mithilfe frei zugänglicher Werbetexte und einer Konversation, in der immer die aktuellsten Werbetexte gepostet werden, machen sich die freiwilligen Helfer an die Arbeit und hinterlassen hier und da auf den Karten einen der Texte. Dabei unterstützen uns besonders die Kollegen in der Konversation, da diese auch bei aktuellen Ereignissen schnell reagieren.


    In beiden Welten freuen wir uns sehr über Eure Unterstützung, sei es als Abonnent/Follower oder fleißiges (Werbe-)Bienchen. Natürlich suchen wir auch immer neue fleißige Bienchen, die uns helfen, die Informationen, News und Co. in der Welt der Netzwerke und in Tyria zu verbreiten.

    Vor gar nicht all zu langer Zeit kam die Trockenkuppe nach Guild Wars 2. Mit dieser sind auch einige Spieler von uns dort gelandet und haben bald angefangen, die ersten Stufen zur höchsten „Gunst der Zephyriten“ gemeinsam mit der Community zu erklimmen. Bald aber kam die Zeit, mit welcher die Trockenkuppe ausgeschöpft war.
    Die Events waren bekannt, die Mobs abgefarmt und auch die Truhen gaben nicht viel her.
    Die Trockenkuppe stand still. Nach einer Weile dann ein Patch – neue Ränge, Gebietsteile und Erfolge fanden ihren Weg ins Spiel. Zuerst verpassten wir den Anschluss, doch nach einer Weile haben auch wir es wieder in die Trockenkuppe geschafft. Trotz eines holprigen Starts konnten wir nach wenigen Versuchen auch die ersten T6-Runs anbieten.


    Seit September bieten wir nun also wieder erfolgreich die Runs an und in dieser Zeit konnten wir – mit einem kleinem Team startend – einige Kommandeure hinzugewinnen, während wir andere zurück ins RealLife entlassen mussten. Durch diese Tatsache und die schwankenden Teilnehmerzahlen wurden die angebotenen Tage und Zeiten mehrfach angepasst, um Euch und auch den Kommandeuren eine möglichst angenehme Spielzeit und -atmosphäre zu bieten. Zu dieser gehört es natürlich nicht, Euch nur in einem Affenzahn durch die Wüste zu jagen, um möglichst viele Geoden abzustauben, sondern auch ein gewisser Spaß. Und dabei kommt es sehr oft auch auf die Community an.
    Manchmal hat uns die Fehlentscheidung einer Kartenwahl diese schnell bereuen lassen. Mitten im Run wurde die Karte gewiped, die IP „entfernt“. Trotz des Ärgernisses waren wir schnell auf einer neuen Karte, haben uns zusammengefunden und durch einen 2. Durchlauf dann auch den Rang 6 geschafft. Ein anderes interessantes Erlebnis war bestimmt der „Raremob-Montag“. An diesem konnten wir – obwohl wir nur eine Runde liefen – ganze 6 Raremobs mitnehmen. Auch außerhalb davon fanden diverse – für den ein oder anderen vielleicht irritierende – Gespräche über verschiedenste Themen im TS statt.


    Dies sind auch Dinge, die die Trockenkuppe für uns zu etwas Besonderem machen – diese Ereignisse. Aber genauso zählt auch die Hilfsbereitschaft innerhalb der Community dazu. Darunter fallen neben den netten Mesmern, die mal eben zu den Truhen und zur Taucherbrille porten oder „Wegehilfe“ über eine Klippe leisten, auch die Spieler, die mal eben das „Truhen-Lämpchen“ spielen oder uns (aufgrund akuten Kommi-Mangels) auch mal den „Aushilfskommandeur“ machen.


    Wir bedanken uns bei Euch für die vergangene Zeit, die gemeinsamen Runs und hoffen, dass wir auch weiterhin mit Euch die Trockenkuppe zu einem affenfreundlichen Ort machen, der einen Besuch wert ist!

    publicpreview.php?x=1440&y=773&a=true&file=ForumBanner-Finanzierung.png&t=P6Dddx6ikU4JM6u&scalingup=0


    Die meisten Projekte haben sich wenigstens einmal mit dem Thema auseinander gesetzt: Die Finanzierung.
    Bei manchen von ihnen sind es einmalige Ausgaben, andere wiederum verlangen nach regelmäßigen Zahlungen. Und darunter fällt diese Community.


    Während zu Beginn dieses Projekts – der GW2Community – die Server, der Teamspeak und Co. noch durch Vorschüsse und Spenden einzelner Personen getragen wurden, so können wir heute stolz sagen, dass mittlerweile etwa 90 Personen die Community finanziell unterstützt haben. Während die einen „nur“ unterstützen wollten, so haben andere vielleicht ein Auge auf die Unterstützer-Icons geworfen. Unabhängig vom Grund, mit welchem Ihr uns die Spende anvertraut habt, möchten wir uns auch hier nochmal ganz herzlich dafür bedanken! Leider konnten wir bis heute nicht allen, die es auch verdient haben, Dank und Icon zukommen lassen. Dies liegt dann daran, dass bei der Spende vergessen wurde, der IG-Name oder TS-Name zu erwähnen und wir es daher nicht zuordnen konnten. Dennoch dürfen sich mittlerweile 17 Personen über den Platin-Unterstützer und ein persönliches Icon freuen, 56 über Li4vZmlsZXMvNzIvaWNvbi91bnRlcl9nb2xkLnBuZw.pngGold-, 5 über Li4vZmlsZXMvNzIvaWNvbi91bnRlcl9zaWxiZXIucG5n.pngSilber- und 11 über den Li4vZmlsZXMvNzIvaWNvbi91bnRlcl9icm9uemUucG5n.pngBronze-Unterstützer.
    Wenn Ihr einen Blick auf unsere Übersicht werft, so könnt Ihr sehen, wofür Eure Spenden verwendet werden:



    Ein Großteil der Aufwendungen geht tatsächlich auf Hardware und Software zurück, um den Server zu bezahlen, die TS-Lizenz zu halten oder aber das Forum aufzupeppen. Ein weiterer Teil wird für Events verwendet – seien es Versandkosten oder Unterstützung bei Community-Events.
    Aber nicht nur die Geldspenden sind hier zu erwähnen, denn ein großer Teil der Events wird von InGame-Spenden gestützt. Angefangen mit dem Spendenaufruf beim Wurm, um etwa das Bufffood zu stellen, gehen mittlerweile auch Goldspenden für Aktionen rund um die Community ein. Dabei hat der Wurm quasi ein „extra Konto“, in welches sein Gold geht und aus dem es auch genommen wird.



    Bei den Events dürfte es nicht ganz so eindeutig sein, was hier gesponsort wird. Aber hier können wir auch guten Gewissens sagen, wozu das Gold verwendet wird. Als Beispiele wären hier 100-mal „Dreifacher Ärger“ oder der Wintertag-Wettbewerb zu nennen. Natürlich gehen auch die InGame-Spender nicht leer aus und so dürfen sich mittlerweile 24 Spieler über den Li4vZmlsZXMvNzIvaWNvbi91bnRlcnN0dWV0emVyX2luZ2FtZS5wbmc.pngIngame-Unterstützer freuen.