Beiträge von Wraith

    Einige male, meine ich mich erinnern zu können, schrieb jemand, man sollte das "Runterticken" auf einer bestimmten map machen, damit man andere nicht stört. Wo ist das bitte?

    Das wurde geändert. Nach dem Verlassen der WvW-Karten bleibt der Status erhalten. Es ergibt nun also keinen Sinn mehr, den Balken „runterticken“ zu lassen, da das Erspielen des Balkens in der nächsten Spielsitzung zu lange dauern würde. Also einfach aus dem WvW gehen und beim nächsten mal weiterlooten.


    Solche Anfragen oder Aussagen werden in themenfremden Threads unter Umständen übersehen. Besser ist es da bei vermuteten Fehlern oder Problemen in Fehler melden (Webseite & TS) & Feature-Requests einen Thread aufzumachen. Da ist dann garantiert, dass die Moderatoren, Techniker oder Administratoren entsprechend reagieren. Ich vermute in Deinem Fall, dass ein Bild die Bedingungen nicht erfüllt. Versuche doch bitte die Bilder einzeln hochzuladen. Falls es weiterhin Probleme gibt, öffne bitte im oben verlinkten Forum einen Thread.

    Fehlerbehebungen:

    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Brandkristalle während des Events „Verteidigt die Deldrimor-Ruinen vor dem Nebel-Riss-Angriff“ erschienen, wodurch der Erfolg „Zerschmettern mal anders“ sehr viel schwerer abzuschließen war.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei welchem die Sehenswürdigkeit Hort des Hammers nicht außerhalb des Tors aktiviert werden konnte.

    Quelle: https://de-forum.guildwars2.co…ment/28756/#Comment_28756

    Fehlerbehebungen:

    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, das im Event „Repariert die Verteidigungsanlagen und legt Minen!“ die Ketten, die Skritt und Resonanzkristall miteinander verbinden, länger widerstanden, als beabsichtigt war.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Spieler keine Wahrsagerischen Werte für manche aufgestiegenen Gegenstände wählen konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei welchem die Portal-Schriftrolle: Jahai-Klippen die Donnerkopf-Gipfel im Portal-Foliant: Staffel 4 freischaltete.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei welchem „Glitschiger Abhang“ in den Fraktalen „Felswand“ und „Untergrundeinrichtung“ angewendet werden konnte.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Erfolg „Brauchte sowieso keiner“ nicht fortschreiten konnte.
    • Ein Fehler wurde behoben, der den Fortschritt im Kampf mit Qadim im Schlachtzug „Mythenschreiber-Wagnis“ blockierte.
    • Das Zeitlimit für das Event „Eskortiert Paprikakern zurück zu den Zephyriten-Docks“ wurde zu 20 Minuten geändert.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass ein Dialog im Event „Helft Tirabikkr, das Licht von Deldrimor zu suchen“ auf der gesamten Karte erschien.
    • Ein Spiel-Absturz wurde behoben.
    • Ein Server-Absturz wurde behoben.

    Quelle: https://de-forum.guildwars2.co…ment/28656/#Comment_28656

    16


    Liebe Community,


    am heutigen Abend kurz nach 19 Uhr wurde ein besonderer Punkt in Guild Wars 2 erreicht. Unser Community- und Vorstandsmitglied Stivie hat die Marke von 39.000 Erfolgspunkten geknackt. Den Ausschlag gab der Erfolg „Kristallraserei“ aus der neuen Lebendigen Welt Staffel „Alles oder Nichts“. Stivie ist der erste Spieler auf den europäischen und amerikanischen Guild Wars 2-Servern, der damit den Strahlender-Rückenschutz-Skin freigeschaltet hat.


    2048


    Wir gratulieren herzlich zu dem Erfolg und freuen uns, dass ein Mitglied unserer Community diese außerordentliche Leistung erzielt hat.

    Eure GW2Community

    Fehlerbehebungen:

    • Ein Fehler wurde behoben, in welchem der Text für die Geschichtenjagd-Erfolge die falschen Ziele nannte.
    • Die Handwerksmaterialkosten für die Wahrsagerische aufwändige Gaze-Insignie und die Wahrsagerische orichalcumdurchdrungene Inschrift wurden reduziert.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei welchem die Option Jahai-Klippen im Portal-Foliant: Staffel 4 Spieler zu den Donnerkopf-Gipfeln brachte.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Heimatinstanz-Knoten für die Donnerkopf-Gipfel nicht erworben werden konnte.

    Quelle: https://de-forum.guildwars2.co…ment/28558/#Comment_28558

    Probier den Scourge aus. Er spielt sich anders als der Reaper, kann im Open World aber auch als Condi MM gespielt werden. Im WvW ist Scourge Meta und in instanziertem Content (z.B. FotM) kann man mit einem Scourge auch schlechte Spieler gut carrien.

    16


    Liebe Community,


    die Adventszeit findet heute ihr Ende und auch das letzte Kapitel unserer Geschichte wurde heute aufgeschlagen. Noch bis 23:59 Uhr könnt Ihr das 24. Türchen unseres Adventskalenders öffnen, in welchem tolle Preise warten. Denn am Heiligen Abend sollen die Geschenke bekanntlich richtig groß sein! Präkursoren, Mystische Münzen und Ektoplasmakugeln sind daher nur der Anfang! Wir verlosen zusätzlich zum Ingame-Loot 1.200 Edelsteine sowie zwei Preispakete mit signierten GW2-Mausmatten, Artbooks und mehr. Also klickt noch einmal schnell rein, bevor das Christkind bei Euch zu Hause läutet! Über die Feiertage wird es dann, wie auch schon in den vergangenen Jahren, etwas besinnlicher. Daher informiert euch bitte über die stattfindenden Events zwischen den Tagen.


    Das Jahr 2018 war von vielen Erlebnissen geprägt, zahlreiche in und um Guild Wars 2, andere in und um GW2Community bzw. unseren Verein. Daher sprechen wir hier stellvertretend nur eine kleine Auswahl explizit an:

    • Wer rastet, der rostet ... und daher steht die GW2Community nicht still! Im Februar haben wir tiefgreifende Strukturänderungen in unseren Projekten angestoßen und unter anderem unsere Events im Spiel sowie Website-gestützte Events auf eigene Beine gestellt. Wir können dadurch Aufgaben besser verteilen, Kommunikationswege kürzer halten und dynamischer agieren. Im November wurde ein neues Teammanagement eingeführt, welches die Organisation der Teams für Projektkoordinatoren und Teamleiter weiter vereinfacht.
    • Im Spiel hat sich mit der Veröffentlichung diverser Lebendige Welt-Kapitel einiges getan. Zusätzlich haben weitere Spielformate, wie der 3-Edelstein-Train und die Schlachtzug-Lern-Abende, den Weg in die GW2Community gefunden.
    • Zum zweiten Mal hat in diesem Jahr ein GW2Community-Team- und -Vereinstreffen stattgefunden und auf der gamescom waren zahlreiche Kommandeure unterwegs, um von Euch gefunden zu werden.
    • Im Laufschritt verging die Zeit von Januar bis Ende Mai und die Datenschutz-Grundverordnung hat uns in Team und Verein auf Trab gehalten. Datenschutz geht uns alle an und wir freuen uns, einen Beitrag dazu leisten zu dürfen.
    • Twitch kennt wohl jeder – Guild Wars 2 auf Twitch ist im Vergleich zu anderen Spielen jedoch eher unbekannt. Daher versuchen wir seit Oktober mit einem eigenen Partnerprogramm GW2-Streamer zu unterstützen und Euch mehr GW2-Inhalte in Form von Streams zu bieten.


    1326


    Überraschungen mag, wenn sie positiv sind, wohl jeder von uns und positive Überraschungen aus der Community mögen wir umso mehr: Zum einen hatten wir im September das Quaggan-Spendenevent, bei welchem im Nu über 12.000 Gold zusammengekommen sind! Mit der Summe hat niemand von uns gerechnet und wir freuen uns, Euch mit dem Gold bei Gewinnspielen und Events den ein oder anderen Preis ausloben zu können. Zum anderen haben uns die Teilnehmer-Zahlen des diesjährigen Adventskalenders einfach umgehauen. Über 550 Spieler haben sich für den Kalender neu angemeldet und ihren Weg in die GW2Community gefunden, insgesamt haben deutlich mehr Spieler am Kalender teilgenommen als im vergangenen Jahr und die Anzahl der Teilnahmen aus 2017 wurde in diesem Jahr bereits am 17. Dezember geknackt. Es ist unglaublich, was eine relativ kleine Anzahl an Spielefans auf die Beine stellen kann und wir sind sehr dankbar dafür, dass Ihr Eure Liebe zum Spiel und zu der Arbeit, die hier zahlreiche Personen verrichten, auch durch eben jene Gesten zum Ausdruck bringt. Jeder liebe Kommentar und jeder Eventteilnehmer – ob sprechend oder schweigend im TS und ob schreibend oder lesend auf der Webseite – gibt uns die Kraft, diese GW2Community weiter zu tragen, zu organisieren und mit Euch das Spiel zu erleben. Vielen Dank dafür!


    Einen Weihnachtswunsch haben auch wir. Wir sind zwar viele, von Textkorrekteuren bis Kommandeuren, von S.T.A.R.S. bis Moderatoren, von Kalenderschreibern bis Social-Media-Postern, von Koordinatoren bis Vereinsorganisatoren, doch unsere Zahl ist endlich und ab und zu schlägt beim ein oder anderen das RL zu. Daher benötigen wir im kommenden Jahr erneut Eure Hilfe! GW2Community bietet so viel mehr, als man auf den ersten Blick zu erkennen vermag. Falls Ihr nach einem neuen Hobby oder Ehrenamt sucht, euch ausprobieren möchtet und Guild Wars 2 für andere Spieler spielenswerter machen möchtet, seid nicht schüchtern und sprecht uns bitte an.


    Und falls Ihr von uns nicht genug bekommen könnt, gibt es den Verein GW2Community - dein deutschsprachiger Guild Wars 2 Verein. Für alle, die hier zum ersten Mal von dem Verein lesen: Er ist die Basis für die GW2Community, wie Ihr sie täglich erlebt. Der Verein stellt die Server, kauft Lizenzen, verschickt die Lootpäckchen und vieles mehr. Das alles kostet natürlich – wie könnte es in der heutigen Welt anders sein? – eine nicht zu verachtende Menge Geld. Die Finanzierung wird von verschiedenen Gesichtern aus unserer Gemeinschaft getragen! Falls Ihr den Verein unterstützen möchtet, so könnt Ihr auch im kommenden Jahr jederzeit eine Vereinsmitgliedschaft (vergleichbar z. B. mit einer Sportvereinsmitgliedschaft) aufnehmen oder uns durch eine Spende unterstützen.



    Im Namen der GW2Community, unseres Teams und des Vereins möchten wir Euch und Euren Lieben frohe und erholsame Festtage, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019 wünschen!

    Evo , Steffi , Stivie und Wraith  

    Hallo zusammen,


    2019 kommt mit großen Schritten auf uns zu und daher möchten wir mitteilen, dass der Mitgliedsbeitrag im kommenden Jahr stabil bleiben und somit 60,00 € betragen wird. Weiterhin werden wir, wie in diesem Jahr, vergünstigte Beiträge für Personen anbieten, die erst im Laufe des kommenden Jahres ordentliches Vereinsmitglied werden möchten.


    Eintrittszeitpunkt Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2019
    Januar 2019 bis April 2019
    60,00 €
    Mai 2019 bis August 2019
    45,00 €
    September 2019 bis November 2019
    30,00 €
    Dezember 2019
    60,00 €
    (Beitrag wird für das Folgejahr angerechnet.)


    Beste Grüße

    Der Vereinsvorstand

    i.V. Wraith

    Hallo Arrak ,


    ich möchte an dieser Stelle gerne auf Deine Frage eingehen. Man kann es schon als Tradition bezeichnen, dass im Dezember überproportional viele Personen einen Account auf unserer Webseite anlegen. Dies ist durch den Adventskalender begründet und einige dieser Personen legen den Account nur an, um am Adventskalender teilnehmen zu können. (Siehe dazu auch diesen Beitrag von Saru .)


    Wir kategorisieren Personen nicht anhand irgendwelcher Merkmale in Communitymitglieder erster, zweiter oder dritter Klasse. Ob jemand einen Avatar einpflegt, die Lieblingsklasse nennt oder im Forum Beiträge einstellt, ist die Sphäre der jeweiligen Person. Natürlich freuen wir uns, wenn ein Spieler die GW2Community auf verschiedenste Art bereichert. Es ist jedoch vollkommen in Ordnung, wenn ein Besucher Inhalte liest, an Gewinnspielen teilnimmt oder eines unserer vielen anderen Events besucht (auch ohne im TS zu reden).


    Leider kommt es tatsächlich ab und zu zu dem Umstand, dass einzelne Benutzer auf die eine oder andere Weise gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen. Sofern wir die Nutzung mehrerer Accounts durch eine Person feststellen, handeln wir in Einklang mit den Nutzungsbestimmungen. Wir haben ein Interesse daran, dass Meinungen frei ausgetauscht werden können und sich ein jeder seiner Gegenüber bewusst sein kann.

    Wie genau die verschiedenen Prozesse ablaufen, werde ich hier nicht erläutern. Dies würde möglichen Störenfrieden das Vorgehen erleichtern und uns, als Betreiber der Plattform, zukünftig mehr Zeit und Arbeit kosten. Ich kann nur noch einmal unterstreichen, dass wir unser Möglichstes tun, um einen fairen Alltag für alle Besucher unserer Plattformen zu schaffen.


    Beste Grüße

    Wraith

    Kann man als 1-Mann/Frau-Gilde mit einigermassen vertretbarem Aufwand Gilden-Lagerraum bekommen?

    Ich kenne Spieler, die ihre Lagergilden alleine komplett ausgebaut. Möglich ist alles.


    Ob es sich für Dich lohnt bzw. Dir möglich ist, kann ich nicht beurteilen. Du benötigst aufjedenfall 150 Gold für die Upgrades sowie Ätherium und Gunst. Also musst Du auch ein paar Gildenmissionen spielen. Weiter brauchst Du den Markt auf Stufe 2 und eine gewisse Gildenstufe. Die Kosten habe ich dafür nicht ausgerechnet, aber es dürfte schon ein bisschen was sein. Vielleicht hat da ja jemand ein Excel-Sheet für?

    Fehlerbehebung:

    • Ein Fehler wurde behoben, durch den das vom Händler für Schwarzlöwen-Figürchen verkaufte Mini Schneepuma-Junge unter „Miniaturen“ in der Heldenübersicht nicht freigeschaltet werden konnte. Vorab gekaufte Mini Schneepuma-Junge können durch einen Doppelklick zu einer freischaltbaren Version umgewandelt werden.

    Quelle: https://de-forum.guildwars2.co…ment/27584/#Comment_27584

    Kann man das irgendwie deaktivieren ?

    Einzelne Threads kannst Du nicht deaktivieren, dafür aber Forenkategorien, die dich nicht interessieren. Klicke dafür in der Forenübersicht oben rechts auf das Foren an/aus-Icon (siehe Bild), wähle im Popup die unerwünschten Foren ab und klicke dann auf Absenden. Und damit genug Offtopic und bitte zurück zum Thema.


    Fehlerbehebungen:

    • Ein Fehler wurde behoben, durch welchen die falschen Materialien erforderlich waren, um die Gilden-Dekoration „Statue von Frosties Herz“ zu erstellen.
    • Ingeneur/in – Elixir U: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass diese Fertigkeit weniger Schnelligkeit gewährte als beabsichtigt.
    • Widergänger/in – Standhafte Verjüngung: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass diese Eigenschaft ihre vorherige Heilfunktion beibehielt, wenn Widergänger steckenblieben.

    Quelle: https://de-forum.guildwars2.co…ment/27545/#Comment_27545