Beiträge von Guildnews.de

    Quelle: http://guildnews.de/wintertag-erfolge-bereits-api/

    Quelle: http://guildnews.de/wintertags…nce-aenderungen-mit-sich/

    Quelle: http://guildnews.de/community-…asten-live-dezember-2015/

    Quelle: http://guildnews.de/lore-sonntag-ogden-steinheiler/

    Quelle: http://guildnews.de/guildnews-…el-preise-von-getdigital/

    Quelle: http://guildnews.de/wvw-rankin…elle-matchup-12-12-19-12/

    Quelle: http://guildnews.de/6333-2/

    Am Montag findet um 19:00 Uhr der vierte Spieltag der ESL Pro League statt und wie gewohnt gibt es einen deutschen Shoutcast mit Sputti und Moa zu diesem PvP-Event. Uns erwarten wieder vier zum großen Teil spannende Spiele, die wieder in einer ganz neuen Map-Rotation ausgetragen werden.

    In dieser Woche starten wir mit der Karte Feindfeuer, gefolgt von Khylo und als Entscheidungsmap Tempel des stillen Sturms. Den Anfang macht das spannende Matchup Vermillion gegen More Guns than Roses, welches die vielleicht letzte Chance für More Guns seien könnte, um mit dem bisher ungeschlagenen Spitzenduo gleichzuziehen und somit die Chance auf den Turniersieg zu wahren.

    Das zweite Matchup ist Rank 55 Dragons gegen Chaotic Contingency, also Erster gegen Letzter, was eine recht einseitige Partie werden könnte. Im dritten Duell darf OrangeLogo (bisher nur ein Sieg) gegen Purple Noise (noch sieglos) ran. Abgerundet wird der Tag von Car Crash gegen TCG, welches das wahrscheinlich engste Spiel werden wird.

    Der Shoutcast findet auf unserem Twitch-Kanal statt. Unter allen Zuschauern verlosen wir wieder 3x 800 Edelsteine, der erste Code nach dem ersten Spiel, der Zweite nach dem Zweiten und der letzte Code nach dem dritten Matchup.

    Quelle: http://guildnews.de/die-duelle…eltag-der-esl-pro-league/

    Quelle: http://guildnews.de/beste-erweiterung-2015/

    Heute Abend um 21:00 Uhr fand der Entwickler Livestream Guild Chat mit Rubi Bayer statt und es ging dabei um das kommende Wintertag-Event, welches am Dienstag seinen Weg ins Spiel finden wird. In dieser News fassen wir für euch die wichtigsten Informationen zusammen, die uns bei diesem Livestream mitgeteilt wurden.

    Allgemeines:

    • Die angekündigten Änderungen an den Belohnungen der Fraktale werden ihren Weg ins Spiel finden.
    • Der PvP-Spielmodus Stronghold wird wieder aktiviert.
    • Der Wintertag findet statt.

    Wintertag:

    • Das Event findet wie im letzten Jahr in Götterfels rund um den Kronpavillon statt.
    • Vom Aufbau her ähnelt das Event stark dem vom letzten Jahr. Wir werden in Götterfels Schneemänner bauen und Geschenke unter Bäumen finden können und auch der Ho-Ho-Tron ist wieder da und sammelt unsere Spenden.
    • Die alten Aktivitäten wie Schneeballschlacht, Glockenspiel und Tixx Infinirarium sind ebenfalls wieder da. Der Widergänger bekommt für die Schneeballschlacht einen eigenen Skill, so wie die anderen Klasse auch.
    • Der Aufgestiegene Stern und die passende Sammlung dazu sind auch in diesem Jahr wieder erhältlich.
    • Es wird drei neue Skritt-Miniaturen, neue Rezepte und weitere neue Gegenstände in den Geschenken geben.
    • Die Gegenstände befinden sich in neuen Geschenken, die alten können jedoch zu den neuen umgewandelt werden.
    • Es wird einen neuen Rückengegenstand geben, der Schneeflocken um euch herum erzeugt, ähnlich wie es bei Nachtwut und den Fledermäusen der Fall war.
    • Es wird vier neue Wintertags-Dekorationen für die Gildenhalle geben.
    • Der Wintertagskranz-Rucksack bekommt neue Licht-Effekte mit dem kommenden Patch.

    Quelle: http://guildnews.de/mitschrift…-zum-kommenden-wintertag/

    Obwohl bereits am Dienstag ein Edelsteinshop-Update hatten, kamen nochmalsein paar alte Gegenstände zurück in den Edelsteinshop:

    (1 Edelstein entspricht aktuell ~44 Silber.)

    • Königlicher Terrassen-Pass – 1000 Edelsteine (7 Tage verfügbar)
    • Festlicher Hut – 150 Edelsteine
    • Toxisches Farbkit – 1 für 125, 5 für 500 oder 25 für 2500 Edelsteine

    epi_rückkehrer_shop

    Quelle: http://guildnews.de/neue-rueckkehrer-in-den-edelsteinshop/

    Quelle: http://guildnews.de/festlich-f…wintertag-bei-guild-chat/

    Einmal pro Woche stellen wir euch das aktuelle Gilden-Ranking im PvP vor, in dem sich die Gildenteams an die Spitze spielen können, um am Qualifier um die zweite Season der Pro League teilnehmen zu können. Um euch in die Rangliste zu spielen, müsst ihr lediglich in eurer Gilde ein PvP-Team bilden und mit diesem regelmäßig spielen.

    Car Crash hält auch in dieser Woche wieder mehrere Teams in den Top 10, wobei die Platzierungen mit Ausnahme des Haupt-Teams sehr weit nach unten gegangen sind. Visceral Gaming konnte sich nun auf Platz 2 vorschieben und sogar ein zweites Team in die Ladder bringen. More Guns than Roses belegt aktuell Platz 3. Nicht mehr in der Rangliste befinden sich OrangeLogo, Elusive Gaming und Invalid Target.

    Aktuelle Tabelle

    Rang Team Wertung Siege Niederlagen
    1 Potato Crush (Car Crash) 2.412 33 3
    2 Satmine Ladder (Visceral Gaming) 2.376 21 3
    3 More Guns than Roses 2.352 29 8
    4 Heavy Machine Guns 2.335 32 8
    5 Visceral Gaming 2.300 22 9
    6 Car Crashed 2.269 10 1
    7 Celerius Esports 2.229 11 4
    8 Car Crash 2.224 21 6
    9 Car Carshs 2.224 6 0
    10 Team Aggression 2.201 20 5

    Tabelle der Vorwoche

    Rang Team Wertung Siege Niederlagen
    1 Potato Crush (Car Crash) 2.229 23 2
    2 Car Crash 2.181 12 1
    3 Car Crashed 2.136 7 1
    4 Blaze It 2.108 17 6
    5 OrangeLogo 2.108 10 2
    6 Invalid Target 2.100 14 1
    7 More Guns than Roses 2.071 21 6
    8 Team Two (Visceral Gaming) 2.003 9 3
    9 Elusive Gaming 1.932 9 1
    10 Whats the Meta 1.917 8 1

    Quelle: http://guildnews.de/das-aktuel…n-ranking-im-pvp-woche-2/

    Am Montag fand der dritte Spieltag der ESL Pro League statt und wir haben das Event für euch mit einem deutschen Shoutcast begleitet. Für die Spieler geht es bis Ende Januar um 200.000$, sodass wir uns auf einige spannende Matches in nächster Zeit freuen können. Da Moa ein neues Mikrofon besitzt, ist es nun auch angenehmer zu zuhören.

    Der Shoutcast findet immer Montags um 19:00 Uhr unserer Zeit statt, sodass ihr unbedingt in der nächsten Woche einschalten solltet. Alles wichtige zur Pro League, ein Tabelle, einige Statistiken und die weiteren Mitschnitte findet ihr auf unserer ESL Pro League Unterseite.

    Quelle: http://guildnews.de/mitschnitt-esl-pro-league-spieltag-3/

    Mit Heart of Thorns kamen einige Gegenstände ins Spiel, dessen Rezepte uns nicht sofort verraten wurden und die nach und nach von der Community entdeckt werden. Gestern Nacht tauchte das erste Mal der neue Stab Azimuth im Handelsposten auf und promt begann das gesamte Guild Wars 2 Reddit die Suche nach dem finalen Rezept.

    Die Suche endete relativ schnell und die Komponenten für die Herstellung in der Mystischen Schmiede stehen fest. Ihr benötigt eine Eldritch-Schriftrolle (für 50 Geisterscherben bei Myani kaufbar), 50 Mystische Münzen, 5 geölte antike Stabschäfte (bestehen jeweils aus 4 Antiken Holzplanken und 5 Phiolen mit Leinsamen-Öl) und 250 Sonnenperlen, die ihr im Funkenschwärmersumpf im Astrozintli-Vorland bei dem Herzchen-Händler für jeweils 21 Karma erwerben könnt.

    Falls euch der Stab-Skin besonders gut gefällt, wisst ihr nun, wie ihr ihn herstellen könnt. Viel Spaß damit!

    Azimuth

    Quelle: http://guildnews.de/das-rezept-fuer-den-neuen-stab-azimuth/

    Quelle: http://guildnews.de/itemshop-w…bote-gleiter-und-ruecken/

    Quelle: http://guildnews.de/der-legend…re-seasons-gebaut-werden/

    Nächste Woche Dienstag (am 15.12) wird das Update zum Wintertag ins Spiel gebracht und vermutlich werden wir damit auch die Änderungen an den Fraktal-Belohnungen bekommen. Da sich auch etwas an den Fraktal-Chiffrierungen ändern wird, hat der Reddit-Nutzer wigglecandy vorher nochmal 2.500 von diesen geöffnet. Den genauen Inhalt haben wir für euch übersetzt. Sobald das Update aufgespielt wird, werden weitere 2.500 Chiffrierungen verwendet und wir können die Daten direkt vergleichen.

    Belohnungen:

    • 415 Gold und 10 Silber
    • 1 Skin für ätherisierten Dreizack
    • 5.638 Qualinfusionen +1
    • 745 Fraktal-Relikte
    • 248 Fraktal-Chiffrierungsschlüssel
    • 9 Mini Professor Miau
    • 63 Rezept für Fraktal-Atmer
    • 19 Rezepte für Aufgestiegene Waffen/Rüstungen
    • 820 T5 Knochen
    • 845 T5 Klauen
    • 840 T5 Fangzähne
    • 895 T5 Schuppen
    • 900 T5 Totems
    • 815 T5 Staub
    • 835 T5 Gift
    • 815 T5 Blut
    • Jeweils 2.500+ Dragoniterz, Blutsteinstaub, Aufgestiegene Fragmente

    Quelle: http://guildnews.de/2-500-frak…-geoeffnet-vor-dem-patch/

    ArenaNet, die Firma hinter Guild Wars 2, wurde im Jahr 2000 in Seattle noch unter dem Namen Triforge gegründet, welchen sie jedoch noch im selben Jahr gegen den heutigen Namen ausgetauscht haben. Bekannt ist die Firma nur für die Spiele Guild Wars 1, mit allen Erweiterungen und Addons, und natürlich für Guild Wars 2. Ansonsten hat die Firma bisher keine Spiele oder größeren Programme veröffentlicht.

    Interessant sind deshalb zwei der neusten Stellen, die die Firma nun ausgeschrieben hat. Es handelt sich dabei zum einen um einen Mobile Software Engineer und zum anderen um einen Mobile UI/UX Designer. Scheinbar soll es in nächster Zeit irgendwie in Richtung Smartphone weitergehen, was durchaus Erinnerungen weckt. Ursprünglich war nämlich eine mobile Unterstützung für Guild Wars 2 angekündigt, mit der man von Unterwegs auf Gildenchat und einige andere Dinge zugreifen können sollte.

    Viele Spieler wünschen sich schon länger eine App, mit der sie zum Beispiel den Handelsposten von der Arbeit aus bedienen könnten, was man ebenfalls mit den neuen Stellen bewerkstelligen könnte. Möglich wäre außerdem eine mobile Version der Super Adventure Box. Bei der geplanten Engine für die mobile Umsetzung handelt es sich um Unity, die für mobile Games entwickelt wurde, aber auch für andere Apps genutzt werden kann. Im passenden Reddit-Thread wird bereits ausführlich spekuliert.

    Ebenfalls neu mit im Programm ist die Ausschreibung für einen Lead Technical Artist – Environments. Er sol mindestens 10 Jahre Erfahrung haben und eng mit dem Design-Team im Bereich Licht, Flora, Wetter, Wind, Tag/Nacht und Wasser zusammenarbeiten. Vielleicht erfüllt sich auch hier zukünftig der Traum einige Spieler auf bessere Unterscheidung zwischen Tag und Nacht.

    Quelle: http://guildnews.de/neue-stell…chreibungen-bei-arenanet/

    Viele von euch werden sicherlich die Situation kennen, in der man von einem Spieler angeflüstert und dabei meist beleidigt wird und wenn man der entsprechenden Person antworten möchte, hat diese einen bereits geblockt. Trotzdem folgen dann hin und wieder weitere Nachrichten und die einzige Möglichkeit, damit umzugehen, ist seinerseits den Block zu aktivieren.

    Seit einiger Zeit wurde bereits auf Reddit gefordert, dass dieser Umstand geändert wird und man Spieler, die man selbst geblockt hat, auch nicht mehr anschreiben kann. Mit dem letzten Patch scheint dieser Wunsch erhört worden zu sein, wie der Nutzer Reigamzre uns in einem Beitrag mitgeteilt hat. Diese Änderung zählt zwar nicht zu den größten und wichtigsten Neuerungen mit dem Patch vom Dienstag, wir wollten es jedoch trotzdem kurz erwähnen.

    Quelle: http://guildnews.de/hinweis-ma…r-nicht-mehr-anfluestern/