Beiträge von Florianna v Lichten

    Huhu zusammen,

    auch von mir ein dickes Lob an alle Beteiligten, wieder eine wunderschöne Geschichte die wirklich sehr gut vorgelesen wird. Ich fühle mich im Moment ein bisschen in die Kindheit zurückversetzt, wo ich damals schon den nächsten Tag in der Weihnachtszeit nicht erwarten konnte. Habe jetzt ein kleines Ritual entwickelt: Türchen in meinem Adventkalender öffnen, Trüffel nehmen und zum PC gehen, dort das Türchen im GW2 Adventskalender öffnen, Trüffel in den Mund schieben, auf abspielen klicken und genießen :D.


    Vielen Dank an euch alle und eine ruhige und friedvolle Vorweihnachtszeit


    Eure Doro

    Huhu Althea,


    mein schönstes Erlebnis dieses Jahr in der Community war das Kommitreffen der Wurmkommis. Es war ein tolles Wochenende, das mir liebe neue Bekanntschaften gebracht hat und sehr viel Spaß und Freude.


    Privat war es der Kurzurlaub mit der Familie an die Nordsee. Trotz Dauerregen hatten wir 6 erholsame Tage und schöne gemeinsame Stunden.

    Nun freue ich mich auf das Jahr 2018, bin schon gespannt was es bringen wird. Auf jeden Fall eine Hochzeit, zwei Gildentreffen und viel Spaß in der Community, das ist schon mal sicher :)


    Liebe Grüße

    Doro

    Auch von mir ein herzliches Dankeschön an alle die diese tolle Schnitzeljagd auf die Beine gestellt haben. Es hat mir riesigen Spaß gemacht der Geschichte zu folgen und zu rätseln. Auch das man mal falsch war, hat nicht gestört. (ich habe 2 Tage vor der falschen Höhle gestanden und auf die Tiere gewartet, die dort auftauchen sollten, man hat ja Geduld ^^ ) Ein rundum gelungenes Event und eine tolle Story. Ich freue mich schon auf die nächste Schnitzeljagd. :) ^s^

    Was ist spielen für mich? Sich auf unbekanntes Terrain wagen, sich durch wursteln und erste Erfolge sammeln und dann auf eine so tolle Gemeinschaft stoßen wie diese Community.
    Spielen ist für mich auch dem Alltag entfliehen und mein Tor zur "Welt", da ich mehr oder weniger ans Haus gefesselt bin. Die Hilfe, die Gespräche, das Lachen und quatschen mit euch gehört für mich mittlerweile unverzichtbar zum Spielen. Aber auch das durchstreifen der GW2 Welten, die Events, die ich alleine oder mit der Community spiele und das freuen an Erfolgen wie der ersten aufgestiegenen Rüstung. Neue Charaktere /Klassen erstellen und lernen damit umzugehen - ja ich weis, ich muss noch sehr sehr viel lernen ;) Freuen über das schaffen von leichteren JP`s OHNE Messmer. Dies alles bringt mir Freude (ok manchmal auch Frust), lässt mich abschalten, fordert mich auch immer wieder heraus und eine neue Sprache lernt man auch. Durch das alles bleibt man auch hoffentlich im Kopf fit, auch wenn der Körper nicht mehr so will, wie man es selber haben möchte.