Beiträge von Nebukko

    Das sagt sich so einfach. Ich kann nur einen alten, ungeschnittenen WvW-Zeitraffer der Minimap anbieten. Ich find das Gewusel der Punkte ganz lustig.

    Ok, das kommt nicht an deinen ersten Film ran, aber durch die Auswahl der richtigen Musik ist das schon lustig anzusehen... und die Idee zu so einem Filmchen hat auch nicht jeder. :thumbsup:

    Bei einem AMD-Prozessor rate ich immer zu einer Radeon-Graka, da die Treiberstruktur der AMD-Prozessoren an die eigenen Grakas angepasst ist, da die ATI-Sparte ja seit langem zu AMD gehört. Somit erreicht man mit einer AMD-CPU-GPU-Konstellation bessere Performance-Werte. Wenn man auf reine Leistung spekuliert, kommt man an einer INTEL-NVIDIA-Verbindung nicht vorbei. Der Vorteil bei der AMD-CPU-GPU ist natürlich auch der Preis.


    Ansonsten kann ich nur @Koosun zustimmen.

    Hi @TJsan!


    Als Mindestanforderung empfiehlt sich von AMD die Radeon R9 290X, von Nvidia mindestens eine GeForce GTX 780. Darüber hinaus benötigst du einen Displayport, sonst wars das mit dem 4k-Bild... 4K-Monitore sollten über den Displayport mit dem PC verbunden sein und die Displayport-Version 1.2 beherschen. Andernfalls ruckelts mit 30 Hertz vor sich dahin. Über HDMI funktioniert es nur, wenn du eine Graka mit HDMI 2.0-Ausgang hast. Also nachschauen... :)


    Der i5 sollte geradeso ausreichend sein, ich sehe eher ein Problem beim Arbeitsspeicher. U.U. können 8GB dann zu wenig sein... aber das wirst du dann im laufenden Betrieb an den Ladegeschwindigkeiten merken... Zum Glück kostet das Aufrüsten auf 16GB nicht viel...


    Zu guter Letzt ist natürlich die Wahl des richtigen Monitors wichtig... im Bereich 300-600Euro sehe ich da eher "schwarz" für dich, wenn es um den Gamingbereich geht. Für Videowiedergabe oder Grafikbearbeitung sicherlich kein Problem, aber bei Games wird es wohl bemerkbar sein. Eine Übersicht über aktuelle 4k-Gaming-Monitore fand ich hier. Muss aber nicht aktuell sein.


    Die Investition in einen 2k-Monitor würde ich sein lassen... das System ist veraltet und lohnt die Anschaffung nicht mehr. Lieber dann noch etwas sparen und später kaufen.


    Gruß Nebukko.

    Mal etwas anderes: Wurde die Glühbirne denn nun schon erfolgreich ausgewechselt?

    Zuallerst werde ich mich mal mit dieser Frage beschäftigen, bevor ich auf deine aberwitzige, ja schon fast irrsinnig klingende Ansage eingehe, du hättest meine Tatsachen widerlegt. Also die Glühbirne wurde noch nicht gewechselt. Dies geht schon aus einem und wohl offensichtlichem Grund nicht, denn es ist bis heute nicht geklärt, wieviele Personen man braucht und vor allem welchen Typus -> Quelle


    Die Glühbirne brachte uns das erste elektrische Licht.

    Tatsache ist, dass uns ein anderes Phänomen das erste elektrische Licht brachte. Roy Sullivan ist dahingehend der absolute Experte auf diesem Gebiet. Für mehr Hintergrundinfos solltest du dich also an ihn wenden, irgendwie per Medium vielleicht...


    Ich brauche beispielsweise keine Heizung mehr, da ich genügend Glühbirnen angebracht habe, die das gesamte Mehrfamilienhaus aufwärmen. Eine so wunderbare Erfindung sollte nicht aufgrund eines neuen, billigen Trends verschmäht werden!


    Nun, dann sollte dir diese Nachricht einen kalten Schauer über den Rücken jagen. Sollte sich das durchsetzen, empfehle ich für den nächsten Winter mehr wärmende Decken zu besorgen. Es könnte kalt in deinem glühbirnenbeheizten Haus werden.


    Zu guter Letzt: Wer im Glühbirnenhaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen und daher verbitte ich mir doch Anfeindungen gegen @Jeromus. Die Lichtemittierende Diode hat schon längst gezeigt, dass sie zu mehr imstande ist, als es die Glühbirne jemals war oder sein wird.

    Ich fands immer gut, dass hier von GW2C nie aktiv um Spenden geworben wurde oder dass das Forum hier mit Werbung vollgedröhnt ist. Auch das Tracking der User habe ich immer abgelehnt. Dennoch finanziert sich das Ganze ebend nicht durch Luft und Liebe.


    Denn den Firmen, die hinter jedweder Software und Technik stecken, die hier verwendet werden, ist es egal, dass wir eine gemeinnützige Community sind. Die allermeisten Anfragen nach kostenloser oder kostengünstiger Nutzung wurden immer negativ beschieden. Und kostenlose Alternativen sind nicht immer auch zweckdienlich.


    Doch ich habe oft erlebt, wie spontan Teammember während eines Meetings dann ihre Geldbörse zückten und das Geld zur Verfügung stellten. Diese Investitionen wurden (oft auch auf Wunsch des Spenders) nicht veröffentlicht. Doch nur durch die Großzügigkeit weniger, kann die Mehrheit hier auf all das zurückgreifen, wie z.B. das Forum oder das Teamspeak. Und nicht zu vergessen: All die unbezahlten ehrenamtlichen Tätigkeiten der Teammember, um das Ganze am Leben zu halten, sind im wahrsten Sinne unbezahlbar.


    Daher sollte sich jeder, der die Angebote dieser Community nutzt, fragen, ob ihm das Ganze nicht doch den ein oder anderen Euro wert ist. Als Gegenleistung für die vielen Stunden Arbeit, die hier geleistet werden und als Wertschätzung dessen, was hier auf die Beine gestellt wurde.


    Denn eines weiß ich genau: Das Geld fließt immer wieder zurück in die Community und niemand baut sich davon ein Haus in der Karibik (Würde eh nur für nen Pappkarton in Wanne-Eickel reichen) ^^ . Die Spenden werden für die laufenden Kosten genauso genutzt, wie für den Ausbau des Ganzen und immer wieder für die vielen Real-Gewinne, die hier verlost werden.


    Also rafft euch auf: Lieber mal ein Getränk am Wochenende im Club weniger und hier gespendet. Eure Leber wirds euch danken. ;)

    Wiedermal eine kleine Geschichte:


    Da entdecke ich doch letztens eine alte ISO-Datei auf meinem PC. Also habe ich erstmal



    gestartet und sie gemounted. Doch bevor ich sie mir angucken konnte, kam meine Freundin



    und meinte, wir müssen noch schnell los in die Stadt, sie braucht noch ein



    "Ok, dann mal los mein



    lass uns shoppen gehen!" Wir also in die Stadt und zu Rossmann. Davor saß wie immer



    und bat um eine kleine Spende. Ich gab ihr ein bißchen Kleingeld und betrat Rossmann. Und wen seh ich da? Meine Ex-Freundin, die



    und kommt gleich auf mich zu und versucht mir ein Gespräch aufzudringen. Und ich denke so bei mir:


    "Du kleiner



    warum bist du nicht einfach



    Aber so ist das Leben halt. Kein



    sondern harte Realität!


    --Ende--

    Bilder

    • Aphr_O_Dite.jpg
    • Daemon_Tools.jpg
    • Hasi_Pupsi.jpg
    • Laeuselilly.jpg
    • Nervzwergo.jpg
    • Po_Nockel.jpg
    • Psycho_Barbie.jpg
    • Zackbummauatot.jpg
    • The_Violet_Unicorn.jpg